Neue Rezepte

Schokoladenkäsekuchen

Schokoladenkäsekuchen


Die fein zerkleinerten Kekse werden mit der geschmolzenen Butter vermischt und in eine runde Kuchenform gelegt. Drücken Sie auf den Boden des Blechs und stellen Sie es in den Kühlschrank, bis wir Frischkäse herstellen.

Schlagsahne mit 2 EL Kakao und geschmolzener Schokolade steif schlagen. Der Frischkäse wird mit dem Vanillepudding und der Milch + Zucker vermischt, bis dieser schmilzt. Die Gelatine wird einige Minuten mit kaltem Wasser hydratisiert und dann auf eine Schüssel mit heißem Wasser gegeben. Rühren, bis es geschmolzen ist. Fügen Sie dem Frischkäse Gelatine hinzu und mischen Sie die gesamte Mischung mit Schlagsahne.

Wir legen die erhaltene Sahne in das Tablett über die Kekse und stellen sie für mindestens 4 -5 Stunden in den Kühlschrank, ich habe sie über Nacht gelassen.

Schokoladensirup pt-Belag Wir erhalten es wie folgt: Butter mit Schokolade schmelzen, flüssige Sahne und hydratisierte und geschmolzene Gelatine auf eine Schüssel mit heißem Wasser geben. Den Sirup abkühlen lassen und erst am nächsten Tag oder nach den 4-5 Stunden im Kühlschrank über diesen Frischkäse gießen. Mit Süßigkeiten oder geriebener Schokolade oder was auch immer du magst dekorieren.

Guten Appetit!!!!!!


Käsekuchen mit Oreo-Keksen

Zutaten

  • 3 Päckchen Oreo-Kekse
  • 225 gr Frischkäse
  • 50 gr Zucker
  • Eine Vanille-Essenz
  • 200 gr flüssige Sahne
  • 5 Esslöffel Butter.

Zubereitungsart

Mahlen Sie 20-25 Oreo-Kekse in einer Mühle oder mahlen Sie sie manuell in einem an einer Stelle gebohrten Beutel mit einem Mixer. Nachdem Sie die Kekse gut gemahlen haben, fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie gut, dann drücken Sie die erhaltene Kruste in das Blech, in dem Sie den Käsekuchen backen. Lassen Sie die Pfanne 30 Minuten abkühlen.

Frischkäse mit Zucker und Vanilleessenz mit einem Mixer schaumig schlagen. Fügen Sie 8 in kleinere Stücke gebrochene Oreo-Kekse hinzu. Flüssige Sahne hinzufügen, aber etwas zum Garnieren aufbewahren. Die erhaltene Füllung in das Blech geben, in dem Sie die Kruste abgekühlt haben und mit der restlichen Sahne garnieren, dann 2-3 Oreo-Kekse zerbrechen und über den Käsekuchen streuen.


Schokoladen-Käsekuchen - Rezepte

Haplea hilft Ihnen mit einem Osterrezept für Pasta, einem anderen Osterfest & # 8230 & # 8230a Ostern mit Käse und Schokolade, ein absoluter Genuss.

Was du brauchst (Bild 1)

Pkt. Plätzchenblatt :
& # 8211 150 gr Kekse
& # 8211 150 gr Butter
-50 Gramm gemahlene Walnüsse
-3-4 Esslöffel Kakao
& # 8211 Rumessenz

Pkt. Creme:
& # 8211 200gr Extra-Kakao-Schokolade (2 Milka-Schokolade)
& # 8211 500 gr Frischkäse (Philadelphia)
& # 8211 150 gr Puderzucker
& # 8211 100 ml frisch
-2 Eier

Pkt. Glasur (Zutaten erscheinen nicht auf dem Bild)
-100 Gramm Schokolade
-75 ml frisch
-20gr Butter

