Neue Rezepte

Perk Up Coffee Shop: Perk Up! Nicht so toll....

Perk Up Coffee Shop: Perk Up! Nicht so toll....


Mach auf! Nicht so toll....

Kaffee ist gut, nicht großartig. Intelligenter Laden? oder so...


DER AUTOR DIESER WEBSITE IST NICHT ANGEMELDET, DEM EINZELNEN LESER PROFESSIONELLE BERATUNG ODER DIENSTLEISTUNGEN ZU BIETEN. DIE IN DIESER ARBEIT ENTHALTENEN IDEEN, VERFAHREN UND VORSCHLÄGE SIND NICHT ALS ERSETZUNG EINES ARZTGESPRÄCHS. ALLE GESUNDHEITSANGELEGENHEITEN BENÖTIGEN ÄRZTLICHE ÜBERWACHUNG. DER AUTOR ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE ANGEBLICH DURCH INFORMATIONEN ODER VORSCHLÄGE IN DIESEM BLOG ENTSTEHEN. SIE SIND ALS LESER DIESER WEBSITE VOLLSTÄNDIG UND VOLLSTÄNDIG VERANTWORTLICH FÜR IHRE EIGENE GESUNDHEIT UND GESUNDHEIT.

*DEINE ERGEBNISSE KÖNNEN VARIIEREN. DIE VERWENDETEN TESTIMONIALS UND BEISPIELE SIND AUSSERGEWÖHNLICHE ERGEBNISSE UND SIND NICHT BEABSICHTIGT, ZU GARANTIEREN, ZU VERSPRECHEN, ZU STELLEN UND/ODER ZU VERSICHERN, DASS JEDER DIE GLEICHEN ODER ÄHNLICHEN ERGEBNISSE ERREICHEN WIRD.

Aufgrund der Beschaffenheit unserer Produkte verarbeiten wir keine Rückerstattungen. Wir akzeptieren Rücksendungen zum Umtausch für Artikel, die während des Transports beschädigt wurden. Wir sind nicht verantwortlich für verlorene oder gestohlene Pakete. Kunden müssen sich an den Spediteur wenden, um beim Transport verlorene Pakete zu untersuchen.

Aufgrund von Covid-19 kommt es bei USPS landesweit zu Verzögerungen. Wir sind nicht für diese Verzögerungen verantwortlich - alle Bestellungen werden beim Versand automatisch an die an der Kasse angegebene E-Mail-Adresse gesendet


12 beste Eiskaffee-Getränke

Es muss nicht Sommer sein, damit das Verlangen nach Eiskaffee auf Hochtouren läuft, aber wenn die Temperaturen in den dreistelligen Bereich steigen, scheint etwas Chilliges zum Start in den Tag genau das Richtige. Hier ist eine Liste mit einigen unserer besten Eiskaffee-Kreationen, von Cold Brew bis hin zu raffiniert gewürzten Espresso-Getränken, die Ihnen helfen, kühl zu bleiben und gleichzeitig den willkommenen Koffeinschub zu liefern. All dies ist eine großartige Ergänzung zu Ihrem Wochenendbrunch, natürlich.

Nur ein Löffel Zucker und ein Schuss Milch oder Sahne mildern den Kick, den ein gerader Schuss Espresso ausüben kann. Die Variationen dieses Szenarios mit gesüßten Milchprodukten scheinen endlos zu sein, aber denken Sie daran: Wenn Sie ein Getränk wie ein polierter Profi zubereiten möchten, decken Sie sich mit einfachem Sirup ein. Es mischt sich leicht für einen nahtlosen Sipper.

Und wenn ein Kaffeegetränk in eine dezidiert Dessert-Richtung geht, haben wir kein Rindfleisch. Gehen Sie schwer aufs Eis und lassen Sie das Gehirn ein wenig länger einfrieren.


