Neue Rezepte

Rezept für mariniertes Hühnchen mit Soja-Knoblauch

Rezept für mariniertes Hühnchen mit Soja-Knoblauch


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Beliebtes Hühnchen
  • Knoblauchhuhn

Dies ist die einfachste Marinade, die ich je verwendet habe, und eine der beliebtesten bei meiner Familie. Dieses Rezept funktioniert auch gut mit jedem Stück Hühnchen - Schenkel, Beine usw.

155 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 7 Esslöffel Sojasauce
  • 4 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen

MethodeVorbereitung:1h ›Kochen:25min ›Fertig in:1h25min

  1. In einer großen, porenfreien Schüssel den Knoblauch und die Sojasauce vermischen. Fügen Sie das Huhn hinzu und wenden Sie es gut an. Abgedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank marinieren.
  2. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen und den Grillrost leicht einölen.
  3. Hähnchen bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten pro Seite garen, oder bis die Innentemperatur 80 °C erreicht. Entsorgen Sie die restliche Marinade.

Grilltipps

In unseren Anleitungen und Videos zum Grillen finden Sie einfache Tipps, wie Sie perfekt grillen!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(111)

Bewertungen auf Englisch (84)

Etwas anderes. Ich habe das schon einmal gemacht und es schmeckt großartig. Allerdings füge ich der Marinade einen großzügigen TL gemahlenen Koriander hinzu. Ich schneide das Hühnchen in Streifen und fädele es auf eingeweichte Bambusstäbchen auf. Großartig auf dem Grill oder unter dem Grill.-28.10.2008

Sehr einfach zuzubereiten, ich habe jedoch reduzierte Natrium-Sojasauce verwendet und etwas Babyspinat hineingeworfen, um am Ende zu welken. Sehr schön-01. Juni 2011

Sehr einfach zuzubereiten, aber sehr salzig.-17. April 2009


Honey Soy Chicken – Marinade & Sauce (ausgezeichnet gegrillt!)

Dies ist ein Rezept für die beliebteste Honig-Soja-Hühnchenmarinade für alle. Es macht alles, was Sie von einer Marinade erwarten (zart, verleiht Geschmack) und verleiht ihr ein schönes Lackfinish. Aber das ist noch nicht alles! Wir haben auch eine glänzende Honig-Knoblauch-Sauce, um das Hühnchen und alles andere auf Ihrem Teller zu ersticken.

Das schmeckt besonders hervorragend gegrillt, aber für den Alltag einfach auf dem Herd garen!


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse Reisessig
  • 5 Esslöffel Honig
  • ⅓ Tasse Sojasauce (wie Silver Swan®)
  • ¼ Tasse asiatisches (geröstetes) Sesamöl
  • 3 EL asiatische Chili-Knoblauch-Sauce
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • Salz nach Geschmack
  • 8 Hähnchenschenkel ohne Haut und ohne Knochen
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebel (optional)

Essig, Honig, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Chili-Knoblauch-Sauce, Knoblauch und Salz in einer Schüssel glatt rühren. Gießen Sie die Hälfte der Marinade in einen großen Plastikbeutel mit Reißverschluss und bewahren Sie die andere Hälfte der Sauce auf. Legen Sie die Hähnchenschenkel in den Beutel mit der Marinade, drücken Sie die gesamte Luft aus dem Beutel und verschließen Sie ihn. Einige Male schütteln, um das Hühnchen 1 Stunde lang im Kühlschrank zu beschichten, und den Beutel ein- oder zweimal wenden.

Backofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vorheizen.

Gießen Sie die andere Hälfte der Marinade bei mittlerer Hitze in einen Topf, bringen Sie sie zum Kochen und kochen Sie sie 3 bis 5 Minuten lang unter häufigem Rühren, um die Sauce anzudicken. Nehmen Sie das Huhn aus dem Beutel und entsorgen Sie die gebrauchte Marinade. Hähnchenschenkel in eine 9x13-Zoll-Auflaufform legen und mit 1/3 der eingedickten Marinade aus dem Topf bestreichen.

Backen Sie 30 Minuten, begießen Sie ein weiteres Mal nach 10 Minuten ein sofort ablesbares Thermometer, das in einen Hähnchenschenkel eingeführt wird, sollte 165 ° F (75 ° C) anzeigen. In der Zwischenzeit 5 oder 10 Minuten stehen lassen, restliche Marinade 1 oder 2 Minuten zum Kochen bringen und Hähnchen mit Marinade servieren. Mit Frühlingszwiebeln bestreuen.


