Neue Rezepte

Rinderpaprika

Rinderpaprika


Zwiebel hacken und in Öl weich braten.

Fügen Sie das gewürfelte Rindfleisch hinzu und lassen Sie es bräunen, bis es seine Farbe ändert. Das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Paprika dazugeben und mit 2 Tassen Wasser/Suppe abschrecken. Gehackten Knoblauch, Pfeffer und geriebene Würstchen hinzufügen. Setzen Sie den Deckel auf die Pfanne und lassen Sie es 50 Minuten kochen. Wir mischen sie von Zeit zu Zeit.

Zum Schluss Tomatenmark und Sauerrahm dazugeben und mischen. Lassen Sie es noch eine Minute kochen.

Knödel zubereiten:

2 Eier mit Salz und einem Teelöffel Butter verquirlen, 100 ml Wasser und dann Mehl dazugeben, bis ein weicher, aber gleichmäßiger Teig entsteht, dann habe ich das Öl dazugegeben.

Einen Topf voll Wasser mit 1 Teelöffel Salz aufkochen, den Teig in eine Plastiktüte geben und eine kleine Ecke in die Tüte schneiden. Das Wasser in kleine Teigstücke formen lassen Wasser), einige Male kochen lassen, wenn es an die Oberfläche steigt, sind sie fertig.

Mit einem Spatel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und dann in das Gulasch geben, um die Sauce aufzunehmen.

Wer es würziger will, kann auch scharfe Paprika dazugeben.


Rinderfilet schnell in die Pfanne gezogen

Im Allgemeinen mögen wir Rumänen nicht wirklich Rindfleisch. In Rumänien gibt es keine Tradition, Rinder zu Fleisch zu züchten, und folglich findet man in Schlachthöfen Fleisch von Rindern, die bei der Milchproduktion nicht mehr den erwarteten Ertrag liefern. Das mit „Rind“ gekennzeichnete Fleisch ist meist auch reifes Rindfleisch, und das „Kalb“ ist im glücklichsten Fall Rindfleisch. Nur wenige einheimische Produzenten haben es gewagt, spezielle Fleischrassen zu züchten. Das Angebot ist begrenzt (aber ich schäme mich auch nicht für die Nachfrage), die Produktionskosten sind hoch und die Preise stimmen.

Wenn Sie also ein gutes, zartes und saftiges Steak wollen, sparen Sie nicht und kaufen Sie ein Qualitätsstück. Lieber ein armes Pferd als gar kein Pferd. Ich habe einige interessante "Stücke" gefunden, die unter der Marke Gurmand®apetit hergestellt werden. Ich nahm ein Paket mit zwei Scheiben Rinderantrikose ohne Knochen zu 115 Lei / kg (es geschah im Jahr 2016). Die 230 g (26,43 Lei) reichen für zwei Personen. Glaube nicht, dass ich sie bis heute aufbewahrt habe. Gekocht wurden sie Ende April 2016, aber erst jetzt habe ich den Mut, euch zu erzählen, wie ich sie gemacht habe.

Standzeiten in der Pfanne sind für blau-selten. Wir werden auch als unangemessen bezeichnet und "Steak in sAnge„Wegen der Farbe im Schnitt. Unsachgemäß, da dieses Fleisch kein Blut enthält, da die Farbe von gegeben wird Myoglobin, ein Fleischprotein, das wie Blut enthält Saum - Ö Porphyrin das Fe 2+ -Ion als Heteroatom hat (wenn Sie sich für das Thema interessieren, können Sie hier oder besser hier mit der Dokumentation beginnen).

Was brauchst du?

  • 2 Scheiben Rinder-Antricot ohne Knochen – wenn es auch so heißt Rib-Eye
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 × 20 g Butter mit Kräutergeschmack
  • 10 -12 Salbeiblätter
  • Geräuchertes Meersalz, schwarzer Pfeffer mit Zitrone - eine Prise auf jeder Seite der Fleischscheibe (2 Stück Fleisch × 2 Teile = je 4 Prisen).

eine Prise - ein Griff oder eine Prise - so weit wie möglich zwischen Daumen und Zeigefinger (Salz, Pfeffer, Zucker, Gewürze). Wir könnten poetischer sagen "ein Tropfen".

Wie gehen Sie vor?

