Neue Rezepte

Schweinesteak mit Gemüse

Schweinesteak mit Gemüse


Wir waschen das Fleisch, wischen es mit einem Handtuch ab und schneiden es in Scheiben.

In eine Schüssel die Gewürze (ohne Rosmarin), zerdrückten Knoblauch, Olivenöl, Bier geben, gut mischen und dann die Fleischscheiben hinzufügen, mit Frischhaltefolie abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

Fetten Sie die Pfanne mit Schmalz ein, fügen Sie geschnittenes Gemüse, grünen Knoblauch, Fleischscheiben oben, Rosmarin und eine Tasse Wasser / Wein / Bier hinzu, die wir wollen.

Das Blech mit Alufolie abdecken und 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben, dann die Folie entfernen und ruhen lassen, bis die Fleischscheiben gebräunt sind.


Zubereitungsart

Das Schweinefleisch gut waschen, dann in die Ölwanne geben. Kartoffeln, Würstchen, Gewürze, Wein und Wasser hinzufügen.

Bei mittlerer Hitze 50 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Wenn sie fertig sind, auf einen Teller legen und den Käse reiben.

Kleine Kartoffeln in Käsesauce

Die Kartoffeln in Salzwasser einige Minuten kochen – die gefrorenen nur in heißem Wasser abspülen. es

Tarte mit Herbstgemüse

Wir bereiten ein Tablett mit einer Größe von 30/40 cm vor. oder zwei kleiner als 15/20 cm. Wir bereiten uns auf den Anfang vor


Steak mit Gemüse

Steak mit Gemüse
Wenn Sie in einer Woche vier Kilogramm abnehmen möchten, müssen Sie diese Diät mit Heiligkeit befolgen. Sie können dem Essen Kräuter hinzufügen, Sojasauce, Vinaigrettesauce, Senf und Ketchup. [..]

Gebackenes Schweinefleisch

Steak mit Gemüse
Gebackenes Schweinefleisch ist ein köstliches Gericht. Es ist ideal für den Weihnachtstisch. Mit verschiedenen Gemüsebeilagen servieren. [..] Weitere Informationen zu: Schweinefleisch, Fleisch, Karotten, Paprika, Wein, Zwiebeln

Was tun nach den Feiertagen mit Essensresten

Steak mit Gemüse
In den Ferien hat man zufällig viel Essen, das man noch servieren kann, das aber keiner mehr will. Alle waren gelangweilt vom Schweinesteak, aber man wollte es nicht einmal in den Müll werfen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Essensreste in neue Gerichte zu verwandeln, die Ihre Familie genießen kann. [..] Weitere Informationen zu: Weihnachtsessen, Weihnachtsessen, Steakreste

Restrezept: Rindersuppe mit Gemüse und Gewürzen

Steak mit Gemüse
Aus Fleischresten vom Steak kann eine Rindssuppe zubereitet werden. Das Rezept ist ideal für Gerichte, die nach den Feiertagen aus Essensresten zubereitet werden. [..] Weitere Informationen zu: Gewürze, Gemüse, Rindfleisch, Suppe, Rindfleisch

So bereiten Sie ein nicht krebserregendes Grillsteak zu

Steak mit Gemüse
Seit Jahren warnen Ernährungswissenschaftler, dass jedes gegrillte Fleisch Karzinogene produziert, sowohl durch die Verbrennung von Fetten, die aus dem Fleisch abfließen und das Steak einweichen, als auch durch [..]

Schweinesteak

Steak mit Gemüse
Im Allgemeinen sind Schweinefleischgerichte für die Feiertage am begehrtesten. [..] Weitere Informationen zu: Steak, Schweinefleisch

Silvesterrezept: Meerrettich-Rindersteak

Steak mit Gemüse
Rindersteak mit Meerrettich ist ein schmackhaftes und gut aussehendes Gericht, das sich für besondere Anlässe eignet. Sie können dieses Gericht direkt für den Neujahrstisch zubereiten. [..] Weitere Informationen zu: Worcestershire-Sauce, Steak, Olivenöl, Sauerrahm, Rindfleisch, Meerrettich, Urlaubsrezepte, Neujahrsrezepte

