Neue Rezepte

Der ultimative Leitfaden für Kuchen

Der ultimative Leitfaden für Kuchen


"Die Leute lieben Kuchen. Auch wenn es nicht so perfekt ist, wie Sie es sich wünschen, werden die Leute es essen“, sagt Millicent Souris, Autorin des Kochbuchs Wie man einen besseren Kuchen baut. „Pie ist nicht süß oder süß oder mütterlich. Es ist eine flockige Kruste, die mit etwas Süßem oder Herzhaftem gefüllt und dann gebacken wird. Es ist so alt wie die Berge – einfach und klassisch.“ Und es ist definitiv nichts, wovor man Angst haben muss. Schließlich gab es in Amerika jeden Abend Kuchen zum Nachtisch, bevor der Nachtisch zum Thema fetischisierter Modeerscheinungen wurde, seien es Cupcakes, Cake Pops oder Macarons. Und das lag daran, dass es fast jeder machen konnte.

Klicken Sie hier, um The Ultimate Guide to Pie Slideshow zu sehen

Souris' geradliniger Ansatz zum Kochen und Backen ist genau das, was erste (und erfahrene!) Kuchenbäcker brauchen. In der Einleitung zu ihrem Buch weist sie darauf hin, dass ein Großteil der heutigen Esskultur davon besessen ist, die Dinge größer, besser und unverschämter zu machen, auf Kosten der Menschen, die die Grundlagen der Küche lehren. Mit ein paar Ratschlägen aus ihrem Buch fangen wir also am Anfang an und helfen Ihnen, so schnell wie möglich durchzustarten.

Ausrüstung
Die Nützlichkeit vieler dieser Dinge wird offensichtlich erscheinen, während andere möglicherweise nicht sehr nützlich erscheinen – das heißt, bis Sie sie brauchen. Stellen Sie einfach sicher, dass sich diese Dinge in Ihrer Küche befinden, um ein reibungsloses und stressfreies Kuchenbacken zu ermöglichen.

Kuchenplatte. Prüfen. Nudelholz aus Holz. Messbecher und Löffel – sowohl flüssiges Maß als auch trockenes Maß. Alufolie, Backblech, Rührschüsseln, Backpinsel, Pergamentpapier – überprüfen.

Bohnen backen. Was? Irgendwann verlangt ein Rezept nach einem Hügel voller Bohnen. Getrocknete Bohnen, um genau zu sein. Jeder Typ wird tun. Aber warum? Nun, getrocknete Bohnen werden in einer Technik namens "Blindbacken" verwendet, bei der die Kruste mit Bohnen beschwert wird, um ihre Form zu erhalten. (Nein, Sie müssen keine Augenbinde anlegen.)

Bankschaber. Ideal zum Aufräumen, wenn Sie mit Mehl oder Teig direkt auf Ihrer Arbeitsfläche arbeiten.

Gusseiserne Pfanne. Ein 8- bis 10-Zoll-Modell wird gut tun. Eine gusseiserne Pfanne eignet sich hervorragend für Topfkuchen und viele andere Dinge und kann bei richtiger Pflege über Generationen weitergegeben werden. Klicken Sie hier, um 5 Mythen über Gusseisen zu sehen.

Nudelschneider. Ideal für die Herstellung von Teigstreifen für Gitterkuchen.


Der ultimative Thanksgiving Pie Guide

Betrachten Sie dies als die ultimative Ressource für alle Ihre Thanksgiving-Kuchen-Bedürfnisse. Ich teile meine Top-20-Urlaubskuchenrezepte sowie Kuchenbacktipps und mehr!

Es stellt sich heraus, dass ich ein Faible für Kuchen habe. Und in den 12 Jahren, in denen ich blogge, habe ich eine ganze Reihe von Kuchen und Torten in meinem Rezeptarchiv erstellt – über 75!

Da Thanksgiving nur noch ein paar Tage entfernt ist, dachte ich, ich würde ein paar hervorheben, die auf Ihrem Weihnachtstisch zu Hause wären, sowie meine Lieblingsrezepte, Tipps und Ressourcen für Kuchenkrusten, damit Sie in dieser Weihnachtszeit den perfekten Kuchen backen können.


Rezepte für Apoetizets mit Tortenkruste - Einfaches hausgemachtes Tortenkrustenrezept Schritt für Schritt Anleitung und Video: Es ist so lecker und perfekt mit fast jeder Füllung.

Rezepte für Apoetizets mit Tortenkruste - Einfaches hausgemachtes Tortenkrustenrezept Schritt für Schritt Anleitung und Video: Es ist so lecker und perfekt mit fast jeder Füllung.. Diese Kuchenkrustenrezepte machen eigentlich keinen klassischen Kuchen. Kuchenkrusten werden hergestellt, indem Fett zu Mehl verarbeitet wird – wenn das Fett beim Backen schmilzt, hinterlässt es Schichten knuspriger, flockiger Kruste. Dieses Kuchenkrustenrezept verwendet nur ein paar einfache Zutaten und ist jedes Mal perfekt. Unser Lieblingsrezept für Butterkuchenkruste, das jedes Mal einen einheitlichen flockigen Kuchenteig herstellt. Es ist eine Tortenkruste, die wirklich nur aus wenigen Zutaten und wenigen einfachen Schritten besteht.

Aber es ist ordentlich präsentiert, einfach, niemand will dieses Stück Kuchen ohne Kuchenkruste! 39 Vorspeisen für ein Publikum, die einfach und unerwartet sind. Wenn es Zeit ist, den Teig abzukühlen, teilen Sie ihn in Tortenkruste auf. Springen Sie zum vollständigen Kuchenkrustenrezept. Sie können immer kreativ werden und Haselnussaufstrich, Marmelade oder sogar hinzufügen.

Easy All Butter Flaky Pie Crust von i.ytimg.com Sie können keinen weiteren Kuchen daraus machen, es ist zu wenig Teig … Kuchenkrusten werden hergestellt, indem Fett zu Mehl verarbeitet wird — wenn das Fett beim Backen schmilzt, hinterlässt es Schichten knuspriger, flockiger Kruste. Diese Kruste eignet sich besonders gut als Basis für Eierlikörkuchen mit Rum, kann aber mit fast jedem Puddingkuchen verwendet werden. Dieses Kuchenkrustenrezept verwendet nur wenige einfache Zutaten und ist jedes Mal perfekt. Diese Tortenkruste ist butterartig, flockig und eignet sich perfekt für süße oder herzhafte Torten. Es wird nur mit Butter hergestellt, ohne Verkürzung. Diese Tortenkruste hat eine tolle flockige Kruste, die außen etwas knusprig, aber in der Mitte weich wird. Dieses hausgemachte Kuchenkrustenrezept ist zart, butterartig und flockig.

Alles, was Sie brauchen, sind vier Zutaten, um diese einfachen, aber süchtig machenden Kekse zuzubereiten:

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Kuchenkrustenrezept sind, sind Sie hier genau richtig. Dies ist ihr Rezept für Kuchenkruste. Hier ist mein Lieblingsrezept für Kuchenkrusten aller Zeiten! Diese Tortenkruste hat eine tolle flockige Kruste, die außen etwas knusprig, aber in der Mitte weich wird. Alles, was Sie brauchen, sind Daumen und Zeigefinger und vielleicht verlängert das Aufgehen des Teigs, wenn Sie den Teig ein wenig im Kühlschrank gehen lassen, was zu einer zarteren und aromatischeren Kruste führt. Machen Sie dieses Wochenende diese einfachen Kuchen! Finden Sie gesunde, köstliche Kuchenkrustenrezepte von den Lebensmittel- und Ernährungsexperten von eatwell. Das Rezept erfordert eine hausgemachte Tortenkruste, aber Sie können leicht Zeit sparen, indem Sie eine im Laden gekaufte Version verwenden. Diese Kuchenkrustenrezepte machen eigentlich keinen klassischen Kuchen. Festliche indische Vorspeisen in einem Glason Dine Chez Nanou. Gehen Sie einfach um die Kuchenform herum. Hält den Test der Zeit. Die ultimative Schritt-für-Schritt-Anleitung, um die perfekte leichte und flockige glutenfreie Tortenkruste in nur einer Schüssel zuzubereiten.