Nehmen Sie das Fleisch zuerst aus der Vakuumverpackung und lassen Sie es mindestens eine halbe Stunde bei Raumtemperatur atmen. Sie müssen es nicht waschen, auch wenn es beim Öffnen der Verpackung leicht unangenehm riecht. So riecht reifes Fleisch, Sie werden sehen, dass der unangenehme Geruch schnell verschwindet.

Die Vorspeisen mit etwas Öl einfetten (ein Esslöffel Öl reicht für beide Stücke), mit Rauchsalz und schwarzem Pfeffer mit Zitrone würzen und ca. 10-20 Minuten ruhen lassen.

Nehmen Sie eine Bratpfanne & # 8211, wenn Sie eine schwere haben, Gusseisen ist perfekt, wenn nicht, Sie können auch mit einer antihaftbeschichteten Bratpfanne & # 8211 zufrieden sein und diese auf hoher Flamme erhitzen.

Die Sardellen in eine gut erhitzte Pfanne geben und eine Minute ruhen lassen, ohne sie zu berühren.

Mit einer Zange wenden, mit Salbeiblättern bestreuen und eine weitere Minute ruhen lassen.

Nochmals umdrehen und auf jede Fleischportion ein Stück (20 g) aromatisierte Butter geben. Haben Sie noch eine Minute Geduld, bis die Butter geschmolzen ist, drehen Sie sie dann um und nehmen Sie sie nach einer weiteren letzten Minute auf einer heißen Platte heraus.

Lassen Sie die gegarten Fleischstücke ca. 4-5 Minuten ruhen, währenddessen kehrt der Fleischsaft in seine ursprüngliche Position zurück.

Sofort servieren. Die Beilage macht wenig Sinn, daher habe ich auf einen großzügigen Salat mit Tomaten, Gurken, Salat und roten Walnusskernen verzichtet. Auf ein Glas trockenen, sehr trockenen Cabernet Syrrah habe ich nicht verzichtet.


Zubereitung Kalbseintopf mit Mehlklößen Rinderpaprika Rezept

Ich habe fertig geschnittenes Kalbfleisch gekauft. Ich habe Zwiebel, Knoblauch und Paprika mit mir zubereitet.

Zwiebel und Knoblauch habe ich gewaschen und gehackt. Ich habe den Pfeffer und die Samen gereinigt und in Streifen und dann in Würfel geschnitten.

In einem tiefen, breiten Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch kürzen (bei schwacher Hitze mit einer Prise Salz). Sie müssen glasig werden, ohne zu bräunen!

Ich legte die Fleischwürfel in den Topf und erhöhte die Flamme. Ich habe sie ständig mit einem Spatel gemischt, damit sie auf jedem Gesicht ein wenig Farbe bekommen. Ich fügte die gehackten Paprika hinzu und mischte ein wenig mehr.

Ich habe das Essen gut gesalzen und gepfeffert und alles mit ca. 700ml heißes Wasser. Erst jetzt habe ich Paprika (Paprika)! Ich gebe Paprika nie in heißes Öl, weil es bitter und unverdaulich wird. Das Wasser muss das Fleisch gut enthalten.

Wie viel wird Kalbseintopf gekocht?

Ich habe die Hitze auf mittel bis niedrig reduziert und die Pfanne teilweise mit einem Deckel bedeckt. Von nun an sollte es mindestens eine Stunde kochen. Von Zeit zu Zeit habe ich nachgeschaut, ob die Flüssigkeit zu stark getropft ist und ich habe es mit einer Tasse Wasser aufgefüllt (wenn nötig). Ich habe auch gelegentlich umgerührt, damit es nicht klebt.

Der ultimative Test ist, ein Stück Fleisch zu probieren: Wenn es zart und weich ist, bedeutet dies, dass der Kalbseintopf genug gekocht hat!

Mehlklöße für Kalbspaprika

Bis der Eintopf kochte, kümmerte ich mich um die Mehlknödel. Ich schlug die Eier, fügte Salz und Mehl hinzu und verdünnte alles mit kalter Milch, die nach und nach hinzugefügt wurde. Ich habe einen Esslöffel Öl in die Zusammensetzung gemischt und die Schüssel mit dem Teig 10 Minuten ruhen lassen. Während dieser Zeit quillt das Mehl.