Arbeitsplan:
& # 8211 die Kekse mit dem Mixer mahlen (Bild 2), dann mit Walnuss-, Kakao- und Rumessenz mischen (Bild 3)
& # 8211 Butter schmelzen (Bild 4)
& # 8211 Butter über die Keksmasse gießen und verrühren (Bild 5). Was wir bekommen, verteilen wir auf dem Boden eines Tabletts (Bild 6) und legen es für 10 Minuten in den Ofen.
-Nächster Schritt: Schmelzen der Schokolade (Bild 7). Die Schlagsahne zusammen mit der gehackten Schokolade auf das Feuer legen (Bild 8), die Schlagsahne etwas erhitzen lassen (Achtung, sie muss nicht den Siedepunkt erreichen), dann vom Herd nehmen und die Schokolade ruhen lassen auflösen, rühren (Bild 9 ).
& # 8211 Der Frischkäse wird in eine Plastikschüssel gegossen, Puderzucker dazugeben (Bild 10), auf niedriger Stufe mischen (Bild 11), die 2 ganzen Eier dazugeben (Bild 12), mischen (Bild 13). Dann nach und nach die geschmolzene Schokolade hinzufügen (Bild 14), mischen (Bild 15). Die Creme wird über das Backblech verteilt (Bild 16). Anschließend ca. 30 Minuten backen, bis oben eine Kruste entsteht.

VORSICHTIG! Nach 30 Minuten den Käsekuchen nicht aus dem Ofen nehmen, sondern darin abkühlen lassen (denn sonst geht er weg). Es ist normal, oben zu knacken (Bild 17). Diese wird mit der so erhaltenen Glasur überdeckt: Alle Zutaten (Schokolade, Butter und Schlagsahne) im Wasserbad schmelzen, dann auf dem Käsekuchen verteilen (Bild 18).
Mindestens 4 Stunden abkühlen lassen. Bonbondekoration (Bilder 19 und 20)

Vorbereitungszeit: 30 Minuten (keine Zeit im Backofen und Kühlschrank)
Preis: 35 Lei (kann variieren, je nachdem, wo Sie die Zutaten einnehmen)


Leckerer gebackener Schokoladen-Käsekuchen & # 8211

VORSICHTIG! URSPRÜNGLICHER INHALT, URHEBERRECHTLICH GEMÄSS GESETZ 8/1996 GESCHÜTZT. KOPIEREN SIE DIE BILDER NICHT UND REPRODUZIEREN SIE NICHT DEN TEXT AUF SITES, BLOGS ODER SOZIALEN NETZWERKEN. VERWENDEN SIE DIE INHALTE NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE.

Wenn Sie das Rezept in den sozialen Medien oder per E-Mail teilen möchten, senden Sie den Link oder nutzen Sie getrost die Share-Buttons für FB, Twitter und Pinterest. Danke .


Zutaten Zebra-Cheesecake mit Schokolade

(Tablett 20 cm):
-für die Arbeitsplatte:
200g Kekse mit Kakao
100g Butter

-für die Füllung:
400g süßer Kuhkäse
250g Mascarpone
100g alt
3 Eier
50g dunkle Schokolade
2 Esslöffel schwarzer Kakao
5 Esslöffel Mehl
eine Prise Salz

Zubereitung Zebra-Cheesecake mit Schokolade
Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Die Kekse hacken, in eine Schüssel geben und dann die Butter einfüllen und mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Tapezieren Sie ein Tablett mit abnehmbaren Wänden mit Backpapier und gießen Sie die Kekszusammensetzung ein, und drücken Sie sie dann mit einem Glas mit geradem Boden zusammen.
Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb und schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz gut auf, geben Sie dann den gemahlenen Zucker hinzu und mischen Sie, bis Sie ein Baiser erhalten. Fügen Sie den Käse und das Eigelb hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung mit einem vertikalen Mixer, um eine möglichst feine Creme zu erhalten. (Wenn Sie nur Mascarpone verwenden, ist dies nicht erforderlich). Gesiebtes Mehl hinzufügen und leicht vermischen. Teilen Sie die Komposition in 2 gleiche Teile.
Die gehackte Schokolade in der Mikrowelle (oder im Dampfbad) schmelzen und einen Esslöffel Frischkäse dazugeben und glatt rühren. In eine der Schüsseln Kakao und Schokoladencreme geben und mischen, bis die Zusammensetzung homogen ist.
Geben Sie einen Esslöffel Schokoladencreme und dann einen Esslöffel weiße Sahne in die Mitte über das Backblech. Wechseln Sie die 2 Cremes ab, bis die Komposition fertig ist. Das Blech gut schütteln, damit sich die Creme möglichst gut setzt und keine Luftspalte mehr vorhanden sind (ich habe noch ein paar übrig).
Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 170 Grad C für eine Stunde stellen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und den Käsekuchen dann eine Stunde abkühlen lassen. Auf einen Teller geben und servieren.


