Neue Rezepte

Fleischbällchensuppe

Fleischbällchensuppe


Gemüse putzen und gut waschen

Das Hackfleisch wird mit Reis, einer fein gehackten Zwiebel, 1 Ei, Salz und Pfeffer vermischt

Das restliche Gemüse wird geschnitten und 5 Minuten in Öl eingelegt

Wasser hinzufügen und mit etwas Salz aufkochen lassen

Aus der aus dem Fleisch gewonnenen Zusammensetzung werden runde "Bulgarasi" hergestellt und beim Kochen in die Suppe gegeben.

Bei schwacher Hitze aufkochen lassen, damit sich die Frikadellen für ca. 20-25 Minuten nicht verteilen

Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Wenn es gar ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen

In einer Schüssel die beiden restlichen Eier mit Sauerrahm und fein gehacktem Estragon vermischen

Zur Suppe geben, wenn sie weich ist, damit die Sahne nicht zerbröselt.


GUTEN APPETIT!