Mehlklöße können auch direkt in der Speisesauce gekocht werden (wie ich bei Hühnerrezept mit Erbsen und Knödeln) aber auch einzeln, in kochendem Salzwasser. Diesmal habe ich etwa 3 L Wasser mit 3 Teelöffel Salz in einem großen Topf aufgekocht und die Knödel mit einer speziellen Reibe portioniert. Es lohnt sich, dieses Gerät zu kaufen, da es günstig (bei Dedeman für 23 Lei erhältlich) und sehr schnell ist (in 30 Sekunden haben Sie die Knödel gemacht). Sie können auch klassisch mit einem Löffel serviert werden, immer den Löffel in kochendem Wasser einweichen und dann den Teig damit & # 8222upping & # 8221.


Paprika mit Schweineknochen

Aus dem Zyklus & # 8222 mit sowas bin ich groß aufgewachsen! & # 8221 heute präsentiere ich euch ein Gericht genau nach meinem Geschmack, und wie könnte es anders sein, denn es hat genau das Aroma der Kindheit, die Knochen geben ihm Konsistenz und Geschmack ist es einfach und sättigend: Schweinebauch. Paprika aus Schweineknochen, um das Essen schmackhafter zu machen, da die Knochen jedem Eintopf oder Suppe eine besondere Konsistenz verleihen.

Zutat Paprika mit Schweineknochen

  • 1 Kilogramm rohe (geräucherte) Schweineknochen, mit genug Fleisch drauf & #8211 Ich habe den Gabelknochen verwendet & #8211 optional werden die Knochen 5 Minuten in kochendem Wasser gekocht (damit das Essen weniger fettig wird)
  • 1 kg weiße Kartoffeln, zerdrückt, gereinigt und in 8 Stücke geschnitten (für mittelgroße Kartoffeln)
  • 3 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 2 passende Karotten, geschnittene Sticks oder Scheiben, je nach Geschmack
  • 1 Glas Tomatenbrühe
  • 1 Esslöffel Paprika (für eine Sommerversion kann zusätzlich zu Paprika und 2-3 gebackenen Paprikaschoten verwendet werden, mit sauberer Haut)
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • heißes Wasser
  • gehackte grüne Petersilie

Zubereitung Paprika mit Schweineknochen:

Kochen Sie die Zwiebel in heißem Öl und fügen Sie von Anfang an 1 Teelöffel Salz hinzu (dies entzieht der Zwiebel Wasser und verhindert, dass sie zu leicht anbrennt). Sobald die Zwiebel glasig wird, Paprika dazugeben und schnell mischen (Vorsicht, die Paprika karamellisiert sehr schnell und verändert ihren Geschmack):

Die Schweineknochen, Lorbeerblätter und Karotten hinzufügen und schnell genug heißes Wasser hinzufügen, um sie zu bedecken:

Wenn Sie Winterkarotten verwenden, werden diese zusammen mit dem Fleisch dem Futter hinzugefügt. Wenn Sie junge Karotten haben, werden sie später hinzugefügt.

Kochen Sie das Essen bei schwacher Hitze (je langsamer, desto schmackhafter), bis das Fleisch gut gegart ist und sich leicht vom Knochen lösen lässt, ggf. heißes Wasser hinzufügen. Wenn die Knochen gut gekocht sind, nehmen Sie sie zum Abkühlen auf einen Teller:

Fügen Sie die Kartoffeln und schließlich genug heißes Wasser hinzu, um sie zu bedecken:

Entbeinen Sie das Fleisch von den Knochen. Meine verstorbene Nonne, Gott vergib ihr, das hat sie nicht getan, aber es ist eine natürliche Entwicklung, ich finde es sehr unangenehm, mit den Knochen in einem Teller mit halbflüssigem Essen zu kämpfen. Also, die Knochen haben ihre Arbeit getan, sie haben das Futter geschmeckt, jetzt wird ihnen das Fleisch entzogen und der Welpe wird sofort sehr glücklich sein!

Das Fleisch zum Essen geben, das Kochen der Kartoffeln kontrollieren, wenn sie fast gar sind, die zerdrückte Knoblauchzehe und die Tomatenbrühe hinzufügen.

Kochen Sie das Essen, bis die Kartoffeln an der Oberfläche zu bröckeln beginnen & # 8211 dies ist die Besonderheit von Paprika, es wird an die Kartoffelstärke gebunden (deshalb werden weiße Kartoffeln gewählt). Passen Sie den Geschmack von Salz und Pfeffer an und servieren Sie mit Gemüse bestreut, zusammen mit frischem Brot und Gurken: