at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Kokosmilch-Pfannkuchen mit Ananas-Limetten-Sirup Rezept

Kokosmilch-Pfannkuchen mit Ananas-Limetten-Sirup Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Getreide
  • Mehl
  • Kokosnussmehl

Als Teil meiner Rezeptserie Faschingsdienstag / Mardi Gras / Pfannkuchentag dachte ich, es wäre eine gute Idee, ein paar Frühstückspfannkuchen zu machen. Obwohl ich sagen muss, dass diese so süß sind, dass sie auch ein tolles Dessert sind, oder einfach nur, wenn Sie etwas Süßes wollen.

1 Person hat das gemacht

Zutaten

  • Für Pfannkuchen
  • 75g/3/4 Tasse Haferflocken
  • 25g/1/14 Tasse Kokosmehl
  • 3 vegane Eier
  • 2 EL getrocknete Kokosnuss
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1 1/2 EL Kokosöl, plus etwas mehr zum Kochen
  • 300ml / 1 Tasse + 2 EL Vollfett-Kokosmilch
  • Für Ananassirup
  • 250g/1 Tasse Ananas, gehackt
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Limette, Saft & Schale
  • Für Kokoscreme
  • 250ml/1 Tasse dicke Kokoscreme
  • 2 EL Agavenpulver

Methode

  1. Für Pfannkuchen1. Das Kokosöl bei schwacher Hitze schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  2. 2. In einer Rührschüssel Haferflocken, Kokosmehl, Kokosraspeln, Backpulver und Salz vermischen.
  3. 3. Mische die veganen Eier und Kokosmilch zusammen und verrühre diese dann mit den trockenen Zutaten. Der Teig sollte kombiniert werden und noch einige Klumpen darin haben. Es ist ein ziemlich dicker Teig und wird nicht gegossen, sondern muss stattdessen in eine Pfanne gelöffelt werden.
  4. 4. Zuletzt das geschmolzene Kokosöl einfüllen und durchmischen.
  5. 5. Zum Kochen eine kleine Menge Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und dann überschüssiges Öl entfernen. Mit 7,5 cm großen Eierringen 2 EL Mischung in jeden Ring geben und kochen lassen. Die Pfannkuchen sollten oben anfangen zu blubbern, an dieser Stelle vorsichtig die Eierringe entfernen und dann wenden. Machen Sie 8-10 Pfannkuchen.
  6. Für Ananassirup1. Das Kokosöl in einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen.
  7. 2. Ananas- und Ahornsirup zum Kokosöl geben und aufkochen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis der Sirup leicht eindickt.
  8. 3. Limettensaft und -schale einrühren und erwärmen.
  9. Für Kokoscreme1. Kokoscreme und Agavenzucker zu einer glatten, süßen Creme verrühren.
  10. 2. Servieren Sie Pfannkuchen (2-3) pro Person mit einem Löffel Ananassirup und Kokoscreme als Beilage.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)

Weitere Kollektionen


Rezeptdetails

Verwandeln Sie alles, was Sie über das Servieren von Pfannkuchen zu wissen glauben, mit einem neuen thailändischen Rezept von Chefkoch Harrison Hennick im Nique Restaurant. Köstlich gemischt mit Thai Kitchen Kokosmilch, wird diese scharfe Vorspeise mit Ananas-Chili-Sirup, Puderzucker, Kefir-Limetten-Pulver, Minze, Koriander und McCormick Culinary Chili-gewürzten gerösteten Chili-Erdnüssen garniert.

Für den Ananas-Chili-Sirup:

  1. Braunen Zucker und Wasser auskochen.
  2. Ananas und Chili hinzufügen.
  3. Kochen, bis reduziert und Sirup Konsistenz hat. Zur Nutzung reservieren.

Für die gerösteten Chili-Erdnüsse:

  1. In einer Schüssel gehackte Erdnüsse und McCormick Culinary Light Chili Powder mischen.
  2. Mit Öl bestreichen und schwenken, bis alles gut bedeckt ist.
  3. Im Ofen bei 375F rösten, bis sie geröstet sind.
  4. Abkühlen lassen und zerdrücken. Für spätere Verwendung reservieren.

Für die Brulee-Baby-Bananen:

  1. Banane schälen und halbieren.
  2. Flach auf feuerbeständige Oberfläche legen.
  3. Die Banane mit Zucker bestreichen und anzünden, bis der Zucker karamellisiert.