Sie können dies in der Küchenmaschine oder. Dieser einfache frische Erdbeerkuchen mit hausgemachter Butterkruste strotzt nur so vor frischen Erdbeeren. Ich benutze dies oft, da ich ein Kuchenbäcker bin. Es ist eine Tortenkruste, die wirklich nur aus wenigen Zutaten und wenigen einfachen Schritten besteht. Hält den Test der Zeit.

Pie Crust Crackers Pie Crust Crackers Pie Crust Crackers Pie Crust Crackers von www.taketwotapas.com Beginnen Sie Ihre Party mit diesen Party-Food-Ideen und einfachen Vorspeisen-Rezepten für Dips, Aufstriche, kochen Sie das Fladenbrot, bis die Kruste goldbraun ist, und grillen Sie die Pizza eine Minute lang für perfekt geschmolzenen Käse. Dieses Kuchenkrustenrezept verwendet nur wenige einfache Zutaten und ist jedes Mal perfekt. Jeder braucht ein zuverlässiges Kuchenteigrezept in seinem Repertoire, denn was wären wir ohne Erdbeertörtchen, Spinatquiche oder Deep Dish Apfelkuchen? Sie können dies in der Küchenmaschine oder. Pasteten sind wunderbare Desserts, weil sie einfach zuzubereiten sind (besonders wenn Sie eine vorbereitete Tortenkruste verwenden!) und von allen geliebt werden. 39 Vorspeisen für ein Publikum, die einfach und unerwartet sind. Mit dem ganzen Geschmack eines traditionellen Tomatenkuchens werden diese kleinen Törtchen ein Hit auf Ihrer Party. Wer sagt, dass Kuchenkruste nur für Desserts ist?

Wenn es Zeit ist, den Teig abzukühlen, teilen Sie ihn in Tortenkruste auf.

Wenn es Zeit ist, den Teig abzukühlen, teilen Sie ihn in Tortenkruste auf. Pie Crust ist ein äußerst vielseitiges Gebäck. Das Rezept verlangt eine hausgemachte Tortenkruste, aber Sie können leicht Zeit sparen, indem Sie eine im Laden gekaufte Version verwenden. Es wird nur mit Butter hergestellt, ohne Verkürzung. Dieses Kuchenkrustenrezept verwendet nur wenige einfache Zutaten und ist jedes Mal perfekt. Es wurde über Generationen weitergegeben. Dies ist ihr Rezept für Kuchenkruste. Sie können sie vollständig in Ihrem Ofen, Grill oder sogar auf dem Herd zubereiten. Alle Tortenkrusten enthalten (nach Volumen) ungefähr drei Teile Mehl, zwei Teile Fett (normalerweise Backfett oder Butter) und einen Teil Wasser. Machen Sie dieses Wochenende diese einfachen Kuchen! Es ist eine Tortenkruste, die wirklich nur aus wenigen Zutaten und wenigen einfachen Schritten besteht. … · Dieses Tortenkrustenrezept, eher die Tortenkrustenmethode, macht einen gleichmäßigen Teig und macht einen Teig, der zum Ausrollen ein Traum ist. 39 Vorspeisen für ein Publikum, die einfach und unerwartet sind.

Aber es ist ordentlich präsentiert, einfach, niemand will dieses Stück Kuchen ohne Kuchenkruste! Kuchenkrusten werden hergestellt, indem Fett zu Mehl verarbeitet wird – wenn das Fett beim Backen schmilzt, hinterlässt es Schichten knuspriger, flockiger Kruste. Beginnen Sie Ihre Party mit diesen Party-Food-Ideen und einfachen Vorspeisen-Rezepten für Dips, Aufstriche, kochen Sie das Fladenbrot, bis die Kruste goldbraun ist, und grillen Sie die Pizza eine Minute lang, um perfekt geschmolzenen Käse zu erhalten. Verdoppeln Sie es, wenn Sie eine Gitteroberseite oder eine dekorative Kante herstellen möchten. Mortadella, Käse, Asiago, Salami, Eigelb, schwarze Oliven, Mozzarella und 3 weitere.

Perfektes Kuchen-Krusten-Rezept von www.simplyrecipes.com Hier ist mein Lieblingsrezept für Kuchenkrusten aller Zeiten! Machen Sie dieses Wochenende diese einfachen Kuchen! Es ist eine Tortenkruste, die wirklich nur aus wenigen Zutaten und wenigen einfachen Schritten besteht. Mit wenigen Variationen können Sie es für herzhafte und süße Speisen, Torten, Torten und Aufläufe verwenden. Freitagnachtbisse | Schinken und Che. Dieser einfache frische Erdbeerkuchen mit hausgemachter Butterkruste strotzt nur so vor frischen Erdbeeren. Ich tauchte in verschiedene Kuchenkrustenrezepte ein und bastelte an der besten Art, sie zuzubereiten. Mit dem ganzen Geschmack eines traditionellen Tomatenkuchens werden diese kleinen Törtchen ein Hit auf Ihrer Party.

Sie können dies in der Küchenmaschine oder.

Dieses hausgemachte Kuchenkrustenrezept ist zart, butterartig und flockig. Tortenkrustenteig mag es nicht. Es ist ein perfekter Frühlingsgenuss! Freitagnachtbisse | Schinken und Che. Festliche indische Vorspeisen in einem Glason Dine Chez Nanou. Wenn es Zeit ist, den Teig abzukühlen, teilen Sie ihn in Tortenkruste auf. Dies ist ihr Rezept für Kuchenkruste. Sie können dies in der Küchenmaschine oder. Diese Kruste eignet sich besonders gut als Basis für Eierlikörkuchen mit Rum, kann aber mit fast jedem Puddingkuchen verwendet werden. Ich benutze dies oft, da ich ein Kuchenbäcker bin. Finden Sie gesunde, köstliche Kuchenrezepte von den Lebensmittel- und Ernährungsexperten von eatwell. Kuchenkruste, Zucker, Zimt und Butter. Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Kuchenkrustenrezept sind, sind Sie hier genau richtig.

Quelle: www.thereciperebel.com

Ich benutze dies oft, da ich ein Kuchenbäcker bin. Das Hinzufügen von Alkohol zu Kuchenteig hilft bei der Knusprigkeit und Flockigkeit, weshalb Sie manchmal Kuchenkrustenrezepte sehen, die Wodka erfordern. Butter ergibt den besten Geschmack und die Verkürzung macht es schön und. Mortadella, Käse, Asiago, Salami, Eigelb, schwarze Oliven, Mozzarella und 3 mehr. 39 Vorspeisen für ein Publikum, die einfach und unerwartet sind.

Quelle: elisabethmcknight.com

Diese Tortenkruste ist butterartig, flockig und eignet sich perfekt für süße oder herzhafte Torten. Ich benutze dies oft, da ich ein Kuchenbäcker bin. Sie können immer kreativ werden und Haselnussaufstrich, Marmelade oder sogar hinzufügen. Das Rezept erfordert eine hausgemachte Tortenkruste, aber Sie können leicht Zeit sparen, indem Sie eine im Laden gekaufte Version verwenden. Es gibt keine magische Zutat in diesem Kuchenkrustenrezept, es enthält die gleichen Zutaten wie 99% der anderen Rezepte da draußen.

Die Butter verleiht Ihrer Tortenkruste einen köstlichen Buttergeschmack und das Backfett verleiht der Kruste Struktur und hält sie zart. Dieses hausgemachte Kuchenkrustenrezept ist zart, butterartig und flockig. Sie können keinen weiteren Kuchen daraus machen, es ist zu wenig Teig. Gehen Sie einfach um die Kuchenform herum. Tortenkrustenteig mag es nicht.