White Chocolate Cheesecake!

Heute präsentieren wir Ihnen, lieber Liebhaber köstlicher Gerichte, ein hervorragendes Rezept für Käsekuchen mit dem Geschmack von weißer Schokolade. Das Dessert ist in seiner Konsistenz dem Soufflé sehr ähnlich. Es unterscheidet sich von anderen Hüttenkäse-Desserts, hat eine cremige, luftige Textur und einen dezenten Geschmack von weißer Schokolade. Ein solches Dessert wird seine Liebhaber finden, auch unter denen, die keine Käsespezialitäten mögen. Befolgen Sie das Rezept und der ursprüngliche Geschmack des Desserts wird Sie nicht gleichgültig lassen.

ZUTATEN

& # 8211 100 ml Milch oder Sahne 15%

Notiz: sehen Messung der Zutaten

ART DER ZUBEREITUNG

1. Kombinieren Sie den Hüttenkäse mit der Milch, dem Grieß und dem Zucker in der Mixerschüssel. Die Zutaten glatt rühren.

2. Schlagen Sie das Ei separat und kombinieren Sie es dann mit der homogenen Zusammensetzung. Mischen Sie die Zusammensetzung mit dem Ziel.

3. Schneiden Sie die Schokolade in kleine Stücke und fügen Sie sie der Käsezusammensetzung hinzu. Mischen Sie die Zutaten leicht.

4. Wählen Sie ein geeignetes Backblech und fetten Sie es großzügig mit Butter ein. Den Käseteig in die Pfanne geben, verteilen und gleichmäßig verteilen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C für ca. 30 Minuten stellen. Die Backzeit hängt von jedem Ofen ab.

5. Nehmen Sie das appetitliche Dessert aus dem Ofen. Sie können den Käsekuchen mit einer dünnen Schicht Kondensmilch oder geschmolzener Schokolade bedecken. Servieren Sie das unglaublich leckere Dessert mit großer Freude, sowohl warm als auch kalt.

Notiz: Sie können den Käsekuchen auch im Mehrzweckofen backen. Den Teig in die mit Butter eingefettete Ofenschüssel gießen und gleichmäßig verteilen. Stellen Sie das Programm "Backen" auf 35 Minuten ein.


Schokoladen-Käsekuchen - Rezepte

Haplea hilft Ihnen mit einem Osterrezept für Pasta, einem anderen Osterfest & # 8230 & # 8230a Ostern mit Käse und Schokolade, ein absoluter Genuss.

Was du brauchst (Bild 1)

Pkt. Plätzchenblatt :
& # 8211 150 gr Kekse
& # 8211 150 gr Butter
-50 Gramm gemahlene Walnüsse
-3-4 Esslöffel Kakao
& # 8211 Rumessenz

Pkt. Creme:
& # 8211 200gr Extra-Kakao-Schokolade (2 Milka-Schokolade)
& # 8211 500 gr Frischkäse (Philadelphia)
& # 8211 150 gr Puderzucker
& # 8211 100 ml frisch
-2 Eier

Pkt. Glasur (Zutaten erscheinen nicht auf dem Bild)
-100 Gramm Schokolade
-75 ml frisch
-20gr Butter

Arbeitsplan:
& # 8211 die Kekse mit dem Mixer mahlen (Bild 2), dann mit Walnuss-, Kakao- und Rumessenz mischen (Bild 3)
& # 8211 Butter schmelzen (Bild 4)
& # 8211 Butter über die Keksmasse gießen und verrühren (Bild 5). Was wir bekommen, verteilen wir auf dem Boden eines Blechs (Bild 6) und legen es für 10 Minuten in den Ofen.
-Nächster Schritt: Schmelzen der Schokolade (Bild 7). Die Schlagsahne zusammen mit der gehackten Schokolade auf das Feuer legen (Bild 8), die Schlagsahne etwas erhitzen lassen (Achtung, sie muss nicht den Siedepunkt erreichen), dann vom Herd nehmen und die Schokolade ruhen lassen auflösen, rühren (Bild 9 ).
& # 8211 Der Frischkäse wird in eine Plastikschüssel gegossen, Puderzucker dazugeben (Bild 10), auf niedriger Stufe mischen (Bild 11), die 2 ganzen Eier dazugeben (Bild 12), mischen (Bild 13). Dann nach und nach die geschmolzene Schokolade hinzufügen (Bild 14), mischen (Bild 15). Die Creme wird über das Backblech verteilt (Bild 16). Anschließend ca. 30 Minuten backen, bis oben eine Kruste entsteht.

