Neue Rezepte

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier


So mache ich gefüllte Eier.

  • gekochte Eier (so viele du willst)
  • 1 Hähnchenpastete
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 50 ml Öl
  • 2 l Senf
  • 400-500g Sauerrahm
  • gemahlener weißer Pfeffer

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gefüllte Eier:

Hartgekochte Eier werden gereinigt und längs halbiert. Das Eigelb vorsichtig entfernen und das Eiweiß beiseite stellen. Das Eigelb mit einer Gabel gut zerdrücken, die Pastete und die saure Sahne dazugeben und gut vermischen, bis eine homogene Paste entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nehmen Sie jedes Eiweiß, füllen Sie es mit Paste und legen Sie es mit der gewölbten Seite nach oben auf einen Teller.

Separat Mayonnaise aus einem mit Öl gekochten Eigelb (Menge nach Augenmaß) und Senf herstellen. Wenn Sie fertig sind, saure Sahne hinzufügen, mischen und mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Über die Eier gießen, damit sie nicht bedeckt sind. Mit Paprika bestreuen und servieren.