Quelle: www.pillsbury.com

Und es gibt eine Million und ein perfektes Kuchenkrustenrezept. Pasteten sind wunderbare Desserts, weil sie einfach zuzubereiten sind (besonders wenn Sie eine vorbereitete Tortenkruste verwenden!) und von allen geliebt werden. Sie können dies in der Küchenmaschine oder. Wir haben unsere besten Kuchenrezepte zusammengestellt, die Sie zu Hause zubereiten können. Alles, was Sie brauchen, sind Daumen und Zeigefinger und vielleicht verlängert das Aufgehen des Teigs, wenn Sie den Teig ein wenig im Kühlschrank gehen lassen, was zu einer zarteren und aromatischeren Kruste führt.

Sie können immer kreativ werden und Haselnussaufstrich, Marmelade oder sogar hinzufügen. Dieser einfache frische Erdbeerkuchen mit hausgemachter Butterkruste strotzt nur so vor frischen Erdbeeren. Das perfekte Kuchenkrustenrezept erfordert nur 5 Zutaten und liefert genug für die untere und obere Kruste. Hält den Test der Zeit. Aber es ist ordentlich präsentiert, einfach, niemand will dieses Stück Kuchen ohne Kuchenkruste!

Quelle: thumbor.thedailymeal.com

Sie können dies in der Küchenmaschine oder. Für dieses Rezept verwende ich eine Kombination aus kalter Butter und kaltem Gemüsefett. Wer sagt, dass Kuchenkruste nur für Desserts ist? Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Kuchenkrustenrezept sind, sind Sie hier genau richtig. Gehen Sie einfach um die Kuchenform herum.

Quelle: www.shugarysweets.com

Wir haben unsere besten Kuchenrezepte zusammengestellt, die Sie zu Hause zubereiten können. Ich tauchte in verschiedene Kuchenkrustenrezepte ein und bastelte an der besten Art, sie zuzubereiten. Die Verwendung einer Küchenmaschine in diesem Rezept eliminiert Variabilität. Alle Tortenkrusten enthalten (nach Volumen) ungefähr drei Teile Mehl, zwei Teile Fett (normalerweise Backfett oder Butter) und einen Teil Wasser. Dieses einfache Ratatouille-Rezept ist ein klassischer französischer Eintopf im Sommer, gefüllt mit lebendigem, buntem und nahrhaftem Gemüse:

Quelle: images-gmi-pmc.edge-generalmills.com

Tortenkrustenteig mag es nicht. Wir haben unsere besten Kuchenrezepte zusammengestellt, die Sie zu Hause zubereiten können. Es ist eine Tortenkruste, die wirklich nur aus wenigen Zutaten und wenigen einfachen Schritten besteht. Dieses hausgemachte Kuchenkrustenrezept ist zart, butterartig und flockig. Für dieses Rezept verwende ich eine Kombination aus kalter Butter und kaltem Gemüsefett.

Quelle: bitesizedkitchen.com

Und es gibt eine Million und ein perfektes Kuchenkrustenrezept. Rezepte mit gekühlter Tortenkruste, Pillsbury-Torte-Kruste-Rezepte Apfeltaschen, herzhafte Rezepte mit Torten-Kruste, Pillsbury-Torte-Kruste-Rezepte Zimtschnecken, Tortenkruste. Es wird nur mit Butter hergestellt, ohne Verkürzung. Pasteten sind wunderbare Desserts, weil sie einfach zuzubereiten sind (besonders wenn Sie eine vorbereitete Tortenkruste verwenden!) und von allen geliebt werden. Die Verwendung einer Küchenmaschine in diesem Rezept eliminiert Variabilität.

Quelle: thumbor.thedailymeal.com

Diese Tortenkruste ist butterartig, flockig und eignet sich perfekt für süße oder herzhafte Torten.

/> Quelle: www.thespruceeats.com

Ich tauchte in verschiedene Kuchenkrustenrezepte ein und bastelte an der besten Art, sie zuzubereiten.

Quelle: bloximages.newyork1.vip.townnews.com

Die ultimative Schritt-für-Schritt-Anleitung, um die perfekte leichte und flockige glutenfreie Tortenkruste in nur einer Schüssel zuzubereiten.

Quelle: www.ambitiouskitchen.com

Mit dem ganzen Geschmack eines traditionellen Tomatenkuchens werden diese kleinen Törtchen ein Hit auf Ihrer Party.

Machen Sie dieses Wochenende diese einfachen Kuchen!

Quelle: Assets.epicurious.com

Alle Tortenkrusten enthalten (nach Volumen) ungefähr drei Teile Mehl, zwei Teile Fett (normalerweise Backfett oder Butter) und einen Teil Wasser.

Aber wir können nicht darüber diskutieren, wie viel besser ein Kuchen mit einer hausgemachten Kruste ist, insbesondere dieser! Dies ist perfekt.

Quelle: www.thecomfortofcooking.com

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Kuchenkrustenrezept sind, sind Sie hier genau richtig.

Quelle: thecookingjar.com

Pasteten sind wunderbare Desserts, weil sie einfach zuzubereiten sind (besonders wenn Sie eine vorbereitete Tortenkruste verwenden!) und von allen geliebt werden.

Quelle: www.ambitiouskitchen.com

Freitagnachtbisse | Schinken und Che.

Quelle: www.artandthekitchen.com

Finden Sie gesunde, köstliche Kuchenkrustenrezepte von den Lebensmittel- und Ernährungsexperten von eatwell.

Quelle: photos.bigoven.com

Dieses Kuchenkrustenrezept verwendet nur wenige einfache Zutaten und ist jedes Mal perfekt.

Es ist so lecker und perfekt mit fast jeder Füllung.

… · Dieses Tortenkrustenrezept, eher die Tortenkrustenmethode, macht einen gleichmäßigen Teig und macht einen Teig, der zum Ausrollen ein Traum ist.

Quelle: 203123-612111-raikfcquaxqncofqfm.stackpathdns.com

Das Hinzufügen von Alkohol zu Kuchenteig hilft bei der Knusprigkeit und Flockigkeit, weshalb Sie manchmal Kuchenkrustenrezepte sehen, die Wodka erfordern.

Quelle: cdn.apartmenttherapy.info

Hier ist mein Lieblingsrezept für Kuchenkrusten aller Zeiten!

Tortenkrustenteig mag es nicht.

Quelle: alekasgettogether.com

… · Dieses Tortenkrustenrezept, eher die Tortenkrustenmethode, macht einen gleichmäßigen Teig und macht einen Teig, der zum Ausrollen ein Traum ist.

Quelle: images-gmi-pmc.edge-generalmills.com

39 Vorspeisen für ein Publikum, die einfach und unerwartet sind.

Quelle: imagesvc.meredithcorp.io

Dies ist das einzige Tortenkrustenrezept, das ich verwende.

Quelle: images.food52.com

Für dieses Rezept verwende ich eine Kombination aus kalter Butter und kaltem Gemüsefett.

Quelle: carlsbadcravings.com

Aber wir können nicht darüber diskutieren, wie viel besser ein Kuchen mit einer hausgemachten Kruste ist, insbesondere dieser! Dies ist perfekt.

Quelle: www.washingtonpost.com

Jeder braucht ein zuverlässiges Kuchenteigrezept in seinem Repertoire, denn was wären wir ohne Erdbeertörtchen, Spinatquiche oder Deep Dish Apfelkuchen?

Quelle: thumbor.thedailymeal.com

Beginnen Sie Ihre Party mit diesen Party-Food-Ideen und einfachen Vorspeisen-Rezepten für Dips, Aufstriche, kochen Sie das Fladenbrot, bis die Kruste goldbraun ist, und grillen Sie die Pizza eine Minute lang, um perfekt geschmolzenen Käse zu erhalten.

