Neue Rezepte

Kirsch-Quinoa-Rinde mit dunkler Schokolade

Kirsch-Quinoa-Rinde mit dunkler Schokolade


Quinoa bei mittlerer Hitze in einer trockenen Pfanne 3 bis 5 Minuten rösten, dabei die Pfanne oft schütteln, bis sie goldbraun ist (einige Kerne platzen beim Erhitzen). Vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben, um sie vollständig abzukühlen.

Die getrockneten Kirschen hacken.

Geben Sie die Schokoladenstückchen in einen 2-Tassen-Messbecher aus Glas und die Mikrowelle für 30-Sekunden-Intervalle, bis sie geschmolzen und glatt sind, und rühren Sie zwischen jedem Intervall mit einem Spatel um. (Alternativ verwenden Sie einen Doppelkocher, um die Schokolade zu schmelzen). Wenn die Schokolade vollständig geschmolzen ist, rühren Sie 2 Esslöffel Quinoa, ¼ Tasse Kirschen und ¼ Tasse Pepitas ein.

Legen Sie Pergamentpapier über ein kleines Backblech. Die Schokoladenmasse mit einem Spatel dünn auf dem Backpapier verteilen. Streuen Sie die restlichen 1 Esslöffel Quinoa, ¼ Tasse Kirschen und 2 Esslöffel Pepitas.

15 Minuten kalt stellen, bis sie ausgehärtet sind. Wenn es hart ist, mit einem Messer in Stücke schneiden. Die Rinde kann in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 4 Tage oder gekühlt bis zu 2 Wochen aufbewahrt werden.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermengen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten gesetzt sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten gesetzt sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermischen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten fest sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

Während diese reichhaltigen Kekse mit dunkle Schokolade und Sauerkirschen sind perfekt für Marathon-Backen am Tag vor der Heirat (als zufälliges Beispiel), sie sind ein definitives Essen. Doch die Aromen von Schokolade und Kirsche müssen sich nicht auf extravagante Desserts beschränken.

Jetzt, wo ich wieder zur Schule gehe, ist mein Interesse an tragbaren Mittagessen und Snacks schneller gewachsen als an einem inversen Rhabarbermeter. Deshalb ist das Recipe Redux-Thema dieses Monats so großartig.

Riegel & Häppchen für Brown Bags: Egal, ob Sie Ihr Mittagessen in einer Bento-Box, einer braunen Tasche oder einer Lunchbox mit Retro-Cartoon-Charakter verpacken, vergessen Sie nicht die Riegel und Häppchen. Kleine Quadrate oder runde Bissen können die Nahrung in einen süßen oder herzhaften Geschmack packen. Zeigen Sie uns Ihre Lieblingsmethode, um jede Art von Lunchbox aufzupeppen.

Dieses Thema hat mich dazu gebracht, einen Weg zu finden, meine klassische Lieblingskombination aus Schokolade und Kirsche in einen nahrhaften Bissen zu integrieren. Mit einer Fülle von roter Quinoa dank Peter “Ich kann nur in großen Mengen kaufen” THIH, habe ich einen einfach zuzubereitenden Bissen entwickelt, der mein Lieblingsküchenwerkzeug verwendet – die Mini-Muffinform.

Diese proteinreichen Häppchen sind der perfekte Abschluss für jedes Mittagessen oder einen schnellen Snack, den Sie überall hin mitnehmen können.

Natürlich musste ich sie stapeln. Ich hätte mehr als drei stapeln können, aber nein. Ich möchte nur, dass du weißt, dass ich könnten.

Quinoa-Häppchen mit dunkler Schokolade und Kirsche

  • 1/2 Tasse rote Quinoa, gut ausgespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 EL Chiasamen, gemahlen
  • 3/8 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1/2 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter oder andere Nussbutter
  • 1/4 Tasse Ahornsirup

Kombinieren Sie in einem kleinen Topf Quinoa und 1 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Beiseite stellen und abkühlen lassen. In einer kleinen Schüssel gemahlene Chiasamen in 3/8 Tasse Wasser geben und umrühren. Beiseite legen.

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Quinoa- und Chiasamenmischung mit den restlichen Zutaten vermengen. Mini-Muffinform mit Kochspray einsprühen. Die Mischung in Tassen füllen und 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitten gesetzt sind. Herausnehmen und 1 Minute abkühlen lassen, bevor Bissen entfernt werden. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen. Bissen in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.


Schau das Video: Warnung Iss niemals diesen Teil des Hähnchens, der Grund ist schockierend