Neue Rezepte

Kuchen mit Orangenpudding

Kuchen mit Orangenpudding


Arbeitsplatte-Eiweiß mit einer Prise Salz mischen, den Zucker nach und nach hinzufügen, mischen, bis er schmilzt, das Eigelb hinzufügen und nach jedem gut mischen. Öl, Wasser hinzufügen und glatt rühren. In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen und über die Eimasse geben und mit leichten Bewegungen verrühren. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und stellen Sie sie in den vorgeheizten Ofen, bis sie den Zahnstochertest besteht.

Lassen Sie die Arbeitsplatte sehr gut abkühlen, danach schneiden wir sie in 2,

Sahne 1 - Sahne mit Zucker mischen und in die Schlagsahne einarbeiten.

Orangencreme - Eier mit Zucker schlagen, Stärke mit etwas Orangensaft hinzufügen, mischen, nach und nach Orangensaft hinzufügen. Die Pfanne unter ständigem Rühren auf das Feuer stellen, bis die Sahne dickflüssig wird, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Montage - Auf einem Teller fügen wir das erste Arbeitsplattenblatt hinzu, wir sirupieren es, wir fügen Sahne 1 hinzu, fügen wir geschnittene Erdbeeren, Orangenpudding hinzu und stellen wir es für 1 Stunde in den Kühlschrank. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank, fügen Sie 2 Blätter Sirup hinzu und dekorieren Sie ihn mit Schlagsahne (nachdem ich ihn am Ende gemischt habe, habe ich 1 Beutel 3 in 1 hinzugefügt).

Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden abkühlen lassen.