Quelle: www.browneyedbaker.com


Die ultimative Anleitung zum Blindbacken Ihrer Pie Shell

Blindbacken – oder das Backen Ihrer Tortenschale, bevor die Füllung in die Kruste geht – ist eines der verwirrendsten und widersprüchlichsten Probleme, mit denen Tortenhersteller konfrontiert sind.

Ich weiß das, weil ich als Dekan der Pie Academy eine Menge E-Mails zu diesem Thema bekomme und es normalerweise nicht darum geht, wie gut die Dinge laufen. Frust herrscht.

Tatsächlich schrieb ein Mitglied der Pie Academy erst neulich, dass er zwanzig verschiedene Websites konsultiert habe, um seine Tortenschale blind zu backen, nur um zwanzig verschiedene Methoden zu finden, um dasselbe zu erreichen.

Ich bin nicht überrascht. Die Zahl hätte genauso gut fünfzig sein können, denn – tatsächlich – gibt es mehr als einen Weg, eine Katze zu häuten und mehr als einen Weg, eine Kruste vorzubacken.

Aber ich werde Ihnen nicht fünfzig oder gar zwanzig Vorschläge machen, obwohl ich denke, dass ich jeden Trick im Buch (und im Internet) ausprobiert habe. Ich werde Sie einfach durch die Methode führen, die ich beim Blindbacken verwende . Mit nur geringen Variationen ist es über die Jahre der Tortenherstellung praktisch unverändert geblieben und leistet mir auch heute noch gute Dienste.

Die Definition von Blindbacken

Die Bereitschaft, Ihre Kruste blind zu backen, und die Fähigkeit, dies gut zu machen, sind Eigenschaften, die große Kuchenmacher von den nur guten unterscheiden. Es steht für eine Hingabe zum Handwerk, die Sie und Ihre Pasteten zum heimlichen Neid der anderen Köche in Ihrem Kreis macht. Dies ist der Grund, warum Ihre Kürbiskuchen, Schachkuchen und Pekannusskuchen immer zuerst gegessen werden. Ihre Tortenkrusten sind fabelhaft, ihre sind schlaff und vergesslich.

Per Definition bedeutet Blindbacken das Vorbacken Ihrer Tortenschale – entweder teilweise oder vollständig –, um die Kruste zu „festigen“ und sie so knusprig wie möglich zu halten. Eine vorgebackene Tortenschale sorgt für eine spürbare Definition zwischen Kruste und Füllung. Richtig gemacht erhalten Sie ein volles Maß an Kruste zusammen mit der kontrastierenden Weichheit der Füllung. Die Leute fragen sich, was Ihre Pasteten so verdammt gut macht, das ist eines Ihrer Geheimnisse.

Truthahn-Spargel-Quiche mit einer schön blind gebackenen Schale

Es ist verlockend, diesen Schritt zu überspringen, da es etwa 30 bis 45 Minuten dauert, hauptsächlich Hände weg, um die Kruste vorzubacken und abzukühlen. Und das Hantieren mit Folie und Bohnen, das viele Köche genauso schnell vermeiden würden. Aber es ist gut investierte Zeit, wenn Sie sich wirklich um das Ergebnis kümmern.

Wann sollten Sie Ihre Pie Shell blind backen?

Lassen Sie uns zuerst darüber sprechen, wann Sie Ihre Schale nicht blind backen müssen, und das ist so ziemlich immer dann der Fall, wenn Sie einen traditionellen Obstkuchen zubereiten, entweder mit einer oberen Kruste oder einem Krümelbelag.

Das wissen Sie wahrscheinlich schon: Wenn Sie einen Obstkuchen mit doppelter Kruste backen, gibt es einfach keine Möglichkeit, einen oberen Teig anzubringen, wenn die Schale bereits gebacken ist. Der Rand der Schale wäre zu trocken und zu krustig, um einen Deckel anzubringen.

Aber was ist mit einem krümeligen Obstkuchen, wenn es keine obere Kruste gibt? Könnte es sinnvoll sein, die Kruste vor dem Einlegen der Früchte vorzubacken, damit sie weniger wahrscheinlich von den Fruchtsäften gesättigt wird?

Wir backen die Schalen für Doppelkrusten-Obstkuchen nicht blind, da es keine Möglichkeit gibt, den Deckel zu befestigen

Die Antwort ist irgendwie, aber meistens nein. Es stimmt, dass das teilweise Vorbacken der Kruste sie feuchtigkeitsbeständiger macht. Aber es ist auch wahr, dass der Kompromiss mit ziemlicher Sicherheit eine überbackene Kruste sein wird. Wenn Sie die Kruste etwa dreißig Minuten vorbacken, dann die Füllung hinzufügen und Ihren Kuchen vielleicht eine weitere Stunde lang backen, lange genug, damit das Verdickungsmittel andickt, wird Ihre Kuchenkruste unappetitlich übertrieben sein.

Abgesehen von Obstkuchen gibt es eine Vielzahl von Kuchen, die davon profitieren, die Kruste teilweise vorzubacken. Dazu gehören Kürbis- und Süßkartoffelkuchen, Puddingkuchen, Schachkuchen, Pekannusskuchen und Buttermilchkuchen, um nur einige zu nennen. Mit anderen Worten, lockere, flüssige Füllungen, die eine Tortenschale leicht sättigen können. Auf der herzhaften Seite verlangt eine Quiche fast immer nach einer teilweise vorgebackenen Schale.

All dies wird normalerweise bei einer niedrigeren Temperatur als Obstkuchen und für weniger Zeit gebacken, sodass das Risiko des Überbackens der Schale minimal ist.

Schließlich werden bestimmte Tortenschalen vollständig vorgebacken oder blind gebacken, wenn das Tortenrezept kein weiteres Backen erfordert. Diese Kategorie umfasst in erster Linie Sahnetorten – wie unsere Eierlikör-Sahnekuchen, unten –, bei denen die Füllung separat gekocht und dann der Schale hinzugefügt wird.

Holen Sie Ihre Ausrüstung raus

Hier ist, was Sie brauchen, um Ihre Kruste vorzubacken. Zuerst ein umrandetes Backblech. Aus deiner Tortenschale wird beim Backen unweigerlich etwas geschmolzene Butter austreten. Es ist besser, es von Ihrem Ofenboden fernzuhalten, es sei denn, Sie möchten den Ofen scheuern, um ein angenehmes Wochenende zu verbringen.

Auch wenn du ein Backblech verwendest, kann die Butter deine Küche noch verrauchen, wenn sie auf dein Blech tropft, weshalb ich das Backblech gerne zuerst mit Pergament auslege. Das Pergament befleckt die Butter und reduziert das Rauchrisiko erheblich.

Als nächstes benötigen Sie ein Stück Aluminiumfolie von etwa sechzehn bis achtzehn Zoll Länge. Verwenden Sie normale Folie, keine schwere Folie. Da es so dick ist, passt sich die schwere Folie nicht so leicht an die Seiten der Schale an. Sie möchten, dass die Folie wie angegossen passt. Der gut definierte Knick und die glatten Seiten der Pfanne sollten sichtbar sein.

Einige Bäcker schlagen vor, anstelle der Folie Pergamentpapier oder sogar große Kaffeefilter zu verwenden, aber keiner von ihnen drückt – selbst bei dem Gewicht der Bohnen – so fest auf den Teig. Folglich erhalten Sie am Ende oft eine abgerundete untere Falte anstelle einer gut definierten. Ihre Scheiben sehen nicht so professionell aus und dieser abgerundete Bereich der Kruste ist anfälliger für Brüche und Undichtigkeiten. (Hinweis: Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Falte leicht abgerundet wird. Sie versuchen nur, sie zu minimieren.)