Häufig gestellte Fragen:

Der Grill in Ihrem Ofen ist im Wesentlichen ein Indoor-Grill! Mit der gleichen Art von direkter Hitze kochen Sie die Hähnchenbrust einfach etwa 4-5 Minuten pro Seite unter dem Grill, indem Sie einmal umdrehen, bis das Hähnchen eine interne Gartemperatur von 165 Grad erreicht.

Nishiki Sushi Grade Naturreis. Sie können es auf jedem asiatischen Markt finden oder online kaufen. Nach vielen Jahren des Essens von langweiligem, matschigem Naturreis von Onkel Ben ist diese Variante von Naturreis eine willkommene Abwechslung.
Die feste Textur und der zähe Biss machen die 50-minütige Zubereitung lohnenswert. Mein Tipp? Werfen Sie es in einen Reiskocher und Sie können buchstäblich weggehen und es bis zum Abendessen vergessen. Mein Mann liebt es absolut und fragt immer nach Sekunden.


So machen Sie unser 3-Zutaten-Huhn (45 Sek.):

Das Hähnchen ist außen leicht frech und klebrig und innen zart, saftig und voller Geschmack und wird auf Spieße goldbraun gegrillt, weil CUUUUTE! Es ist wirklich anpassungsfähig, da es nur mit einer Basis von drei Zutaten beginnt. Sie können sich also eine Bajillion und eine Möglichkeit vorstellen, ihm einen persönlichen Kick zu geben, und alles wäre so einfach wie das Werfen von ein paar weiteren Zutaten in die Tasche. Ingwer vielleicht? Jalapeno? Erdnussbutter für eine cremige Erdnusssauce? Ich habe viele Ideen für die Ausarbeitung im Kopf.

Aber wie auch – das kurze Rezept –, das ist die Art von Rezept, die in meinem Hinterkopf aufbewahrt werden kann und die immer dann herausgezogen wird, wenn wir die Leute (sprich: uns selbst) mit etwas wirklich Sommerlichem füttern müssen , würzig und befriedigend.

Dieses gegrillte Hühnchen passt zu fast allem, einschließlich, aber nicht beschränkt auf 5 Minuten Magic Green Sauce, und es ist ein großartiges Rezept für die Vorbereitung auf die Woche, das Sie im Kühlschrank aufbewahren können, um Salate, Wraps sowie Nudeln und Reis zu mischen Teller.

Normalerweise lieben ich und Hühnchen einander nicht wirklich. Ich meine, ihr wisst besser als jeder andere, was ich esse, und ihr wisst, dass ich in meinem Leben nicht viel Hühnchen mache. Das ist wahr.

Aber das liegt daran, dass ich nur Hühnchen moralisch unterstützen kann, das wirklich, wirklich köstlich ist – Geschmack, Textur, alles – und viele Hühnchen, die ich im Leben esse, sind nur mittelmäßig lecker. Ich bin super wählerisch mit Hühnchen, und in diesem Fall ist das eigentlich für alle gut, weil mich etwas halbwegs gutes nicht interessiert. UND DAS. Dies besteht meinen Delicious Chicken Test.

Ich muss MÜSSEN, um meiner Freundin Liz ein großes Lob auszusprechen, dass sie diese geniale Idee mit mir geteilt hat " uns das beste gegrillte Schweinefleisch mit dieser 3-Zutaten-Marinade.

Und im Gegenzug war ich gierig genug, sie ernsthaft für die sehr explizite Anleitung zum Schweinefleisch zu belästigen und den Vorgang dann mit Hühnchen zu replizieren und auf meinem Food-Blog zu posten. Das macht mir so viel Spaß.

Das Schöne an diesem Rezept ist, dass es so einfach ist, dass AUCH ICH ES SCHAFFEN KANN. Wie – kann ich tatsächlich grillen. Ich kann gegrilltes Hähnchen machen. Ich kann gegrilltes Hähnchen machen, das so super gut schmeckt. Und Sie sprechen mit einer Person, die nicht grillt.

Ich möchte heute mit einem weiteren Gruß an meine 5-Minuten-Magic-Grün-Sauce schließen, die bei allem, einschließlich Sojasauce und honiggegrilltem Hühnchen, weiterhin erstaunlich ist. Ich bin mir sehr bewusst, dass es nicht einmal Sinn macht (Avocado und Petersilie in einer Sauce? plus Sojasauce Hühnchen?), aber ich bezweifle nicht die Kraft dieser Sauce.

So. Dieses hübsche Huhn! Und der Geruch des Grills. Und der Geschmack des Tellers mit Reis, Hühnchen, Koriander, Limette und 5 Minuten Magic Green Sauce.


Wie lange mariniert man Hähnchen?