Verwenden Sie beim Brauen einen Cowboy-Kaffeekessel

Ich persönlich trinke viel Kaffee. Also etwa 6 bis 8 Espressi pro Tag. Das hat mir bisher nicht geschadet. Nur abends trinke ich fast keinen Kaffee mehr, höchstens zu einem guten Essen.

Während der Hurrikansaison haben wir alles fertig gemacht, als ich merkte, dass kein Strom ich was mache ich morgens für Kaffee. Ich habe meine Großmütter und Mütter alte Perk Maker behalten. Ich verlor die Macht, machte aber Kaffee mit Wurst und Eiern auf Eisenpfannen. Nachbarn sagten, sie rochen meinen Kaffee, es war der beste Kaffee, den ich seit Jahrzehnten hatte. Seitdem habe ich diese Kaffeemaschinen ausgesteckt.


Kaffee kochen

Es gibt drei gängige Brühmethoden für Kaffee zu Hause. Der langjährige Favorit war eine klassische Tropfkaffeemaschine, aber Pour-Over-Kaffee zu Hause wird immer beliebter, und auch die French Press ist ein einfacher Favorit. In diesen einfachen Schritten erfahren Sie, wie Sie mit allen drei Methoden Kaffee zubereiten.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie wissen, dass das Wiegen Ihres Kaffeemehls bessere Ergebnisse liefert als die Verwendung von Messbechern, Messlöffeln oder Kaffeeschaufeln zum Abmessen Ihres Kaffees. A digitale Küchenwaage ist sehr praktischAus Gründen der Genauigkeit haben wir die Maße nach Gewicht angegeben, aber auch die Messlöffel-Äquivalente. Als allgemeine Regel empfehlen wir jedoch etwa 15 Gramm (1 Esslöffel) gemahlenen Kaffee pro 8-Unzen-Tasse Kaffee. Für 4 Tassen Kaffee sind das etwa 60 Gramm (4 Esslöffel) gemahlener Kaffee.

Übergießen

Die wohl beste Methode für eine köstliche, aromatische und komplexe Tasse Kaffee, die Pour-Over-Kaffeemaschine gewonnen&apost enttäuschen.

  1. Zuerst kaltes Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen.
  2. Wenn Sie ganze Bohnen verwenden, mahlen Sie die Bohnen zu einer einheitlichen Konsistenz, ähnlich wie bei granuliertem Speisesalz.
  3. In der Zwischenzeit einen Filter in den Brüher geben und mit heißem Wasser ausspülen. Dadurch werden die papierartigen Rückstände auf dem Filter entfernt und der Brüher erwärmt, sodass Ihr Kaffee länger heiß bleibt. Entsorgen Sie das zum Spülen verwendete Wasser.
  4. Geben Sie den Boden in den Filter und stellen Sie sicher, dass die Oberfläche eben ist. Wenn das Wasser zwischen 195ଏ und 205ଏ ist (etwa eine Minute nach dem Entfernen vom Herd), gießen Sie langsam und gleichmäßig gerade so viel Wasser über den Boden, dass er vollständig durchtränkt ist, beginnend in der Mitte und arbeiten Sie sich nach außen vor. Hören Sie auf zu gießen, bevor der Kaffee zu tropfen beginnt. Dies wird als "Bloom"-Gießen bezeichnet, bei dem der Kaffee entgasen kann.
  5. Gießen Sie das restliche Wasser langsam ein und halten Sie das Wasser im Tropfer zwischen halb und dreiviertel gefüllt. Dies sollte 3 bis 4 Minuten dauern. Entfernen Sie vorsichtig den Filter, dann servieren und genießen.

Französische Presse

Koffein wie ein Europäer und machen Sie Ihren Morgenkaffee mit einem  französische Presse.