Für das Kefir-Limetten-Pulver:

  1. Nehmen Sie Limettenblätter und stellen Sie sie auf die niedrigste Stufe im Ofen.
  2. Dann in einem Mixer die Blätter zerkleinern, bis sie zu einem Pulver zerfallen.
  3. Durch ein feinmaschiges Sieb alle größeren Stücke entfernen, bis ein feines Pulver entsteht. Für spätere Verwendung reservieren.

Für die Kokos-Kefir-Limetten-Pfannkuchen:

  1. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und McCormick Culinary Fine Grind Mediterranean Sea Salt in einer Schüssel vermischen.
  2. In einer separaten Schüssel Thai Kitchen Kokosmilch, Ei, Butter und McCormick Culinary Pure Vanilla Extract verquirlen.
  3. Rühren Sie die Trockenmischung in die Nassmischung, bis sie gut vermischt ist.
  4. Mit einer Schöpfkelle die Pfannkuchenmischung in eine beschichtete Pfanne geben und von jeder Seite goldbraun backen und aufbewahren.

Für die Kokoscreme:

  1. Kombinieren Sie halb & halb, 35% Schlagsahne und Thai Kitchen Kokosmilch.
  2. Bis zur gewünschten Konsistenz verquirlen.

Zum Überziehen, Garnieren und Servieren:

  1. Vier Pancakes auf einem Teller stapeln und mit Ananas-Chili-Sirup, einem Klecks Kokoscreme und zwei bis drei Bruleed-Bananen garnieren.
  2. Anschließend mit gerösteten Chili-Erdnüssen, Puderzucker, Kefir-Limetten-Pulver, frischen Minzblättern und Koriander garnieren.
  3. Sofort servieren.

TIPP DES KOCHS!

Wenn Sie die Komponenten und Aromen dieses Rezepts lieben, aber wenig Zeit haben, erkunden Sie diese zusätzlichen, einfachen und essbaren Optionen:

Für eine einfache Ausführung mit "im Voraus vorbereiten" und "eine Weile halten" versuchen Sie Folgendes: Verteilen Sie im Voraus Kits der Komponenten, sowohl trocken als auch nass, stellen Sie die Ananas & Chili-Sirup, Bruleed-Bananen, geröstete Chili-Erdnüsse, Kokoscreme und Kefir-Limetten-Pulver im Voraus her und halten Sie sie in luftdichten Behältern getrennt.

Für eine schnelle Ausführung ohne die gesamte Vorbereitung versuchen Sie Folgendes: Kaufen Sie vorgefertigte Bruleed-Bananen, Kefir-Limetten-Pulver und geröstete Chili-Erdnüsse.

Hinweis: Viele der Komponenten in diesem Rezept können entweder gekauft oder im Voraus zubereitet und tagelang im Voraus aufbewahrt werden.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ¼ Tassen gesiebtes Allzweckmehl
  • ½ Esslöffel weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Eigelb
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • ¼ Tasse Kokosmilch
  • ¾ Tasse gehackte frische Ananas
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 große Eiweiße, geschlagen

Ein leicht gefettetes Waffeleisen vorheizen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz vermischen.

In einer separaten mittelgroßen Schüssel Eigelb, Sauerrahm, Kokosmilch, Ananas und Butter mischen. Die Mehlmischung gründlich untermischen. Eiweiß vorsichtig unterheben.

Die Mischung in das vorbereitete Waffeleisen geben und goldbraun backen.


Ananaspfannkuchen mit hausgemachtem Kokossirup

Da ich in Alaska aufgewachsen bin, war es für meine Familie wichtig, jedes Frühjahr aus der kalten, verschneiten Tundra herauszukommen, um auf den nicht allzu weit entfernten tropischen Inseln Hawaiis aufzutauen. In einem solchen Frühling, als wir auf Maui zum Strand gingen, stießen wir auf ein kleines Frühstücksrestaurant, das auf einem Pavillon gebaut war, und als Familie von Frühstücksessern mussten wir es ausprobieren. Und wissen Sie, wie manche Aromen einfach bei Ihnen haften? Die mit Kokossirup überzogenen Pfannkuchen aus diesem Pavillon werden sich für immer in meine Geschmacksknospen eingraben. Süße Kokosnuss mit einer Beilage Ananas, am Meer unter schwankenden Palmen gegessen, einen ganzen Tag Schnorcheln und Liegen im Sand vor dir… was könnte besser sein? Ich war entschlossen, diesen köstlichen tropischen Geschmack zu reproduzieren, und meine Damen und Herren, ich glaube, ich habe es getan.

In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, aber es kostet dich nichts zusätzlich.

Du brauchst:

  • 4 Esslöffel Butter
  • 7 Ananasringe
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • ½ Tasse Kokosmilch in Dosen
  • 1 ½ Tassen Mehl
  • 3 ½ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 ¼ Tasse Milch

Dinge, die Sie nützlich finden könnten:

Diese Pfannkuchen basieren auf meinem Vanille-Pfannkuchen-Rezept, aber für diese vernichten wir die Vanille und werfen eine tropische Explosion hinein. Wir werden die Ananasringe im Wesentlichen in Butter und braunem Zucker kochen, bis sie dunkel und leicht karamellisiert sind, dann die Ananas entfernen und Kokosmilch mit den restlichen braunen Zuckersäften verquirlen, um den Sirup herzustellen. In einer anderen Pfanne gießen wir etwas Pfannkuchenteig hinein und klopfen einen Ananasring direkt in die Mitte. Das Ergebnis? Zarte Pfannkuchen gefüllt mit Ananas, beträufelt mit “coconutty” Himmel.

Auf der Suche nach weiteren Frühstücksideen?

Der Morgen kann sehr hektisch sein und es ist schwer, Kinder (oder sich selbst!) Diese French Toast Sticks sind perfekt für ein schnelles Frühstück.

Diese Morning Mocha Smoothie Bowl ist ausgesprochen lecker und voller nahrhafter und köstlicher Zutaten!

Wenn Sie Ihre Smoothies in einer Tasse bevorzugen, enthält dieser Loaded Coffee Smoothie viele energiegeladene Zutaten, die Sie auf Touren bringen und aus der Tür gehen.

Machen Sie diese Gefrierpfannkuchenlöffel, um sie für ein schnelles Frühstück vor der Schule oder der Arbeit im Gefrierschrank aufzubewahren.


15 Kokosmilch-Rezepte für die Verwendung einer Dose

Sie haben eine Dose Kokosmilch und wissen nicht, wie Sie sie verwenden sollen? Wir sind hier, um zu helfen. Kokosmilch ist reichhaltig und cremig, eine großartige Möglichkeit, einem Rezept Körper und Tiefe zu verleihen. Es wird immer beliebter in veganen und pflanzlichen Rezepten als Ersatz für Milchprodukte. Und was ist ein großartiges Curry ohne einen kräftigen Schuss Kokosmilch, um es cremig zu machen?

Viele Rezepte erfordern unterschiedliche Mengen an Kokosmilch, sodass Sie einen Behälter in Ihrem Kühlschrank haben, der tagelang dort bleiben kann. (Ja, das passiert hier oft.) Was sind die besten Verwendungen für Kokosmilch? Hier haben wir alle unsere Lieblingsrezepte für Kokosmilch zusammengestellt, sowohl Rezepte mit einer vollen Dose als auch solche mit kleineren Mengen. Von Currys über Smoothies bis hin zu Waffeln wird es Ihnen an Inspiration nicht mangeln!


Ananas umgedrehte Pfannkuchen mit Kokossirup

Da ich in Alaska aufgewachsen bin, war es für meine Familie wichtig, jedes Frühjahr aus der kalten, verschneiten Tundra herauszukommen, um auf den nicht allzu weit entfernten tropischen Inseln Hawaiis aufzutauen. In einem solchen Frühling, als wir auf Maui zum Strand gingen, stießen wir auf ein kleines Frühstücksrestaurant, das auf einem Pavillon gebaut war, und als Familie von Frühstücksessern mussten wir es ausprobieren.

Und wissen Sie, wie manche Aromen einfach bei Ihnen haften? Die mit Kokossirup überzogenen Pfannkuchen von The Gazebo werden sich für immer in meine Geschmacksknospen eingraben. Süße Kokosnuss mit einer Beilage Ananas, am Meer unter schwankenden Palmen gegessen, einen ganzen Tag Schnorcheln und Liegen im Sand vor dir… was könnte besser sein?

Ich war entschlossen, diesen köstlichen tropischen Geschmack zu reproduzieren, und meine Damen und Herren, ich glaube, ich habe es getan. Sag Hallo zu Pineapple Upside Down Pancakes!