So kannst du nach Ostern schnell abnehmen! Die Diät, die Wunder bewirkt

Steak mit Gemüse
Ostern, Cozonacs, Drobul, Beouf-Salat und andere traditionelle Ostergerichte haben unsere Figur geprägt. So können Sie bei Übergewicht mit einer einfachen, pflegeleichten Ernährung zu Ihrer alten oder sogar schlankeren Figur zurückkehren. [..] Weitere Informationen zu: Eierdiät, Diät nach Ostern, schnell abnehmen, Diät, Diät zum Abnehmen

Intelligente Lösungen für ein leckeres und gesundes Essen mit Optigrill® + und ActiFry von Tefal

Steak mit Gemüse
Sie mögen hochwertige Dinge und das ist normal, und Essen sollte keine Ausnahme von diesem Grundsatz sein. Es ist normal, sich gut und gesund ernähren zu wollen. Lassen Sie sich Ihr Essen schnell und genau nach Ihren Wünschen zubereiten. Verschwenden Sie nicht viel Zeit damit, auf das fertige Essen zu warten und achten Sie immer auf die beste Qualität der Zutaten. Wussten Sie, dass all dies jetzt schneller und viel einfacher zur Hand ist, als Sie es sich vorstellen können? [..] Weitere Informationen zu: ActiFry, Optigrill, tefal

5 chinesische Rezepte mit Entenfleisch

Steak mit Gemüse
Ente ist eine vielseitige Zutat in der Küche, aus der man Vorspeisen, Suppen und Hauptgerichte bekommt. Entenfleisch ist beständig und passt am besten zu süßen Speisen. [..] Weitere Informationen zu: Ente, Fleisch, chinesisches Essen

Wintersalat mit Rindfleisch und Spinat

Steak mit Gemüse
Wintersalat mit Rindfleisch und Spinat ist nahrhaft und kann sogar als Hauptgericht serviert werden. Der Salat basiert auf Stücken von magerem Rindersteak, Zwiebeln, Kartoffeln, Pastinaken und Spinat. [..] Weitere Informationen zu: rote Zwiebel, Zwiebel, Rindfleisch, Olivenöl, Rotwein, Spinat, Kartoffeln, Salat, Honig, Pastinaken, Rindfleischrezepte

Festliche Rindersteaks mit Donuts

Steak mit Gemüse
Beeindrucken Sie Ihre Gäste, die Sie über die Feiertage besuchen, mit diesen leckeren Rindersteaks mit Donuts. [..] Weitere Informationen zu: Sandwiches, Rindersteak, festliche Sandwiches, Weihnachtsrezepte, Rindfleischsandwiches

Grillreste? 6 leckere Möglichkeiten, sie beim Kochen zu verwenden

Steak mit Gemüse
Das Wochenende ist vorbei, aber Sie haben einen Kühlschrank voll mit kleinen Würstchen und gegrillten Steaks und wissen nicht, was Sie damit anfangen sollen? Hier sind einige interessante Möglichkeiten, wie Sie Reste von Grillgerichten in neue spektakuläre Köstlichkeiten in der Küche verwandeln können! [..] Weitere Informationen zu: Rezepte, Kochtipps, Essensreste, Fleischrezepte, Steakreste

Rindersteak mit Kartoffelpüree und Knoblauch

Steak mit Gemüse
Rindersteak mit Kartoffelpüree und Knoblauch ist ein herzhaftes Essen, ideal für Familienessen. Es ist nicht schwer zuzubereiten und es ist sehr lecker. [..] Weitere Informationen zu: Rindfleisch, Rezepte, Kartoffeln, Knoblauch, Kartoffelpüree, Rindersteak

Entdecken Sie die Freude am Kochen neu: Seien Sie kreativ in der Küche!