  1. Zuerst Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen.
  2. Wenn Sie ganze Bohnen verwenden, mahlen Sie die Bohnen zu einer Konsistenz, die der von Semmelbröseln ähnelt (gröber als Sie zum Übergießen wünschen). Der Boden sollte gleichmäßig groß sein, ohne viel feine Körnung. Fügen Sie die Gründe der French Press hinzu.
  3. Wenn das Wasser zwischen 195ଏ und 205ଏ ist (etwa eine Minute nach dem Entfernen vom Herd), geben Sie es in die French Press und rühren Sie es kräftig in den Boden. Die Brühzeit beträgt etwa 4 Minuten, dann tauchen Sie die Presse langsam ein, um den Kaffeesatz vom Kaffee zu trennen.
  4. Servieren und genießen. Hinweis: Wenn Sie den Kaffee nicht sofort trinken möchten, lassen Sie ihn nicht in der French Press, da er weiterhin auf dem Kaffeesatz sitzt und bitter wird. Gießen Sie den Kaffee stattdessen in eine Karaffe, um ihn später zu genießen.

An einem hektischen Morgen, Nichts geht über die Einfachheit einer Filterkaffeemaschine. Je nach Maschine können Sie bis zu 12 Tassen gleichzeitig zubereiten!

  1. Wenn Sie ganze Bohnen verwenden, mahlen Sie die Bohnen zu einer einheitlichen Konsistenz, ähnlich wie bei normalem Kochsalz. Füllen Sie das Mahlgut in einen mit Filter ausgekleideten Filterkorb und legen Sie ihn dann in die Tropfmaschine. Schwenken Sie den Wasserauslauf über die Mitte des Geländes.
  2. Gießen Sie sauberes Wasser in die Rückseite der Maschine (nicht über den Boden) und drücken Sie die Einschalttaste.
  3. Schalten Sie die Maschine aus, sobald der Kaffee fertig ist (es hört auf zu sprudeln), um einen verbrannten Geschmack zu vermeiden. Achten Sie darauf, Ihre Maschine einmal im Monat zu reinigen, indem Sie durch eine Mischung aus Wasser und Essig filtern, die alle angesammelten Rückstände entfernt.

Mehr Fragen als Antworten im Friends “Central Perk” Cafe

Ich muss zugeben, dass ich nicht die ideale Person bin, um über einen Pop-up-Café zu berichten, der dem 20 Freunde, eine der beliebtesten Sitcoms der Fernsehgeschichte. Ich war sicherlich einer der 52,46 Millionen Zuschauer, die sahen, wie Rachel und Ross endlich zusammenkamen, um wirklich keine Rücknahme zu machen, aber es war vielleicht die zehnte Folge, die ich je gesehen hatte. Die Zugänglichkeit der Show hat mich nie angesprochen. Sicher, es gab immer eine freche Unterströmung, aber diese blitzsauberen New Yorker waren nie subversiv genug, um mich am Fernseher festzuhalten. Natürlich bin ich in der Minderheit. Freunde ist nicht nur zehn Jahre nachdem es aus der Luft ging immer noch beliebt, sondern inspirierte auch neuere erfolgreiche Shitcoms wie Wie ich deine Mutter kennengelernt habe und Die Urknalltheorie.

Mit wenig Aufregung betrat ich das Pop-up Eight O’Clock Coffee, das wie Central Perk aussehen sollte, das Café, in dem sich Rachel in den ersten drei Staffeln häufig als ebenso ungeschickte Barista wie Hannah Horvath erwies. Dies ist nicht der erste Central Perk, der auftaucht, obwohl es der erste in der Stadt zu sein scheint. Eine Kette von Central Perks gehalten Freunde Fieber lebte in Dubai von 2006-2010. Als ich diese Iteration von Central Perk betrat, war mein Zynismus-Meter hoch. Ich spottete, als ich mit einer zehnminütigen Wartezeit in einer Schlange stand, obwohl es nichts im Vergleich zur Eröffnung am Tag war, die eine Stunde Wartezeit hatte, als würde man mit Frankengebäck in Form von David Schwimmer begrüßt, wenn sie endlich fertig waren es drin.