Marinieren Sie das Huhn mindestens 30 Minuten lang, und ich finde, dass 2 Stunden den besten Geschmack ergeben.

Sie können Hähnchenbrust und -schenkel technisch bis zu zwei Tage im Kühlschrank marinieren, aber ich finde, dass sich der Geschmack stark ändert, wenn Sie die Marinierungszeit von 2 Stunden erhöhen.

Außerdem kann es sein, dass Sie mit mehligem Hühnchen enden, wenn die Marinade einen sauren Bestandteil wie Zitronen- oder Limettensaft enthält, da dieser das Fleisch ab einem bestimmten Punkt zersetzt.

Meine Empfehlung ist, es am selben Tag zu kochen, an dem Sie marinieren, oder es einzufrieren und beim Auftauen über Nacht im Kühlschrank oder für ein paar Stunden in kaltem Wasser marinieren zu lassen.


Gegrilltes Hähnchen mit asiatischer Soja-Ingwer-Marinade

Lassen Sie diese herzhaft-süße asiatische Soja-Ingwer-Marinade auf gegrilltem Hühnchen, Schweinefleisch, Steak, Tofu – wie auch immer – wirken. Es ist Ingwer, Knoblauch und reich an Soja- und geröstetem Sesamgeschmack (230 Kalorien oder 1 WW-Punkt).

Erinnerst du dich, als ich sagte, diese Zitronen-Kräuter-Marinade sei meine Lieblingsmarinade für gegrilltes Hähnchen? Betrachten Sie diese asiatische Soja-Ingwer-Marinade als sehr knapp an zweiter Stelle – oder sogar ein Unentschieden. Es ist herzhaft, warm und ein bisschen süß, mit Aromen von Sojasauce und geröstetem Sesam, Knoblauch und Ingwer. Es wirkt Wunder auf gegrilltem Hühnchen und ist ebenso köstlich auf Schweinefleisch, Steak, Tofu, Garnelen oder Lachs.

Um es zu machen, verquirlen Sie Sojasauce, geröstetes Sesamöl, gehackten Knoblauch, geriebenen frischen Ingwer, braunen Zucker, rote Paprikaflocken und gehackte Frühlingszwiebeln.

Ich habe diese Marinade mit mehreren Variationen zubereitet – Orangen- oder Limettenschale hinzugefügt, braunen Zucker durch Honig ersetzt&8230 und während ich die duftende, zitronige Süße mag, die die Orangenschale hinzufügt, mag ich die Marinade am besten so wie sie ist: Knoblauch, Ingwer, geröstet , salzig und süß.

Lassen Sie Ihre Hähnchenbrust mindestens 1 Stunde und bis zu 1 Tag in der Marinade einweichen.

Ich hoffe, dieses Rezept wird zu einem festen Bestandteil Ihres Hauses, so wie es bei uns der Fall ist. Genießen Sie!


Einfaches mariniertes Hühnchen-Rezept mit Sojasauce und Rotwein

Ich weiß, wie es so einfach ist, in eine Kochbrise zu geraten und Woche für Woche das gleiche Essen zuzubereiten, weshalb ich dieses marinierte Hühnchen-Rezept mit Soja und Rotwein kreiert habe. Es ist so einfach und besteht buchstäblich aus insgesamt 9 Zutaten, darunter Salz und Pfeffer und eine leckere Sauce zum Abschluss. Die Marinade für dieses Rezept war eigentlich eine einfache Sauce, die wir in einem der Restaurants zubereitet haben, in denen ich einige Jahre lang koche. Der Name der Sauce ist Beurre Rougere, spricht Bär-Ro-Jer aus und war eine einfache Mischung aus gleichen Teilen Soja, Rotwein und Rotweinessig, die dann mit Butter und untergerührten Frühlingszwiebeln erhitzt wurde.

Es war eine fantastische schnelle Sauce, die voller Geschmack war und immer gut zu Fisch oder Hühnchen passte. Ich dachte, es wäre toll, es als Marinade zu machen, weshalb ich dieses marinierte Hühnchen-Rezept mit Soja und Rotwein gemacht habe. Das erste, was ich tat, war, das Hühnchen zu spucken, was wirklich ein schicker Begriff dafür ist, das Rückgrat des Hühnchens herauszuschneiden und es flach zu legen. Sie können dies mit einer Küchenschere oder einem wirklich scharfen Messer tun. Als nächstes verquirlen Sie Soja, Rotwein, Rotweinessig, einige Schalottenwürfel und Knoblauch und tauchen Sie das flache Hähnchen darin ein und marinieren Sie es 24 Stunden lang.

