Neue Rezepte

Kochblogs: Cajun Chicken Salad und weitere Links

Kochblogs: Cajun Chicken Salad und weitere Links


In der heutigen Link Love, Blutorangen-Cupcakes und gebackene Eier mit Grünkohl

Jeden Tag fasst The Daily Meal Geschichten zusammen, die es wert sind, gelesen zu werden, und Blogs, die es wert sind, verfolgt zu werden.

• Für einen duftenden Cupcake, der nicht zu süß ist, probieren Sie einen Blutorangen-Cupcake mit Blutorangen-Zuckerguss. [JustJenn]

• Fügen Sie kreolische oder Cajun-Gewürze, Paprika und Frühlingszwiebeln zu einem ansonsten gewöhnlichen Hühnchensalat hinzu, um einen würzigen Kick zu erhalten. [Einfach Rezepte]

• Bereiten Sie sich auf die Grillsaison vor mit Lammschiebern aus Ricotta. [Ein Kochblog]

• Machen Sie Mangold mit Bohnen und "Job's Tears", einem Getreide mit zäher Konsistenz, für eine vegane Mahlzeit. [Fettfreie vegane Küche]

• Das einfachste Frühstück, das Sie die ganze Woche zubereiten werden: Geben Sie Grünkohl und Mozzarella zu einem Eierauflauf für einen nährstoffreichen Start in den frühen Morgen. [Kalyns Küche]


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!


Hausgemachtes “Earls” Cajun Chicken #Rezept

Zu meinem Geburtstag gingen meine Kollegen und ich zum Earls Station Square in Metrotown. Es ist ein neu eröffnetes Restaurant, also wollten wir uns den Ort ansehen. Ich bestellte ihr Cajun Chicken, und es war köstlich! Sehr aromatisch und würzig. Ich denke, dies ist neben Brathähnchen mein Lieblingsgericht mit Hühnchen! Das Cajun Chicken ist eine geschwärzte Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, warmem Kartoffelsalat, rauchigem Speck und Krautsalat.

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf dieses wunderbare Gericht, also habe ich gegoogelt, wie man Earls Cajun Chicken macht. Erraten Sie, was! ICH HABE ONLINE EIN REZEPT GEFUNDEN! Hier ist der Link: http://jaredheinrichs.com/how-to-make-earls-cajun-spice-recipe.html .

Dieses Rezept ist unglaublich! Allerdings braucht es viel Thymian, den ich hasse, also habe ich nur 1 TL davon verwendet. Außerdem habe ich statt 4 TL nur 2 TL Salz verwendet. Das Endergebnis war nicht enttäuschend. Ich denke, der Geschmack kommt dem echten Earls Cajun Chicken ziemlich nahe, sodass Sie nicht enttäuscht sein werden.

HAUSGEMACHTES „EARLS“ CAJUN-HÄHNCHEN

Ausbeute: 5 Portionen | Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Kochzeit: 30 Minuten

Es ist wie in einem Restaurant zu essen.

5 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt haben Sie Cajun-Gewürz.
  2. Hähnchenbrust mit Cajun-Gewürz würzen. Sei großzügig! Das Hähnchen mit viel Cajun-Gewürz ersticken.
  3. Für dieses Rezept verwenden Sie nur etwa 1/2 bis 2/3 des Cajun-Gewürzes.
  4. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Verbrenne die Butter nicht, halte die Hitze also auf einer mittleren Stufe (maximal 5 oder 10 Hitzestufe).
  5. Hähnchen in der Pfanne 10-15 Minuten kochen (mittlere Hitze).
  6. Nach 10-15 Minuten das Hähnchen wenden und weitere 10-15 Minuten garen oder bis die Hähnchenbrust vollständig gekocht ist.
  7. Vom Herd nehmen.

Tadaaa! Das ist es! Es ist so einfach und doch so lecker. Sie können es mit Caesar-Salat, warmem Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reis und allem anderen servieren!