Steak mit Gemüse
Eine Suppe im Brot, ein Eiswürfel mit Minzblättern oder eine auf besondere Weise zubereitete Zutat, hier sind einige der Möglichkeiten, in der Küche kreativ zu sein. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und entdecken Sie die Freude am Kochen neu. [..] Weitere Informationen zu: Kochtipps, Kochen, Kreativität, Küchenkreativität

Rindersteak mit Gnocchi-Nudeln

Steak mit Gemüse
Möchten Sie Ihrer Familie eine schnelle Mahlzeit zubereiten? Probieren Sie ein köstliches und einfach zuzubereitendes Rindersteak mit Gnocchi-Nudeln. Es ist in wenigen Minuten zubereitet und ist absolut lecker. [..] Weitere Informationen zu: Gnocchi, Rindfleischrezepte, Rindersteak, Gnocchirezepte, Rindfleisch mit Nudeln

Würziges Schweinesteak mit eingelegten Pfirsichen

Steak mit Gemüse
Wenn Sie scharfe Speisen und Innovationen in der Küche mögen, sollten Sie sich das köstlich würzige Schweinesteak mit eingelegten Pfirsichen nicht entgehen lassen, eine einzigartige, aber schmackhafte Kombination. [..] Weitere Informationen zu: Schweinefleisch, Schweinesteak, eingelegte Pfirsiche, Schweinefleischrezepte

Rindersteak mit Brokkoli und Austernsauce

Steak mit Gemüse
Rindersteak mit Brokkoli und Austernsauce ist das perfekte Essen für ein gelungenes Abendessen mit Ihren Freunden. Es ist in wenigen Minuten zubereitet und sein Geschmack ist unübertroffen. [..] Weitere Informationen zu: Brokkoli, Steak, Rindersteak, Auster ss

Erbsenfutter mit Gemüse

Steak mit Gemüse
Erbsenfutter mit Grün ist eine sehr leckere Rezeptidee, die schnell zubereitet werden kann. Sie können es als solches verzehren oder als Beilage zum Steak begleiten. [..] Weitere Informationen zu: Lebensmittel, Erbsen, Gemüse

Schweinesteak mit sautierten Champignons und Kräutern

Steak mit Gemüse
Das Schweinesteak mit sautierten Champignons und aromatischen Kräutern ist in maximal einer halben Stunde zubereitet. Es ist eine befriedigende und sehr aromatische Zubereitung. [..] Weitere Informationen zu: Steak, Schweinefleisch, Rezepte, Schweinesteak, Pilze, Kräuter, sautierte Pilze

Pestosauce mit Sauerrahm verleiht jedem Gericht Geschmack

Steak mit Gemüse
Über Pasta, Steak, Pizza, in Salaten oder Reis, mit rohem Gemüse oder Salzgebäck verändert Pestosauce mit Sauerrahm den Geschmack der Gerichte komplett. Sie können Sauerrahm durch Joghurt ersetzen, wenn Sie eine leichtere Sauce wünschen. [..] Weitere Informationen zu: Pestosauce mit Joghurt, Fischsauce mit Sauerrahm, Pestosauce

Rezept vom 1. Dezember: Burger mit Schweinefleisch und Gemüse

Steak mit Gemüse
Ab dem 1. Dezember haben Sie einen Grund, neue Rezepte auszuprobieren. Schweinefleisch hat Saison. Aber statt Steak probieren Sie etwas Neues. Machen Sie einen Burger oder ein Sandwich mit Schweinefleisch, Kohl, Mayonnaise und Meerrettichsauce. [..] Weitere Informationen zu: Burger, 1. Dezember Retreats 1. Dezember, Burger mit Schweinefleisch und Gemüse

Mit einer Erdbeerdiät 5 kg in 7 Tagen abnehmen

Steak mit Gemüse
Erdbeeren helfen aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts beim schnellen Abnehmen. Diese Früchte haben nur 25 Prozent Kalorien. Darüber hinaus sind sie gesundheitsfördernd, sie sind reich an Vitamin B6, Vitamin C, Phosphor, Magnesium, Kalium, Jod, Folsäure und Omega-3-Fetten. [..] Weitere Informationen zu: Erdbeerdiät, schnell abnehmen, Diät, Erdbeeren

Lammsteak mit Rosmarin und Majoran

Steak mit Gemüse
Bereiten Sie zum Osteressen ein köstliches Lammsteak mit Rosmarin und Majoran zu, das Ihre gesamte Küche mit köstlichen Aromen erfüllt und alle Familienmitglieder mit seinem verführerischen Duft verführt. [..] Weitere Informationen zu: Rosmarin, Lamm, Steak, Lammsteak, Nudelrezepte, Lammrezepte, Majoran