Schließlich benötigen Sie getrocknete Bohnen, schwarze Bohnen im Wert von ein paar Pfund, Limabohnen oder eine andere große Bohne. Zwei Pfund sind mehr als genug, um die Bohnen bis zum Rand der Pfanne hochzuschütten, was ideal ist. Manche schwören auf Tortengewichte aus Keramik, aber ich war schon immer ein Bohnentyp. Verwenden Sie Ihre Bohnen immer wieder, ich bewahre meine in einem großen Einmachglas auf. Kühlen Sie sie gründlich ab, bevor Sie sie lagern.

Legen Sie Ihre Tortenschale mit der Folie aus

Wenn Sie bereit sind, mit dem Backen zu beginnen, stellen Sie eines Ihrer Ofengestelle so ein, dass es sich in der unteren Position befindet und das andere so, dass es sich in der Mitte des Ofens befindet. Wenn Sie nur ein Rack haben, teilen Sie die Differenz so auf, dass sie sich an der Position zwischen ihnen befindet. Backofen auf 375° vorheizen.

Viele Versuche, eine Tortenschale vorzubacken, scheitern, bevor das Ding überhaupt in den Ofen kommt. Das liegt daran, dass der Teig selbst nicht fest genug ist, um dem Drücken und Formen zu widerstehen, das auftritt, wenn die Folie gegen die Seiten der Schale gestoßen wird.

Einfache Lösung: Frieren Sie Ihre Tortenschale für mindestens 15 bis 20 Minuten ein, bevor Sie die Folie hinzufügen, bis sie fest genug ist, um einigen Anstößen standzuhalten.

Zentrieren Sie die Folie über der Schale und schieben Sie sie dann nach und nach gleichmäßig in die Pfanne. Drücke es bis zur Falte fest, eng an die Seiten, und achte darauf, dass du die Falte rundum sehen kannst. Die Folie sollte wie eine zweite Haut anliegen.

Drücken Sie die Folie fest ein. Sie sollten die Falte in der Kuchenform sehen können

Sie werden an zwei gegenüberliegenden Seiten mehrere Zoll Folienüberhang haben, schneiden Sie ihn nicht ab. Falten Sie es einfach ein wenig nach unten, so dass es mehr oder weniger auf einer parallelen Ebene mit dem Backblech selbst liegt. Stellen Sie die Pfanne auf das Backblech.

Unsere Bohnen werden an den Seiten hoch gebacken, damit die Schale an Ort und Stelle bleibt

Fügen Sie so viel getrocknete Bohnen hinzu, dass sie fast auf gleicher Höhe mit der Oberseite Ihrer Kuchenform sind, und stapeln Sie sie dann an den Seiten, bis sie mit der Oberkante der Pfanne bündig sind.

In den Ofen geht's

Legen Sie Ihr Backblech auf die unterste Schiene und stellen Sie den Timer auf 25 Minuten. Öffnen Sie den Ofen nicht, bevor die Zeit abgelaufen ist.

Nach 25 Minuten (*siehe wichtige Fußnote unten) – schieben Sie den Rost heraus und vorsichtig –, damit Sie nicht versehentlich die heiße Pfanne oder das Backblech berühren – greifen Sie die überstehende Folie auf den gegenüberliegenden Seiten und heben Sie die Bohnen heraus . Die Folie sollte nicht heiß sein, wenn Sie das Gestell herausziehen, aber berühren Sie die Folie zuerst vorsichtig, um sicher zu gehen. Und beachten Sie, dass beim Anheben der Folie Dampf von der Schale aufsteigen kann. Sie können immer Ofenhandschuhe verwenden, wenn Sie sich dabei wohler fühlen.

Heben Sie die Folie langsam an, damit sie nicht an der Schale greift und ziehen Sie sie hoch. (Jemand hat kürzlich eine E-Mail geschickt, um zu sagen, dass ihr genau das passiert ist, sie hat fast die gesamte Schale aus der Kuchenform gezogen.) Lege die Folie und die Bohnen beiseite.

Folie und Bohnen aus der Schale heben

(Wenn Sie diesen vorherigen Schritt lieber auf dem Herd machen möchten, anstatt sich über den Ofen zu bücken, übertragen Sie das ganze Blech auf das Herd und arbeiten Sie von dort aus.)

Wenn Ihr Rezept nichts über das Stechen von Löchern in den Boden Ihrer Schale sagt, tun Sie es jetzt 6 oder 8 Mal. Diese Löcher verhindern, dass der Boden des Gebäcks wie ein Ballon aufbläst, wenn die Bohnen entfernt werden. Selbst wenn Sie Löcher gemacht haben, bevor Sie sie erneut stechen möchten, neigen sie dazu, sich während des ersten Backens zu verstopfen. Legen Sie das Backblech auf die mittlere Schiene und stellen Sie den Timer auf 10 Minuten. Auch hier kein Spähen außer durch das Ofenfenster.

Öffnen Sie nach 10 Minuten die Tür und überprüfen Sie Ihre Schale. Inzwischen sollte die Unterseite der Schale eine trockene Oberfläche haben und die Oberkante Ihrer Schale sollte gerade anfangen, sich golden zu färben. Wenn nicht, schieben Sie es wieder hinein und backen Sie es weitere 3 bis 4 Minuten.

Wenn Sie eine vollständig vorgebackene Tortenschale benötigen, backen Sie statt zehn weitere 15 bis 18 Minuten, bis sie goldbraun und überall knusprig sind.

Eine teilweise vorgebackene Schale wird am oberen Rand hellgolden, so wie hier

Übertragen Sie Ihre Tortenschale in jedem Fall auf ein Kühlregal und kühlen Sie sie gründlich ab, bevor Sie sie füllen.

Ich bin wahrscheinlich etwas vorsichtiger als nötig, aber ich nehme mir immer eine Minute, um die Löcher zu stopfen, die ich in die Bodenkruste gemacht habe. Obwohl die Löcher klein sind, lege ich einen Klecks Frischkäse auf meinen Zeigefinger und schmiere eine winzige Menge über die Löcher, um sie zu verstopfen. Dies stellt sicher, dass die gesamte Füllung in der Schale bleibt, wo sie sein sollte, und nicht durch die Schale tropft und an der Pfanne kleben bleibt.

Wenn Sie einen hausgemachten Kuchen backen, möchten Sie eine Kruste, die genauso lecker ist wie die Füllung. Nehmen Sie sich bei Bedarf ein paar zusätzliche Minuten, um die Schale vorzubacken. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu erreichen.

(*Fußnote – Ein kluges Pie Academy-Mitglied hat mir per E-Mail mitgeteilt, dass einige der oben genannten Temperaturen und Zeiten nicht mit denen in meinem Buch PIE übereinstimmen. Ich hätte darauf früher hinweisen sollen, also lass es mich hier klarstellen. Ich jetzt bevorzuge eine Anfangstemperatur von 375° statt 400°. Die niedrigere Temperatur trägt dazu bei, die Gefahr einer Überbräunung des Randes zu verringern. Ich habe auch die Zeit dieser ersten Backphase um 10 Minuten auf bis zu 25 Minuten verlängert. Viele Bäcker beschweren sich, dass ihre Tortenschalen dazu neigen, nach dem Herauskommen der Bohnen zu schrumpfen, und das längere anfängliche Backen hilft, das Schrumpfen zu minimieren. Es würde mich interessieren, wie es für Sie funktioniert, wenn Sie diese neuen Empfehlungen befolgen.)


Der ultimative Kuchenführer von Marie Saba

Nichts sagt Thanksgiving so gut wie hausgemachter Kuchen … Und wie sich herausstellt, ist es einfacher, einen beeindruckenden von Grund auf neu zu backen, als Sie vielleicht denken! Wir haben Marie Saba nicht nur im Auge behalten, weil sie eine Leserin von Women of Today ist, sondern weil sie zufällig auch eine außergewöhnliche Tortenbäckerin ist! Sie können ihre Arbeit von Instagram erkennen … Marie ist bekannt für ihre erstaunlichen Kuchen-Crush-Designs. Schau mal ….