VORSICHTIG! Nach 30 Minuten den Käsekuchen nicht aus dem Ofen nehmen, sondern darin abkühlen lassen (denn sonst geht er weg). Es ist normal, oben zu knacken (Bild 17). Diese wird mit der so erhaltenen Glasur überdeckt: Alle Zutaten (Schokolade, Butter und Schlagsahne) im Wasserbad schmelzen, dann auf dem Käsekuchen verteilen (Bild 18).
Mindestens 4 Stunden abkühlen lassen. Bonbondekoration (Bilder 19 und 20)

Vorbereitungszeit: 30 Minuten (keine Zeit im Backofen und Kühlschrank)
Preis: 35 Lei (kann variieren, je nachdem, wo Sie die Zutaten einnehmen)


Schokoladen-Käsekuchen - Rezepte

Haplea hilft Ihnen mit einem Osterrezept für Pasta, einem anderen Osterfest & # 8230 & # 8230a Ostern mit Käse und Schokolade, ein absoluter Genuss.

Was du brauchst (Bild 1)

Pkt. Plätzchenblatt :
& # 8211 150 gr Kekse
& # 8211 150 gr Butter
-50 Gramm gemahlene Walnüsse
-3-4 Esslöffel Kakao
& # 8211 Rumessenz

Pkt. Creme:
& # 8211 200gr Extra-Kakao-Schokolade (2 Milka-Schokolade)
& # 8211 500 gr Frischkäse (Philadelphia)
& # 8211 150 gr Puderzucker
& # 8211 100 ml frisch
-2 Eier

Pkt. Glasur (Zutaten erscheinen nicht auf dem Bild)
-100 Gramm Schokolade
-75 ml frisch
-20gr Butter

Arbeitsplan:
& # 8211 die Kekse mit dem Mixer mahlen (Bild 2), dann mit Walnuss-, Kakao- und Rumessenz mischen (Bild 3)
& # 8211 Butter schmelzen (Bild 4)
& # 8211 Butter über die Keksmasse gießen und verrühren (Bild 5). Was wir bekommen, verteilen wir auf dem Boden eines Blechs (Bild 6) und legen es für 10 Minuten in den Ofen.
-Nächster Schritt: Schmelzen der Schokolade (Bild 7). Die Schlagsahne zusammen mit der gehackten Schokolade auf das Feuer legen (Bild 8), die Schlagsahne etwas erhitzen lassen (Achtung, sie muss nicht den Siedepunkt erreichen), dann vom Herd nehmen und die Schokolade ruhen lassen auflösen, rühren (Bild 9 ).
& # 8211 Der Frischkäse wird in eine Plastikschüssel gegossen, Puderzucker dazugeben (Bild 10), auf niedriger Stufe mischen (Bild 11), die 2 ganzen Eier dazugeben (Bild 12), mischen (Bild 13). Dann nach und nach die geschmolzene Schokolade hinzufügen (Bild 14), mischen (Bild 15). Die Creme wird über das Backblech verteilt (Bild 16). Anschließend ca. 30 Minuten backen, bis oben eine Kruste entsteht.

VORSICHTIG! Nach 30 Minuten den Käsekuchen nicht aus dem Ofen nehmen, sondern darin abkühlen lassen (denn sonst geht er weg). Es ist normal, oben zu knacken (Bild 17). Diese wird mit der so erhaltenen Glasur überdeckt: Alle Zutaten (Schokolade, Butter und Schlagsahne) im Wasserbad schmelzen, dann auf dem Käsekuchen verteilen (Bild 18).
Mindestens 4 Stunden abkühlen lassen. Bonbondekoration (Bilder 19 und 20)

Vorbereitungszeit: 30 Minuten (keine Zeit im Backofen und Kühlschrank)
Preis: 35 Lei (kann variieren, je nachdem, wo Sie die Zutaten einnehmen)


Leckerer gebackener Schokoladen-Käsekuchen & # 8211

VORSICHTIG! URSPRÜNGLICHER INHALT, URHEBERRECHTLICH GEMÄSS GESETZ 8/1996 GESCHÜTZT. KOPIEREN SIE DIE BILDER NICHT UND REPRODUZIEREN SIE NICHT DEN TEXT AUF SITES, BLOGS ODER SOZIALEN NETZWERKEN. VERWENDEN SIE DIE INHALTE NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE.

Wer das Rezept in den sozialen Medien oder per E-Mail teilen möchte, schickt den Link oder nutzt getrost die Share-Buttons für FB, Twitter und Pinterest. Danke .


Schokoladen-Cheesecake, ohne Backen

Schokoladen-Cheesecake, ohne Backen
Schokolade war und ist eine meiner Lieblingszutaten, wenn es um hausgemachte Desserts geht.
Ich bereite gerne Kuchen, Brötchen, Kuchen mit leckeren Cremes zu, alles mit viel Schokolade.
Hochwertige Schokolade macht das Dessert sowohl geschmacklich als auch optisch spektakulär, und dafür empfehle ich die Poiana-Schokolade.
Poiana Zartbitterschokolade mit 65% Kakao ist eine Qualitätsschokolade, verleiht den Kuchen einen intensiven Geschmack, glänzt und ich empfehle sie mit Vertrauen zu verwenden. Es ist im Handel erhältlich, verpackt in einzelnen 80-g-Tabletten, zu einem erschwinglichen Preis.

Poiana-Wettbewerb !!

Und wenn wir weiter über Schokolade gesprochen haben, Poiana hat einen sehr schönen Wettbewerb für Sie, der die dritte Woche erreicht hat und die Preise sind der Traum jeder Hausfrau !!
Und in der dritten Wettbewerbswoche (5.-11. April) sind die Preise & # 8211 2 KitchenAid-Mischer !!
Teilnahmebedingungen:
1. Um einen Schokoladenkuchen zuzubereiten, ist es wichtig, Poiana-Schokolade zu verwenden
2. Legen Sie die letzte Zubereitung neben die Verpackung des Poiana-Schokoriegels
3. Laden Sie das Bild auf der Kampagnen-Website hoch www.poianaamaruie.ro

Details zu den Regelungen und Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Aktionswebsite www.poianaamaruie.ro
Probieren Sie diesen Schokoladen-Käsekuchen, ohne Backen, Rezept im Videoformat oder lassen Sie sich von unserer Kategorie inspirieren Schokoladenrezepte.

Schokoladen-Cheesecake, ohne Backen - Videorezept

Das Rezept im Videoformat findet ihr auf Unser Youtube-Kanal & # 8211 Fröhliche Köche, wo wir Sie zum Abonnieren einladen !!

Schokoladen-Cheesecake, ohne Backen - Zutaten

Biskuit-Arbeitsplatte
300 g Keks mit Kakao und Sahne
100 g Butter 82% Fett

Schokoladencreme und Mascarpone
240 g Poiana Amaruie Schokolade 65% Kakao
120 g altes Pulver
300 ml Schlagsahne
250 g Mascarpone
7 g Gelatine
1 Päckchen Vanille-Bourbon-Zucker

Dekoration
40 g Schokoladen-Poiana mit Milch
40 g Poiana Amaruie Schokolade 65% Kakao
Granatapfelbohnen oder andere Früchte, die Sie wollen

Werkzeuge
verstellbarer Ring für Kuchen / Tablett mit abnehmbarem Boden mit Ø 20cm

Schokoladen-Cheesecake, ohne Backen - Zubereitung

Die zerkleinerten Kekse mit dem Roboter oder dem Nudelholz werden mit der geschmolzenen Butter vermischt, dann in eine abnehmbare Form von 20cm Ø gelegt und gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche gepresst.
Abkühlen lassen, bis die Oberseite ausgehärtet ist.