Als ich den bescheidenen Schrein dieser verrückten New Yorker mit übergroßen Wohnungen in Greenwich Village betrat, fand ich nur wenige Überraschungen. Und ich hatte auf Überraschungen gehofft. In einer idealen Welt wäre Jennifer Aniston aufgetaucht, damit ich sie fragen könnte, was das Ende von Die Trennung wirklich gemeint. Stattdessen habe ich genau das bekommen, was ich erwartet hatte. Ein Fernseher spielte Folgen von Freunde in der Nähe der charakteristischen orangefarbenen Couch, auf der sich die Fans anstellten, um Bilder zu machen. Eine abgesperrte Sektion trug Schaufensterpuppen mit Kostümen, die von den Darstellern an verschiedenen Stellen während der gesamten Show getragen wurden. Es sah der Alexander McQueen-Ausstellung an der Met nicht ganz unähnlich aus, abgesehen von der Tatsache, dass es sich um langweilige Ausgrabungen aus den späten Neunzigern handelte.

An der Kaffeetheke vor einer ruhenden goldenen Espressomaschine verteilten begeisterte Mitarbeiter in Central Perk-Schürzen kostenlose Tassen Eight O’Clock Coffee. Wenn ich mich nicht so gut auskenne Freunde, habe ich noch weniger Erfahrung mit der 155 Jahre alten Kaffeemarke aus dem Lebensmittelgeschäft. Ich näherte mich der Theke und fragte: „Kann ich einen Kaffee haben, der nicht gruselig nach Rachel schmeckt? Etwas dämliches und nervig zuordenbares?“ Eine freundliche Frau reichte mir eine Tasse des Werbekaffees Central Perk Roast. Während ich darauf wartete, dass es abgekühlt war, ging ich zum Warentresen und kaufte ein Pfund davon für 7 Dollar (steigender Kaffeepreis, mein Arsch). Der Kaffee war vorgemahlen und mein Wunsch nach ganzen Bohnen wurde mit einem Lächeln und einem Schulterzucken beantwortet.

Nachdem ich ein paar Meter in jede Richtung gelaufen war, hatte ich fast alles aus der Central Perk-Erfahrung herausgeholt und verließ den SoHo-Laden, um zu Fuß zur Arbeit im East Village zu gehen. Als ich feststellte, dass die schwarze Tasse Kaffee meine Zunge nicht verbrennen würde, kippte ich die mittlere Tasse mit dem einfallsreichen Tropfen zurück und machte mich auf das Schlimmste gefasst. Dann kam die Überraschung. Der Kaffee war nicht schlecht. Er war auch nicht gut, aber dieser Kaffee hatte nicht die Kohle und Zigarettenasche, die ich erwartet hatte. Diese Zitrusnote, von der die Tafel behauptete, sie sei im Kaffee enthalten, war da, auch wenn sie schwach war.

Ich beeilte mich, mit meiner Entdeckung zu arbeiten. Meine Kollegen waren sich einig, dass wir eine Tasse mit einer Kalita-Welle herstellen sollten. Als die letzten Tropfen in der Karaffe landeten, kamen meine Kollegen schnell zu dem gleichen Schluss wie ich: nicht gut aber definitiv nicht schlecht. „Da ist ein Naturtalent drin“, sagte einer. „Auf jeden Fall ein Naturtalent“, stimmte der andere zu. Ich staunte über diesen angenehm mittelmäßigen Kaffee vor mir. Ich fragte nach einer Rachel und bekam tatsächlich einen soliden Aniston: langweilig, aber etwas vielversprechend. Ich musste wissen, was hier vor sich ging.