Geben wir meiner Assistentin Stephanie einen Applaus. Dies war das erste Mal, dass sie die 𔄛D” Buttercreme-Rosen gemacht hat und schau, wie schön sie geworden sind! Sie hat die Buttercreme-Rosen bei mir zu Hause gemacht und ich habe sie eingefroren, bis es Zeit war, den Kokoskuchen zu dekorieren. Sie folgte diesem Video-Tutorial. Denken Sie daran, dass die Frischkäse-Buttercreme NICHT für die komplizierten Buttercreme-Rosen funktioniert. Verwenden Sie stattdessen meine Vanillebuttercreme und fügen Sie 1 zusätzliche Tasse Puderzucker hinzu. Du brauchst sehr steif Buttercreme für diese Rosen. Sie benötigen außerdem kleine Quadrate Pergamentpapier und:

Decken Sie die Rosen locker ab und frieren Sie sie ein oder kühlen Sie sie bis zur Dekoration bis zu 1 Woche lang. Kein Auftauen vor dem Dekorieren des Kuchens erforderlich. Pergamentquadrat abziehen und die Buttercreme-Rose auf den Kuchen legen. Wenn Sie mit dem Kuchen reisen, empfehle ich, die Rosen mit einem kleinen Klecks Frischkäse-Buttercreme darunter zu befestigen.

Suchen Sie etwas einfacheres? Verwenden Sie für diese einfachen Buttercreme-Rosen die 1M-Piping-Spitze von Wilton.


Rezept für tropische Fruchtpfannkuchen

Unsere tropischen Fruchtpfannkuchen sind der Beweis dafür, dass ein klassischer, leichter Pfannkuchenteig mit den richtigen Zutaten luxuriös schmecken kann. Diese Fruchtpfannkuchen sind so schnell zubereitet und bringen mit der karamellisierten Ananas und der frischen Mango ein wenig Sonne in die Küche. Egal wie kalt es draußen ist, mit einem Schluck unserer tropischen Fruchtpfannkuchen werden Sie an die sonnigen Küsten der Karibik transportiert.

Wenn Sie die Ananas vor dem Braten in Puderzucker werfen, erhalten Sie eine köstliche knusprige, karamellisierte Beschichtung, die beim Aushärten zäh wird.

Wenn tropische Früchte Ihre Geschmacksknospen nicht zum Singen bringen, können Sie auch 1/2 TL Gewürzmischung mit der Schale von 1 Orange und 2 EL braunem Zucker in etwas Crème fraiche mischen. Die Pfannkuchen mit der Mischung füllen und mit zerbrochenen Pekannüssen und einem Spritzer Ahornsirup belegen.

Für etwas Britischeres probieren Sie Rhabarberkompott mit einem Löffel Ricotta-Käse &ndash der scharfe Rhabarber passt perfekt zu dem glatten, cremigen Käse.


Wie man südafrikanisches Pannekoek macht

Zunächst einmal ist dies ein einfaches Pannekoek-Rezept mit einer Schüssel, das keine Anstrengung erfordert.

Sie geben einfach alle nassen Zutaten (Wasser, Eier, Zitronensaft und Öl) in eine Schüssel mit einem elektrischen Handrührgerät.

Als nächstes fügst du einfach das Mehl und das Backpulver nach und nach hinzu, während du mit dem elektrischen Mixer rührst, bis der Teig glatt ist.

Zu guter Letzt, und ich weiß nie wirklich, wie viel Sie brauchen, aber ich habe ein wenig Wasser zur Hand, um den Teig zu verdünnen, bevor ich eine Kelle voll in eine heiße beschichtete Pfanne schöpfe.

Kippen Sie die Pfanne, wenn Sie den Teig einfüllen, um ihn über die gesamte Pfanne zu verteilen. Sobald sich der Pfannkuchenteig von den Seiten löst, mit Blasen im Teig oben, ist er bereit, umzudrehen und noch ein paar Sekunden zu backen.



Bemerkungen:

  1. Mufid

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Sasar

    Es ist ausschließlich Ihre Meinung

  3. Arrick

    Du solltest ihm sagen - den Fehler.

  4. Maugis

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich muss gehen. Aber ich werde frei sein - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich denke.

  5. Egerton

    Ich mochte es, es ist schade, dass ich gerade darauf gestoßen bin. Der Posten wurde gerettet.

  6. Iosep

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist gezwungen zu gehen. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  7. Peisistratus

    Es ist Konditionalität, es ist weder größer noch weniger



Eine Nachricht schreiben