Schweinesteak mit Kirschsauce

Steak mit Gemüse
Sie möchten ein besonderes Rezept zum Abendessen zubereiten, haben aber keine Inspiration mehr? Wir empfehlen Ihnen, ein köstliches Rezept aus Siebenbürgen zu probieren: Schweinesteak mit Kirschsauce, das einen herrlichen Geschmack hat. [..] Weitere Informationen zu: Schweinefleisch, Schweinesteak, Schweinefleischrezepte, Kirschsauce


Rezept: Schweinesteak mit Gemüse

Zutaten für Schweinebraten mit Gemüse
& # 8211 1 kg Schweinefilet, 200 gr Reis, 1 Zwiebel, eine rote Paprika, 250 gr Erbsen, 250 gr grüne Bohnen, 4 Tomaten, 135 gr Maiskörner, 4 Knoblauchzehen, Öl, Salz, Pfeffer, grüne Petersilie

Zubereitung Schweinesteak mit Gemüse
Der Schweinemuskel wird gewaschen und in Scheiben geschnitten, gewürzt und in ein Tablett gelegt. Fügen Sie eine Tasse Wasser, geschnittenen Knoblauch und etwas Öl hinzu. Schieben Sie das Blech in den Ofen und lassen Sie es, bis das Fleisch braun wird. Inzwischen Zwiebel und Paprika klein schneiden und in einer Pfanne anbraten. Reis, zwei Tassen Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Bohnen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Erbsen zum Reis geben. Fügen Sie so oft Wasser hinzu, wie nötig, um das Gemüse und den Reis zu kochen. Tomaten und Maiskörner hinzufügen.
Das Schweinesteak wird heiß mit dem zubereiteten Gemüse serviert.


Schweinesteak im Crock-Pot Express Multi-Cooker

Crock-Pot® Express Multi-Cooker Schweinesteak ist unser heutiges Rezept und ist eines unserer Lieblingssteaks! Absoluter Favorit und ich werde erklären warum!

Schweinesteak im Crock-Pot® Express Multi-Cooker mit Druckgaren – warum ist es unser Favorit?

  • Das Ergebnis ist ein sehr saftiges Steak, wie Sie im Videorezept sehen werden. Aus jeder Scheibe fließen tatsächlich köstliche Säfte!
  • Auch wenn wir ein großes Stück Fleisch zubereiten (in diesem Rezept haben wir ein 1,5 kg Halsstück verwendet), wird es im Crock-Pot® Express Multi-Cooker jedes Mal perfekt gegart!
  • Die Sauce, die wir mit dem Steak zubereiten, ist außergewöhnlich würzig! Gemüse, Gewürze, Gemüsesuppe, alles zusammen, unter Druck gekocht, ergibt ein WOW-Ergebnis! Und zum Schluss fügen wir noch etwas Stärke hinzu und das Ergebnis ist eine cremige Sauce, die jede Beilage zu einem spektakulären Gericht macht! Gekochter Reis, Buchweizen, Quinoa, Naturkartoffeln? ALLES verwandelt sich dank der leckeren Sauce!

  • Ich muss ganz ehrlich sein: Obwohl ich versucht habe, die gleiche Sauce im Topf oder in der Pfanne zuzubereiten, ist es nicht das gleiche spektakuläre Ergebnis wie die druckgekochte Sauce im Crock-Pot® Express Multi-Cooker.
  • Die Vorteile von Steak im Crock-Pot® Express Multi-Cooker? Es kocht in kürzester Zeit hervorragend. Übertrieben kurz! Ein großes Stück Fleisch wie das von uns verwendete sollte 3-4-5 Stunden bei niedrigen Temperaturen im Ofen gewesen sein, um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen. Im Multicooker ist es in ca. 1 Stunde fertig. EINE STUNDE!
  • Druckgaren bedeutet, dass alles versiegelt wird, damit die Aromen und Säfte und ALLE Güte in der Sauce und im Fleisch IN DER FRIPTURA BLEIBEN. Daher der außergewöhnliche Geschmack. Selbst Mutter Lucia, die ihre klassischen Rezepte mit "moderner Ausstattung" "neu interpretiert" sehr wenig anspricht, war von dem Ergebnis sehr, sehr beeindruckt!