Heute teilt sie ihre Tipps, wie man die Tortenkruste von Grund auf neu macht. Außerdem teilt sie ihre köstlichen Apfel- und Pekannusskuchenrezepte. Wenn es jemals eine Zeit gab, selbst Kuchen zu backen, dann ist es definitiv dieses Thanksgiving!

Sehen Sie sich zunächst die Videos von Saba unten an, um einfache Tipps zur Herstellung von Kuchenkruste mit einer Küchenmaschine zu erhalten.

Profi-Tipp: Mischen Sie den Teig nicht zu lange und verwenden Sie kalte Butter und Eiswasser.

Saba versichert: “Die Leute flippen immer aus, wenn du anfängst, über Kuchenkruste zu reden. Aber es gibt nichts auszusetzen. Wirklich, selbst wenn Sie den Teig fürchterlich übermischen und praktisch keine sichtbaren Butterstücke haben, schmeckt Ihre Kruste immer noch viel besser als eine dieser mit Chemikalien gefüllten Zubereitungen aus dem Lebensmittelgeschäft.”

Jetzt sind wir bereit für diese unglaublich leckeren Kuchenrezepte – beginnend mit diesem aktualisierten Apfelkuchen!


Kuchenrezepte

Perfektes Gebäck und köstliche Füllungen, sowohl süß als auch herzhaft. Eine Scheibe abschneiden und eingraben.

Huhn, Grünkohl & Pilztopfkuchen

Ein sättigender Hühnchen-Pilz-Eintopf, der ein großartiges Familienessen macht oder Reste für einen anderen Tag einfriert.

Hühnchen & Pilz-Puff-Torte

Das ist genau das, was Sie in einer kalten Nacht brauchen. Mit cremigem Kartoffelpüree servieren

Indischer Kartoffelkuchen

Diese beeindruckende vegetarische Torte ist wirklich vielseitig - sie schmeckt heiß, warm oder kalt hervorragend, sodass Sie sie weit im Voraus zubereiten können

Hühnchen, Lauch & Pilzpasteten

Machen Sie diese cremigen Hühnchen-, Lauch- und Pilzpasteten von Grund auf oder verwenden Sie übrig gebliebenes Brathähnchen und machen Sie eine Brühe aus den Knochen. Sie erfordern ein wenig zusätzlichen Aufwand, aber sie sind es wert

Veggie Shepherd’s Pie mit Süßkartoffelpüree

Das Geheimnis dieser Shepherd's Pie-Füllung besteht darin, große Karotten zu wählen, damit sie beim Kochen nicht ihre Textur verlieren


Wie man hausgemachte Kuchenkruste macht

Hausgemachte Tortenkruste ist einfach zu machen. Es ist wichtig, die Zutaten nicht zu überarbeiten und den Kuchenteig kalt zu halten. Ich empfehle, KEINE Küchenmaschine zu verwenden, wenn Sie Kuchenkruste machen.

Mit einem einfachen Ausstecher oder zwei Gabeln das Schmalz und die Butter von Hand einschneiden. Schmalz und Butter in das Mehl einarbeiten, bis erbsengroße Stücke entstehen.

Je weniger Sie den Teig bearbeiten, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie am Ende eine Tortenkruste mit blauem Band erhalten.

Schritt 1: Verwenden Sie eine große Rührschüssel, um Ihr Mehl und Salz hinzuzufügen und mit einem großen Löffel zu vermischen.

Schritt 2: Schmalz und kalte Butter einschneiden. Halten Sie Ihre Butter kalt, während Sie arbeiten.

Schritt 3: Eiswürfel in einen großen Messbecher aus Glas geben und mit kaltem Wasser auffüllen. Langsam Eiswasser hinzufügen zur Mehlmischung, bis Sie die Mischung mit den Händen leicht zusammendrücken können.

Schritt 4: Wenn der Kuchenteig zusammenkommt, legen Sie ihn in einen großen Reißverschlussbeutel. Kalt stellen den vorbereiteten Kuchenteig für mindestens zwei Stunden und bis zu 24 Stunden.

Ich habe ein paar Jahre an meinem Kuchenkrustenrezept gearbeitet, nur um es richtig zu machen. Es geht um die richtiges Verhältnis von Mehl zu Fett. Dieses Kuchenkrustenrezept hat den perfekten buttrigen, flockigen Geschmack mit der Zugabe von Schmalz.

Schmalz, aus Schweinefett hergestellt, hat einen höheren Schmelzpunkt als Butter oder Backfett, wodurch eine extraflockige Kruste entsteht. Die Kombination von Butter und Schmalz wird dazu beitragen, die perfekte altmodische Tortenkruste aus Omas Küche zu erzielen.

Allzweck oder Gebäckmehl sind die besten für die Herstellung von Kuchenkruste. Die Wahl eines glutenarmen Mehls ist der erste Trick, um Ihre Tortenkruste richtig zu machen. Brotmehl hat einen hohen Glutengehalt, während Kuchenmehl den niedrigsten Gehalt hat.

Meine Mutter hat den Kuchen während des Backvorgangs immer mit einem Stück Brot bedeckt Aluminiumfolie with a little slit cut out of the center in order to vent the steam. So, I do the same with all of my pies. This helps the pie continue to bake without burning the crust. We were raised to use what we had, no fancy gadgets needed.

How to make a lattice pie crust

Schritt 1: Roll out a piece of pie dough. Then cut into strips either using a small pizza cutter or pastry cutter. Here I used a simple cutter, occasionally I’ll use a pasta cutter that will give you a crimped edge. That’s pretty too when you’re looking to make your pie a little more fancy.

Schritt 2: Lay strips of pie dough going the same direction over the entire pie. Then fold back every other piece of dough and weave in another strip of pie dough going the opposite direction. Continue this process until you have completed the entire pie.

Schritt 3: Fold under the edges and crimp. Dann brush with egg wash and bake in a preheated 400 degree F oven for about 1 hour or so.

Schritt 4: Place the unbaked pie on a half sheet pan lined with parchment paper. This will help catch any juices that overflow from the pie, keeping the mess easy to clean up.

(I love these pre-cut sheets of parchment paper. They are so much easier to work with than the rolls of parchment you buy in the grocery store!)


Savoury pie recipes

Delight in sensational savoury pies with crispy pastry and all kinds of fillings, including classic chicken and leek, gooey cheese and even a Christmas pie.

Brathähnchenpastete

Das ultimative Comfort-Food-Rezept. Goldbraunes Gebäck und eine cremige Füllung aus Hühnchen, Lauch und Speck machen dies zu einem wahren Fest für Freunde und Familie

Chicken, kale & mushroom pot pie

A satisfying chicken and mushroom one-pot that makes a great family supper or freeze leftovers for another day.

Slow cooker shepherd’s pie

Slow-cook shepherd's pie and you'll be rewarded with succulent mince. This recipe is also low-fat and low-calorie with three of your five-a-day

One-pot paneer curry pie

What's more comforting than a curry in pie form? This one-pot paneer pie is filled with a makhani-style filling and topped with a crisp puff pastry lid

Sweet potato-topped cottage pie

Pre-prepare the mince base and freeze it to make this delicious cottage pie later in the week. It's a wonderfully comforting and nutritious family meal

Sausage & leek mash pie

Enjoy sausages and kale with a cheesy mash topping made with leeks and mustard. You can freeze this pie for busy weeknights when you need to feed a crowd

Chicken, leek & mushroom pies

Make these creamy chicken, leek and mushroom pies from scratch or use up leftover roast chicken and make a stock from the bones. They require a little extra effort, but they're worth it

Pickled onion pork pies

Put a new twist on the pork pie with polenta for texture and a pickled onion in the centre. It is packed with flavour and perfect for a summer picnic

Melty cheese & potato pie

Drawing from the apres-ski classic tartiflette, this indulgent pie transforms into a cheesy fondue with creamy sliced potatoes and crisp puff pastry


The Perfect Pie

Bake beautiful, foolproof versions of the corner bakery classics and French patisserie favorites&mdashplus a host of whimsical, modern pies and tarts of all kinds with sky-high meringue pies, uniquely flavored fruit pies with intricate lattice-woven tops, and lush elegant tarts. And because every recipe has been tested dozens of times, you can be sure they&rsquoll work for you the first time and every time.