Glücklicherweise war Eight O’Clock Coffee so freundlich, Kontaktinformationen zu der Tasche bereitzustellen, damit ich etwas Klarheit gewinnen konnte. Ich rief die 800-Nummer an und wartete ungefähr zehn Minuten geduldig auf die Antwort eines Mitarbeiters. Als ich eine freundliche Stimme hörte, die mich bestätigte, kam es zu dieser Unterhaltung:

Vertreter: Welche Kaffees? Was meinen Sie?

Mich: Nun, es ist eine Kaffeemischung und ich frage mich, welche Kaffees in der Mischung enthalten sind.

Vertreter: Es sind die Arabica-Bohnen.

Mich: Ja, aber wissen Sie welche Arabica-Bohnen oder kennen Sie jemanden, der es wissen würde?

Vertreter: Ich bin mir nicht sicher ob ich das verstehe.

Mich: Hier gibt es Kaffees aus verschiedenen Ländern.

Vertreter: Ich habe diese Informationen nicht zur Hand. Unsere Mischung enthält Kaffees aus dreißig verschiedenen Ländern.

Mich: (Pause) Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, welche dreißig Länder?

Vertreter: Lass mich sehen, ob ich ein paar Informationen für dich finden kann.

Ernste Spannung kennzeichnete die fünf Minuten, die ich nach diesem kryptischen Dialog festgehalten hatte. Gab es in dieser Mischung wirklich Kaffees aus dreißig verschiedenen Herkunftsländern? Ich begann zu versuchen, mir dreißig mögliche Länder auszudenken. Brasilien natürlich, Guatemala, Äthiopien, Kenia. War der Tschad eine Wachstumsregion? Sie hat mich aus der Fassung gebracht.

Mich: Vorname: Eric. Nachname: Grimm.

Vertreter: Danke, Eric. Die Informationen, die ich habe, sind, dass dies die Arabica-Bohnen und der Kaffee mit mittlerer Röstung sind und es sich um eine zeitlich begrenzte Aktion handelt. Kann ich Ihnen mit etwas anderem helfen?

So hilfsbereit sie auch war, sie konnte mir bei etwas anderem nicht helfen. Stattdessen hatte sie zu einem Mysterium beigetragen, von dem ich sicher bin, dass es mich noch viele Jahre verfolgen wird. Meine Reise zu einem kitschigen Werbe-Pop-up für eine beliebte Sitcom hatte sich zu einer erfolglosen Suche nach der Geschichte entwickelt, die in eine Werbeverbindung mündete. Alles, was ich wollte, war eine beschissene Tasse Kaffee. Stattdessen frage ich mich.


Sie werden unsere Backwaren lieben, einschließlich…

Integrität und Integrität

Wir behandeln unsere Kunden mit Ehrlichkeit und Integrität. Wenn Sie sich wie ein geschätztes Mitglied unserer Familie fühlen, haben wir unsere Arbeit richtig gemacht! Besuchen Sie unsere Coffeeshops Wasilla, Palmer und Anchorage, um sich selbst davon zu überzeugen.

Genuss

Ihr Morgenkaffee, Ihr Energy-Drink zur Mittagszeit oder Ihr Lieblings-Mokka-Milchshake sollen Spaß machen und lecker sein! Unsere Teammitglieder arbeiten hart daran, ein positives und lebendiges Umfeld für Erst- und Stammkunden zu schaffen.

Eine Rechenschaftspflicht

Wir sind stolz auf unsere Arbeit, unser Essen und unsere Getränke und unseren Kundenservice. Unsere Verantwortung steht immer auf dem Spiel und wir nehmen unsere Arbeit ernst (aber haben auch Spaß!). Wir sind stolz darauf, jedes Mal, wenn Sie einen unserer Drive-Thru-Standorte besuchen, ein hervorragendes Erlebnis zu bieten.

Zuverlässigkeit

Unsere größte Stärke ist unsere Zuverlässigkeit. Unsere köstlichen Getränke und unser hervorragender Service sind bei jedem Besuch gleich. Wir begrüßen Sie mit einem Lächeln und Ihren Lieblingsgetränken.