Crock-Pot® Express Multi-Cooker mit Schnellkochtopf funktioniert wie ein Schnellkochtopf - kukta, wie meine Mutter es nannte, wie ein normaler Slow Cooker, wie ein Dampfgarer, wie ein Topf / eine Pfanne, wie ein Reiskocher, wie ein Joghurtbereiter! Ja, es ist ein super komplexes Gerät, das in kurzer Zeit und mit minimalem Aufwand viele Vorbereitungen trifft.

Ich habe es gründlich rezensiertCrock-Pot® Express Multikocher mit Druckkochen und ich lade Sie ein, es sich anzusehenHIER (klicken, um zum Video zu gelangen)

Auf diese Weise werden Sie besser verstehen, wie es funktioniert und warum es so schnell einen solchen Platz in unserer Küche gefunden hat. Ganz zu schweigen davon, dass ich mit Sergiu um ihn "kämpfen" muss! Jeder von uns möchte den Wundertopf nutzen


Zutat:

  • Schweinenacken
  • 2 Auberginen
  • 2 rote Paprika
  • 2 grüne Paprika
  • & frac12 kg Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauch
  • Öl
  • vegetieren
  • süßer Boya
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitungsart:
Die Fleischstücke mit Gemüse, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.
Das gebratene Fleisch in eine Pfanne mit heißem Öl geben und von allen Seiten gleichmäßig bräunen.
Wenn sich die Kruste bildet, legen Sie sie auf einen Teller und lassen Sie sie tief wachsen. Zwischen die Hähnchenscheiben legen Sie Knoblauchzehen. Legen Sie das Nackenstück in eine mit Öl gefettete Pfanne.
Gemüse waschen, putzen und in Würfel/Scheiben schneiden.
Das gesamte Gemüse in eine Schüssel geben und mit Salz abschmecken, dann in die Fleischschale geben.
Gießen Sie etwas Öl darüber und bedecken Sie den Mund der Form mit Alufolie, dann stellen Sie sie etwa eine Stunde lang in den Ofen. Während dieser Zeit das Fleisch wenden. 20 Minuten vorher die Alufolie entfernen, um das Gemüse abzusenken.


Schweinefilet mit Rotwein im Ofen mit Gemüse

  • 1,2-1,5 kg Schweinefleisch
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 5-6 Frühlingszwiebeln
  • 1-2 weiße oder rote Paprika

Fleisch: Schneiden Sie das Fleisch in dicke Scheiben von ca. 5 cm. Wachsen Sie die Rinde mit einer Klinge oder einem scharfen Messer. In den (tieferen) Bräter geben und mit Salz, gemahlenem schwarzem Pfeffer und etwas süßem Paprika gut würzen. Kreuzkümmel gemahlen (funktioniert auch mit Samen), da er in Schweinesteaks unverzichtbar ist, mit etwas Öl beträufeln und gut einmassieren

Zwiebel, Knoblauch und Paprika gut schälen und in Scheiben schneiden

Das gehackte Gemüse in die Pfanne streuen, unter die Fleischscheiben stopfen, 200 ml Wasser und 250 ml Rotwein gießen, mit Alufolie abdecken. In den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen schieben

Rotes Fleisch sollte bei schwacher Hitze köcheln und zart werden. Meistens kann die längere Kochzeit den schwachen Engel täuschen und mit dem Eindruck leben, dass das Kochen kompliziert ist.

Alles, was Sie tun müssen, ist geduldig zu sein und die Zutaten zum Einfrieren zu verwenden, Rotwein und etwas saurere Lebensmittel können dazu beitragen. Schweinefleisch gilt als das "beste Gemüse" der Rumänen.


Seien Sie vorsichtig, wie Sie das Feiertagsschweinefleisch kochen! So kochen Sie richtig, damit Sie nicht krank werden!

Wir freuen uns alle auf Weihnachten und die reichhaltigen traditionellen Speisen. Allerdings kann uns Schweinefleisch in dieser Zeit echte Probleme bereiten, besonders wenn es nicht richtig gegart wird. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Schweinefleisch richtig zubereiten können und erfahren Sie weitere Tipps, die Sie vor Verdauungsstörungen und anderen gesundheitlichen Problemen schützen.