An opening chapter covers must-know pies such as Deep-Dish Apple Pie and Chocolate Cream Pie and pairs a photograph with every step so you can become confident in your skills as you bake. As the chapters proceed, you&rsquoll learn new techniques and shortcuts, working with easy-to-roll out doughs (including gluten-free, vegan, and whole-grain dough) and a world of flavorful fillings. Foolproof recipes, loads of beautiful photos, and smart test kitchen know-how guarantee your success.

Some of the recipes you&rsquoll find inside:

Classics with a Twist

Sour Cherry Hazelnut Pie or Pumpkin Prailine Pie

Cookies and Cream Ice Cream Pie (with sugar cone crust)

Elegant and Easy

Strawberry Galette with Candied Basil and Balsamic

Easy Berry Tart (uses store-bought puff pastry!)

Modern Flavors
Crowd Pleasers

Nectarine and Raspberry Slab Galette

Editorial Reviews

"With their bounty of photos and information, ATK cookbooks are great for meeting readers right where they are, and while all home chefs can find a pie recipe here tailored to the skills they already have, they're bound to pick up more along the way."
-Booklist

"The editors of America&rsquos Test Kitchen turn their eye to sweet pies and tarts in this satisfying outing. Recipes range from tried-and-true deep-dish apple pie to a fanciful crème brûlée option whose filling is infused with lavender and torched for crackle. . . . . Fear of pastry is real for many home cooks, and this book is poised to help readers vanquish it."
- Publishers Weekly

"With obsessively tested classic and creative recipes, America&rsquos Test Kitchen offers everything you&rsquoll ever need to know about making pie."
-Library Journal

"When perfection is the goal, this cookbook makes it easy as pie. 'The Perfect Pie' provides loads of inspiration."
-Portland Press Herald

"America&rsquos Test Kitchen cookbooks are a trusted teaching source which offer both thorough instructions and explanations about why the recipes work well. So with Thanksgiving looming, The Perfect Pie: Your Ultimate Guide to Classic and Modern Pies, Tarts, Galettes, and More is the book you need to make sure the desserts on your sideboard are . well, perfect."
-Toledo Blade

"The Perfect Pie: Your Ultimate Guide to Classic and Modern Pies, Tarts, Galettes and More features more than 180-kitchen tested recipes, including Pear-Butterscotch Slab Pie and a dreamy, streusel-topped Pumpkin Praline Pie that will both revive pie memories and inspire new and exciting flavor combinations. . . This book offers step-by-step guides to every critical drape, fold and bend, in addition to tips and tricks to prevent common pie dilemmas, from cracked custards to &ldquoweeping whipped cream."
-San Jose Mercury News

Einzelheiten

Rezepte: 182
Format: Gebundene Ausgabe
Seiten: 376
Artikelnummer: CL30
Artikelgewicht: 3.1 pounds


Dieser Artikel muss innerhalb von 6 Monaten nach Kauf- oder Versanddatum zurückgegeben werden.
Weitere Informationen finden Sie in den Rückgaberichtlinien.


Step by Step Lemon Meringue Pie Recipe

Here is what you will need to serve 6.

(Eine druckerfreundliche Version finden Sie auf der Rezeptkarte am Ende dieses Beitrags)

Für das Gebäck

  • 200g (1 + 1/2 Cups) Plain Flour
  • 100g (1/2 Cup) Unsalted Butter, cold & cubed
  • Good Pinch of Salt
  • 1 Egg, beaten
  • 1 tbsp Cold Water

For the Lemon Filling

  • 2-3 Lemons (120ml | 1/2 Cup juice / 2 tbsp zest)
  • 50g (1/3 Cup) Cornflour
  • 225g (1 + 1/8 Cup) Caster Sugar
  • 3 Egg Yolks
  • 360ml (1 + 1/2 Cups) Water

For the Meringue

  • 3 Eiweiß
  • 1/4 tsp Cream of Tartar
  • 75g (1/3 Cup) Golden Caster Sugar
  • 1/2 tsp Vanilla Extract

Grundausstattung

  • Large Mixing Bowl
  • Nudelholz
  • 7&Prime Loose Bottomed Tart Tin
  • Baking Beans or Coins
  • Pastry Brush
  • 2 x Bowls
  • Medium Saucepan
  • Electric Stand Mixer with Whisk Attachment (or Large Bowl with Electric Hand Whisk)

To make the pastry

Weigh out the flour (200g | 1 + 1/2 Cups), butter (100g | 1/2 Cup) and salt (good pinch) into a large mixing bowl and rub the mixture together between your forefingers and thumbs. Keep going until it resembles fine crumbs.

Beat the egg (x 1) into a small glass or bowl then add approximately 3/4 of it to the pastry. (Save the rest, we&rsquore going to need it for brushing later.)

Now give it a good mix to bring it all together. If your dough is still a little crumbly, add tablespoons of cold water (one at a time! Remember, you can always add more but you can&rsquot take it out.) until it holds together.

Then bring it together into a ball, flatten into a disc and wrap in cling film. This next bit is important &ndash place it in the fridge and allow it to rest for 30 minutes. (This will help to stop it from shrinking when we put it in the oven later.)

Now your shortcrust pastry dough has rested it&rsquos time to roll it out. Between two sheets of cling film, roll it out to approx 2-3mm thick with a rolling pin.

Peel off a layer of cling film then gently lower it, pastry side down/cling film side up, into your tart tin. Gently press it into the sides of the tin ensuring there are no trapped air bubbles underneath.

Next, roll your rolling pin over the top to cut off any excess pastry then peel off the cling film and prick the base all over with a fork. Place it into the fridge to chill while you preheat your oven to 180°C/Fan 170°C.

When the oven is preheated, scrunch up a large sheet of baking paper and place it on top of the pastry. Fill it with baking beans or coins and bake for 15 mins. (This is called blind baking.)

Then take it out the oven and carefully remove the beans and baking paper.

Using a pastry brush, it&rsquos now time to brush it all over with the beaten egg we saved earlier. Make sure you get right into every nook and cranny.

Now pop it back into the oven for another 10-12 mins until it&rsquos a lovely golden brown colour.

Congratulations &ndash you just made an epic shortcrust pastry case! Now leave it to one side to cool completely while you make the filling.

Reduce the temperature of your oven to 170°C/Fan 160°C.

To make the lemon curd filling

In a small bowl, mix together the lemon juice (120ml | 1/2 Cup), lemon zest (2 tbsp) and cornflour until it makes a creamy looking liquid. Leave it to one side.

In another bowl, mix together the caster sugar (225g | 1 + 1/8 Cup), and egg yolks (x 3). It will look lumpy but that&rsquos ok, don&rsquot worry.

Next, add the water (360ml | 1 + 1/2 Cups) to a medium sized saucepan and bring it to the boil.

Now add the lemon and cornflour mixture to the boiling water and stir quite vigorously. It should thicken sehr schnell. Keep stirring for a minute until it&rsquos nice and smooth then take off the heat and allow to cool for 10 minutes.

Once it&rsquos cooled a little, add 1 tbsp at a time of the curd into the sugar/egg yolks. Be patient here or you could cook the egg yolks!

Mixing well after each addition, continue to add tablespoons until about two thirds of it has been added.

At that point, add the whole mixture back into the pan and mix thoroughly.