Zusammenarbeit

Das Team von Perkup Espresso ist das Rückgrat unseres Erfolgs. Wir arbeiten zusammen und befähigen unser Team, allen unseren Kunden nur den besten Service zu bieten.


"Wasserverkostungsmenü" im Dublin Coffee Shop zielt auf Bildung ab

Hier ist eine, die Sie unter "Die Leute werden für alles bezahlen" einreichen. Ein Coffeeshop in Dublin, Irland, bietet seinen Gästen jetzt ein „Wasser-Degustationsmenü“. Für nur 3,50 Euro (3,84 US-Dollar) können Kunden im Java Hot Spot 3fe drei „Shots“ H2O probieren.

„Es sind vier Gläser Wasser, und 90 Prozent der Leute werden sehen, dass die vier Gläser tatsächlich völlig anders schmecken“, sagte der Besitzer des Cafés, Colin Harmon, dem Irish Independent.

Moralische Empörung auslösen? Äh, nicht so schnell. Das Café bietet seinen Kunden immer noch kostenloses gefiltertes Wasser an – und verschenkt die meisten seiner Wasserflüge auch kostenlos. Harmon sagt, er versuche nur, den Menschen die Rolle von Wasser für den Geschmack von Kaffee näher zu bringen, und fügt hinzu, dass 3fe jährlich „Tausende von Euro“ ausgibt, um sicherzustellen, dass sein Kaffee mit hochwertigem H2O zubereitet wird.

„Wasser hat einen großen Einfluss darauf, wie Kaffee gewonnen wird und wie er schmeckt“, bemerkte er. „Wenn Sie Kaffee mahlen und mit Wasser mischen, haben viele verschiedene Dinge im Wasser – Kalzium, Magnesium, Bikarbonat – einen großen Einfluss darauf, wie der Kaffee extrahiert wird.“

Harmon sagt, dass Leute, die Kaffee beutelweise bei 3fe kaufen, ihn zu Hause aufbrühen und sich beschweren, dass er nicht gut schmeckt, „vielleicht nicht, dass es das Wasser ist“.

Andererseits ist ein „Wasser-Degustationsmenü“ für unter vier Dollar im Vergleich zu diesem Ort tatsächlich ein Schnäppchen oder – oh! - Dieses hier. Mir geht es gut mit dem kostenlosen Zeug aus dem Wasserhahn.


Methode

Den Backofen auf 350 °F (180 °C) vorheizen.

Mehl und Kaffeemehl zusammen mit Backpulver und koscherem Salz vermischen.

In einer Rührschüssel Eier und Zucker verquirlen, bis die Eier leicht schaumig sind.

Die trockenen Zutaten einrühren, bis der Teig gerade zusammenkommt. Dann das Öl dazugeben und verquirlen, bis der Teig komplett glatt ist. Es besteht die Gefahr, dass der Teig zu stark vermischt wird. Mischen Sie ihn also, bis er glatt ist, und stoppen Sie dann.

Die Madeleines-Pfanne mit Pflanzenöl einsprühen (oder mit Pflanzenöl bestreichen), damit die Madeleines nicht kleben. Füllen Sie jede der Formen nur zu etwa 1/4 mit dem Teig.

Backen Sie jedes Blech für 18 - 22 Minuten, bis es goldbraun ist, je nach Größe Ihrer Formen. Bei größeren Formen ist die Zeit länger als bei kleineren Formen. Madeleines backen Sie am besten nach 12 Minuten und backen in 5-Minuten-Intervallen weiter, bis die Außenseite gleichmäßig goldbraun ist.

Für neue Rezepte, Techniken und Tutorials wie dieses, abonnieren Sie unsere Mailingliste und verpassen Sie keinen Beitrag.


Schau das Video: Private sector cash perks up Zimbabwe coffee sector. Money Talks