Wir alle wissen, dass Schweinefleisch nicht das schwächste Fleisch ist, und die Zubereitung von Schweinesteaks ist für unsere Gesundheit von großer Bedeutung. Obwohl es viel einfacher und schneller zu sein scheint, Fleisch zu braten, sollten wir den Ofen dennoch viel öfter benutzen, insbesondere wenn es um Schweinefleisch geht.

Wir alle wissen, dass Schweinefleisch nicht das schwächste Fleisch ist, und die Zubereitung von Schweinesteaks ist für unsere Gesundheit von großer Bedeutung. Obwohl es viel einfacher und schneller zu sein scheint, Fleisch zu braten, sollten wir den Ofen dennoch viel öfter benutzen, insbesondere wenn es um Schweinefleisch geht.

Hier sind einige Ideen, wie man gesundes Schweinefleisch zubereitet. Zuallererst ist es gut, rotes Fleisch in Maßen zu essen, insbesondere Schweinefleisch, das auch das fetteste ist. Gesättigte Fette sind viel schwerer zu verdauen, daher steigt das Risiko, an Darmkrebs oder Herzerkrankungen zu erkranken, erheblich, wenn Sie zu viel essen. Schweinefleisch sollte vorzugsweise nicht mit Kartoffeln, Nudeln, Reis, Brot oder Polenta gegessen werden, da die Verdauung noch schwieriger ist. Es ist vorzuziehen, mit verschiedenen anderen Gemüsen und vielen Gurken zu essen.

Essen Sie Schweinefleisch in Maßen für Ihre Gesundheit

Menschen mit Problemen im Zusammenhang mit Cholesterin, Diabetes, Verdauungskrankheiten, Nierenerkrankungen oder Bluthochdruck sollten den Verzehr von Schweinefleisch vermeiden. Ich kann gelegentlich essen, aber mit Verantwortungsbewusstsein und unbedingt mit einem Glas naturbelassenem Rotwein, der verhindert, dass sich Fette an unerwünschten Stellen absetzen.

Gebackenes Schweinefleisch kann eine ausgezeichnete Delikatesse sein, wenn Sie wissen, wie man es zubereitet. Sie können das Schweinefleischstück auf ein Bett aus frischem Gemüse in einer hitzebeständigen Schüssel legen, mit oder ohne Alufolie bedeckt. Lassen Sie es nach Bedarf im Ofen, es ist sehr lecker und gesund. Um den Fettgeschmack zu reduzieren, mit viel Ingwer würzen. Ingwer schützt den Magen und fördert die Durchblutung.

Verwenden Sie den Ofen und schmoren Sie öfter

Die Zubereitung von Schweinefleisch im Wok oder auf dem Grill sind andere gesündere Methoden. Im Wok können Sie Fleisch mit Gemüse und etwas Sesam oder Olivenöl zubereiten. Schneiden Sie die Scheiben so dünn wie möglich und lassen Sie sie mit dem Gemüse und den unbedingt scharfen Gewürzen kochen. Grillen ist eine weitere bessere Art, Schweinefleisch zuzubereiten, aber verwenden Sie kein Öl oder andere Fette.

In saftigem Gemüse geschmortes Schweinefleisch kann zusammen mit einigen würzigen Gewürzen einen sensationellen und gesunden Snack ergeben. Die Schweinefleischstücke in eine Pfanne geben, etwas anbraten lassen, dann saftiges Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Champignons dazugeben und würzen. Fügen Sie Rotwein oder Bier hinzu, damit das Fleisch zart wird und die zubereiteten Speisen nicht so viel Fett enthalten.


Rezept: Schweinesteak mit Gemüse

Zutaten für Schweinebraten mit Gemüse
& # 8211 1 kg Schweinefilet, 200 gr Reis, 1 Zwiebel, eine rote Paprika, 250 gr Erbsen, 250 gr grüne Bohnen, 4 Tomaten, 135 gr Maiskörner, 4 Knoblauchzehen, Öl, Salz, Pfeffer, grüne Petersilie

Zubereitung Schweinesteak mit Gemüse
Der Schweinemuskel wird gewaschen und in Scheiben geschnitten, gewürzt und in ein Tablett gelegt. Fügen Sie eine Tasse Wasser, geschnittenen Knoblauch und etwas Öl hinzu. Schieben Sie das Blech in den Ofen und lassen Sie es, bis das Fleisch braun wird. Inzwischen Zwiebel und Paprika klein schneiden und in einer Pfanne anbraten. Reis, zwei Tassen Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Bohnen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Erbsen zum Reis geben. Fügen Sie so oft Wasser hinzu, wie nötig, um das Gemüse und den Reis zu kochen. Tomaten und Maiskörner hinzufügen.
Das Schweinesteak wird heiß mit dem zubereiteten Gemüse serviert.