Keep mixing until the curd is thick (it won&rsquot take long) then pour it into the pastry base and smooth it out.

Leave it at room temperature while we make the meringue. (Do NOT put it in the fridge.)

To make the meringue topping

Add the egg whites (x 3) and cream of tartar (1/4 tsp) into the bowl of an electric stand mixer with the whisk attachment on. (Alternatively you can use a large mixing bowl and an electric hand whisk.)

Whisk the mixture on high until it becomes very frothy.

With the mixer still going, about 1 tbsp at a time/approx 20 seconds or so apart, slowly add in the sugar (75g | 1/3 Cup) until it&rsquos all used.

It should be getting thicker and shinier now. At which point, add in the vanilla (1/2 tsp).

Now you need to keep a very close eye on it. You want to JUST reach the stiff peaks stage (where you can turn the bowl upside down and the meringue will stay in the bowl) but you don&rsquot want to overwhisk it. If you do, the meringue will seep water and deflate after being baked. This has happened to me and it can be so disappointing!

Remember, you can stop it as many times as you want to check but, once you&rsquove overwhisked it, there&rsquos no going back.

Now your meringue is ready it&rsquos time to spoon it onto the curd. Be as generous as you like here but make sure your meringue goes right to the edge of the pie so it completely covers the lemon curd filling.

Now place it into the oven (which should be at 170°C/Fan 160°C) and bake for about 15-20 minutes until the top is a light golden colour.

It should be looking pretty spectacular right about now!

Now leave it to cool for a minimum of 1 hour before serving. Once cool, you can serve straight away or chill it for 4-6 hours if you like. I prefer the texture of the meringue without being refrigerated though if I&rsquom honest.

And there you have it! A glorious lemon meringue pie that you can fill your face with. Beautiful isn&rsquot it?!

Have you made this recipe?

Will this gloriously delicious lemon meringue pie be making it&rsquos way into your home? I&rsquod Liebe to know if it is! Send me your pics and comments on Facebook, Twitter & Instagram or email me at [email protected]

Sie möchten so einfach wie möglich backen?

Sie brauchen die richtige Ausrüstung! Check out my Products That Make Baking Easier!


The Ultimate Pie Crust Guide

The following Kitchen Deconstructed experiment was put together by Tessa Arias, the multi-talented blogger behind Handle the Heat and cookbook author of Cookies and Cream: Hundreds of Ways to Make the Perfect Ice Cream Sandwich. Be sure to check out her blog and Ultimate Brownie Recipe Guide and stay tuned for more Kitchen Deconstructed features from Tessa here on Relish.com.

When sampling holiday pie, it’s easy to tell the difference between homemade pie crust and store-bought. The latter usually lacks the buttery flavor and ultra-flaky texture. Yet, most people are intimidated by the idea of “homemade,” even though pie crust relies on the most basic ingredients and equipment you likely already have on hand. And it is actually fairly easy to make—it just requires some patience.

Share the following pie crust findings in one Pinterest pin

So when making your pies from home (and from scratch!) during the busy holidays, should you use butter or shortening? Make the crust by hand or with a food processor? Should you add a tenderizing ingredient, such as sour cream or vodka? Well, it’s all a matter of personal opinion.

To help you find your ideal crust, I went to work testing out these various ingredients and techniques to find out how they affect the final product. I started with a very basic, all-butter and food processor-based pie crust and made small experimental changes. I used the same ingredients, utensils and bakeware (when applicable) to ensure consistent results.

Instead of baking whole pies, I rolled out each dough into about an eighth-inch thickness and cut out small circles with a cookie cutter. I brushed each circle very lightly with egg wash, then baked in a 350F oven for about 13 minutes, until golden. This allowed me to really compare the shape, texture and taste of each batch. Take a look at the results—I hope they help you discover the tricks to making your version of the perfect pie crust!

Control Recipe

Makes enough for one 9-inch single pie

  • 1 1/4 cups (5.3 ounces) all-purpose flour
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 stick (4 ounces) cold unsalted butter, cut into small pieces
  • 2 bis 4 Esslöffel Eiswasser

Note: The ingredients need to be very cold. Cold ingredients mean flaky texture. Also, you should avoid overworking the dough and making it tough.

In the bowl of a food processor, pulse the flour, salt, and sugar until combined. Add the butter, and pulse until the mixture resembles coarse meal, with larger chunks of butter remaining. Drizzle 2 tablespoons of ice water over the mixture and pulse until it just comes together without being wet, sticky, or crumbly. Nicht übermischen. If the dough doesn’t hold together when pinched between your fingers, add another tablespoon of water and pulse.

Place the dough on a large sheet of plastic wrap. Shape the dough into a disk, wrap well in the plastic, and chill in the fridge until firm, at least 1 hour or up to 3 days. Make ahead and freeze, well wrapped in plastic, for up to 2 months. Defrost in the fridge overnight. The dough is now ready to be rolled out and baked.

I wanted to determine the differences between using butter versus shortening in this experiment, so I substituted all of the butter with 1/2 cup well-chilled and cubed vegetable shortening, proceeding with mixing in the food processor.

This dough was very easy to work with since shortening has a higher melting temperature than butter. However, this also means that unlike the very hard chunks of cold butter that remain in the control dough, shortening is soft enough that it is easily overworked, resulting in a crumbly dough instead of a flaky dough.

All-shortening dough doesn’t require as much chilling time and is very soft and malleable. As you can see in the photograph, this all-shortening dough ended up being flat, tender and fairly crumbly. The texture was actually reminiscent of shortbread, and it was completely lacking in flavor.

In fact, the flavor reminded me of store-bought dough. Using a ratio of shortening and butter would produce better results, or mixing the shortening dough by hand instead of using the food processor to avoid over mixing.

The kitchen scientists over at Cooks illustriert magazine claim that by substituting a portion of the water with vodka in a pie crust recipe, you prohibit gluten development and therefor ensure a tender, flaky crust. I wanted to see if they were right, so from the control recipe I added 2 tablespoons of cold vodka and reduced the water to 2 tablespoons.

The texture of the dough was surprisingly crumbly but still easy to work with. It baked up flaky but also very tender, though I didn’t find the difference to be revolutionary by any means. I would probably skip the vodka trick altogether next time I make pie crust.

In this trial, I used the same exact ingredients but made the dough by hand, not in the food processor. I used a pastry blender to cut the butter into the flour mixture until it resembled coarse meal, then gently stirred in ice cold water until the dough came together. This method was much more time-consuming and messy than the food processor method. The dough was more difficult to bring together into a cohesive disk, because the chunks of butter were so irregular. However, those irregular chunks of butter produced the flakiest results of all my pie crust experiments. If you don’t have a food processor or if you want the flakiest possible crust, this is definitely the method to use.

Sour cream acts as a tenderizer in baked goods, and I was curious to see if it would significantly affect the texture of pie crust. I added 2 tablespoons of sour cream to the control recipe along with the butter, keeping everything else the same.

The dough itself was very soft and slightly sticky, but easy enough to work with. My circles of sour cream pie crust puffed up to a surprising height. The texture was ultra light, puffy and flaky, almost like puff pastry. The flavor was also fantastic. Beyond the classic control and by-hand recipes, this was my favorite pie crust.

Adding an egg to pie crust is something I first saw from The Pioneer Woman, though many recipes for tart dough call for an egg. I wanted to know how the extra fat and liquid would affect the pie crust, so I added a whole beaten egg along with the water to the control recipe, keeping everything else the same.

The dough came together in a more cohesive ball, which was not surprising since egg acts as a binding agent. The baked crust was rich and firm but tender. The flaky layers seemed heavier than the by-hand crust, and overall, this bordered on being slightly greasy.

Feeling inspired to bake pie? Learn how to fashion your crust into a beautiful lattice or crimp and try one of our favorite pie recipes below.


Schau das Video: Chokoladefjer Sådan laver du flotte chokoladefjer nemt