Ich muss zugeben, wenn Sie wirklich würziges Essen aus einer Marinade wollen, muss es die Möglichkeit haben, genau das zu tun, also stellen Sie sicher, dass Sie es mindestens über Nacht und für beste Ergebnisse 24 Stunden lang tun. Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich Dinge 2 bis 4 Stunden lang mariniere und es ist einfach in Ordnung, aber wenn ich dieselbe Marinade verwende und sie 24 Stunden lang mache, WAS unglaublich!! Nehmen Sie sich die Zeit, machen Sie es richtig und marinieren Sie 24 Stunden lang, Sie werden es nicht bereuen. Sobald Sie diese 24-Stunden-Marke erreicht haben, nehmen Sie das Huhn aus der Flüssigkeit und würzen Sie es von allen Seiten mit Salz und Pfeffer, werfen Sie die Flüssigkeit weg.

Legen Sie das Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf einen mittelheißen Grill, 450°, und lassen Sie es kochen. Während es auf dem Grill ist, können Sie jetzt die kleine Sauce zubereiten, von der ich Ihnen erzählt habe. 1/3 Tasse Sojasauce, 1/3 Tasse Rotwein und 1/3 Tasse Rotweinessig vermischen und bei schwacher Hitze in einem Topf erhitzen. Sobald es warm ist, rühren Sie 3 Esslöffel Butter und 1/4 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln ein. Boom, fertig!

Sobald Sie das Hühnchen auf dem Grill umdrehen, werden Sie feststellen, dass es diese schöne burgunderbraune Karamellisierung hat, die Sie auf Bildern in Zeitschriften sehen. Es sieht wunderschön aus! Das ganze Hähnchen braucht etwa 45 bis 50 Minuten zum Garen, achte nur darauf, dass es durchgegart ist und klare Säfte herauslaufen. Die richtige Temperatur sollte 165 ° betragen, aber denken Sie daran, dass das Garen mitverschleppt wird, da das Hühnchen nach dem Herausnehmen einige Grad ansteigt, also zögern Sie nicht, es zwischen 161 ° und 163° zu entfernen. Lassen Sie das Huhn einige Zeit ruhen, bevor Sie es servieren.

Nun, das ist ein wunderschönes mariniertes Hühnchen-Rezept mit Soja und Rotwein, das Ihre Familie lieben wird!

Ich serviere gerne ein wenig von der Sauce darüber und als Beilage, falls die Leute mehr wollen. Meine Frau liebte die Sauce und konnte nicht genug davon bekommen!


  • Autor: Kristen Stevens
  • Zubereitungszeit: 5 Minuten (plus Zeit zum Marinieren des Hähnchens)
  • Kochzeit: 12 Minuten
  • Gesamtzeit: 17 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen 1 x
  • Kategorie: Abendessen
  • Methode: Herdplatte
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung

Sojasauce Hühnchen ist schnell, einfach und voller Geschmack. Es ist ein 3-Zutaten-Rezept, nach dem wir greifen, wenn wir keine Lust zum Kochen haben. Die Hähnchenschenkel bleiben saftig und zart und der Geschmack passt gut zu den meisten Beilagen. Du wirst es lieben!

Zutaten

  • 8 Hähnchenschenkel ohne Knochen
  • ¼ Tasse natriumreduzierte Sojasauce (glutenfrei, falls erforderlich)
  • 1 Esslöffel Speiseöl

Anweisungen

  1. Die Hähnchenschenkel in eine Schüssel geben und die Sojasauce darübergießen. Gut mischen und dann die Schüssel in den Kühlschrank stellen. Lassen Sie die Oberschenkel 30 Minuten (oder bis zu 2 Stunden) marinieren.
  2. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Gießen Sie die Hähnchenschenkel und die gesamte Marinade in die Pfanne und verteilen Sie die Schenkel so, dass sie in einer einzigen Schicht sind. Lassen Sie sie 6 Minuten kochen, rühren Sie sie dann um und kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, bevor Sie sie umdrehen und weitere 6 Minuten kochen, oder bis sie durchgegart sind.

Anmerkungen

Dazu passen gebratener Blumenkohlreis und sautierte grüne Bohnen mit Knoblauch

Hast du dieses Rezept gemacht?

Wenn du dieses Rezept genauso liebst wie ich, hinterlasse unbedingt eine Bewertung oder teile es auf Instagram und markiere @TheEndlessMeal.


Die Marinade ist bereit, ihre Magie zu entfalten.

Bestseller, Verkaufsschlager, Spitzenreiter! Über 100 Curry-House-Rezepte.

Internationale und britische Bestellungen

Perfekt serviert allein oder über Reis mit der erhitzten Marinade als Sauce