Knusprige Schweinebrust mit Senfsauce

Benötigte Zutaten für knusprige Schweinebrust mit Senfsauce:

  • 1,5 Schweinebrust mit Mäusen
  • 3 Tassen halbtrockener Weißwein
  • 3 Tassen Vogelsuppe
  • 2 Thymianzweige
  • 2 Zweige frischer Salbei
  • ein halber Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ein Teelöffel Salz

für die Soße: die Flüssigkeit, in der er die Brust gebacken hat, eine Tasse süße Sahne, drei Esslöffel Senf mit Beeren

Zubereitung knusprige Schweinebrust mit Senfsauce:

Heizen Sie zuerst den Ofen auf 150 Grad C vor. Wenn der Ofen aufheizt, nehmen Sie eine Pfanne (am besten antihaftbeschichtet), in der wir die Brust in heißem Öl von allen Seiten anbraten.
Wir nehmen ein Steakblech, in das wir das frisch genommene Fleisch aus der Pfanne geben und schneiden mit einem scharfen Messer die grillförmige Maus. Wir haben Suppe und Wein über die Truhe gegossen, um zu sinken
zu drei Vierteln in Flüssigkeit gießen, Thymian, Salbei, Pfeffer und Salz dazugeben und alles 90 Minuten in den Ofen geben.

Am Ende dieser halben Stunde nehmen wir das Fleisch heraus, gießen die Flüssigkeit aus dem Tablett und lassen das Fleisch, das wir pressen, und legen ein weiteres Tablett darauf. Legen Sie es zurück in den Ofen, legen Sie es härter
das Feuer und lassen Sie es für eine Viertelstunde.

Während dieser Zeit die Flüssigkeit, in der das Fleisch gekocht wurde, abseihen und bei starker Hitze zum Kochen bringen, bis es auf die Hälfte reduziert ist. Es ist Zeit, die süße Sahne hinzuzufügen, einkochen
weiter, bis es wieder um die Hälfte abfällt.

Senf dazugeben und gut kauen. Ich habe vergessen, die Sauce zu fotografieren, aber ich muss Ihnen versichern, dass ich sie köstlich fand. Das Fleisch im Ofen ist inzwischen schön gebräunt, wir schneiden es in Scheiben, fügen die Senfsauce und eine Beilage nach Wahl hinzu: Rot- oder Weißkohl, gekochtes Gemüse (vorgeschlagen von Meister Varlan), ich würde sagen, es würde sehr gut gehen mit Reis, gekocht mit Salz und Gemüse, Ofenkartoffeln, mexikanischem Gemüse.


Rezept: Schweinesteak mit Gemüse

Zutaten für Schweinebraten mit Gemüse
& # 8211 1 kg Schweinefilet, 200 gr Reis, 1 Zwiebel, eine rote Paprika, 250 gr Erbsen, 250 gr grüne Bohnen, 4 Tomaten, 135 gr Maiskörner, 4 Knoblauchzehen, Öl, Salz, Pfeffer, grüne Petersilie

Zubereitung Schweinesteak mit Gemüse
Der Schweinemuskel wird gewaschen und in Scheiben geschnitten, gewürzt und in ein Tablett gelegt. Fügen Sie eine Tasse Wasser, geschnittenen Knoblauch und etwas Öl hinzu. Schieben Sie das Blech in den Ofen und lassen Sie es, bis das Fleisch braun wird. Inzwischen Zwiebel und Paprika klein schneiden und in einer Pfanne anbraten. Reis, zwei Tassen Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Bohnen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Erbsen zum Reis geben. Fügen Sie so oft Wasser hinzu, wie nötig, um das Gemüse und den Reis zu kochen. Tomaten und Maiskörner hinzufügen.
Das Schweinesteak wird heiß mit dem zubereiteten Gemüse serviert.


Video: Steak z krkovičky