Kalte Käsekuchencreme

Poiana Zartbitterschokolade 65% Kakao schmilzt auf einem Wasserbad und lässt sie abkühlen.
Die Gelatine wird 10 Minuten in 50 ml kaltem Wasser eingeweicht und dann im Wasserbad oder in der Mikrowelle (ohne zu kochen) geschmolzen, wenn wir sie in die Sahne geben müssen.
Die Mascarpone-Sahne-Creme in eine große Schüssel geben, Schlagsahne, Puderzucker, Bourbon-Vanille-Zucker dazugeben und ca. 2 Minuten verrühren. Fügen Sie die geschmolzene Gelatine hinzu und mischen Sie weiter, bis die Zusammensetzung einheitlich und flauschig wird.
Geschmolzene und temperierte Schokolade mit ein paar Esslöffeln Sahne mischen, dann über Mascarponecreme gießen und mischen.
Über das Backblech gießen, gleichmäßig nivellieren und 2-3 Stunden abkühlen lassen.
Während der Käsekuchen kalt ist, bereiten Sie die Schokoladenflocken vor.
Die Schokolade am Rand mit einem Sparschäler abkratzen, so dass Schokoladenflocken entstehen.
Das Blech aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem erhitzten Messer am Rand passieren, dann den Ring aus der Form lösen.
Es wird auf einen Teller gelegt und mit Schokoladenflocken und Granatapfelbohnen oder anderen Früchten der Saison dekoriert.


Schokoladenkäsekuchen

Vor zwei Monaten sind in meinem Leben zwei neue und faszinierende Dinge passiert: 1. Ich bin zum ersten Mal in die USA gereist und 2. habe den besten Käsekuchen der Welt entdeckt. Erwarten Sie nichts Ausgefallenes und Hausgemachtes oder aus den meisten biologischen und fair gehandelten Zutaten. Im Gegenteil, ich bin mir sicher, dass sie nach den gleichen Mustern hergestellt werden, die von jeder amerikanischen Fast-Food-Kette verwendet werden. Die Käsekuchen von The Cheesecake Factory haben für mich jedoch eine absolut unwiderstehliche Konsistenz, Geschmack und Aussehen. Ich habe sie als Maßstab gesetzt, also hoffe ich nur, eines Tages dem ultimativen Geschmack näher zu kommen. Es ist gar nicht so einfach, aber ich habe die Testreihe gestartet: Käsekuchen mit zweierlei Schokolade.

Zutaten

  • 500 g br & acircnză von feinen Kühen (ich habe Exquisa verwendet)
  • 125 g Käsecreme (Philadelphia oder Exquisa)
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 180 g weiße Schokolade
  • 180 g dunkle Schokolade (bitter oder Milch)
  • 250 ml flüssige Sahne
  • 200 g Brombeeren oder andere Früchte zum Dekorieren
  • Schokoflocken

Schalten Sie den Ofen ein und bereiten Sie das Formular vor. Für Käsekuchen verwende ich eine runde Form mit abnehmbaren Wänden. Den Boden der Form mit zugeschnittenem Backpapier tapezieren und die Wände mit Butter einfetten.

Die Kekse backen und mit der geschmolzenen Butter vermischen, bis ein dünner Teig entsteht.

Legen Sie die Oberseite der Kekse und drücken Sie die Zusammensetzung gut und gleichmäßig aus. Es wird im Kühlschrank aufbewahrt, bis die andere Zusammensetzung fertig ist.

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker, dem Kuhkäse und der Käsecreme verquirlen, bis eine homogene Masse entsteht. Teilen Sie die Mischung in zwei gleiche Teile.

Schmelzen Sie die weiße und dunkle Schokolade auf dem Wasserbad.

Die Schokolade mit der Grundmasse mischen und gut vermischen. Schokolade neigt dazu, bei Kontakt mit der kalten Zusammensetzung hart zu werden. Rühren Sie ständig weiter, bis es glatt ist, keine Panik. :)

Nehmen Sie die Form aus der Kälte, legen Sie die erste Schicht mit weißer Schokolade. Wenn Sie nicht möchten, dass sich die beiden Kompositionen vermischen, lassen Sie die erste Komposition etwa 10 Minuten im Ofen und fügen Sie erst dann die andere hinzu. Im Ofen etwa 50 Minuten ruhen lassen, bis sie gebräunt und fest sind.

Nachdem es abgekühlt ist, haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder sofort umziehen.

Mögen Sie kunstvoller sein und die Qual verlängern. Zur Dekoration die Sahne aufschlagen und den Käsekuchen inklusive der Seiten damit dekorieren, damit die Schokoflocken haften bleiben. Brombeeren und andere Wunder, die gut aussehen, sind versteckt.

Schneiden und essen Sie kleine und moderate Portionen. Wenn es möglich ist. Gute App & eacutetit!