at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Ost von Moskau Cocktail

Ost von Moskau Cocktail


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich bin kein großer Fan von übermäßig aromatisierten Cocktails. Als ich hörte, dass Bombay Sapphire in ihrem neu eingeführten Bombay Sapphire East zu den üblichen 10 zwei Botanicals hinzufügte, dachte ich, dass es für meinen Geschmack wahrscheinlich zu viel los sein würde.

Aber es ging nicht. Die Zugabe von thailändischem Zitronengras und vietnamesischem schwarzem Pfeffer verleiht dem Likör einen knackigeren und spritzigeren, erfrischenden Biss. Und wenn es in einem Cocktail wie dem „East of Moscow“ verwendet wird, balanciert er die Süße mit seiner herben und würzigen Note auf angenehme Weise aus.


Die Limette im Kokosnussgetränk-Rezept

Die Sonne scheint und ich kann mich mit einem leckeren tropischen Drink in der Hand zurücklehnen und entspannen. Bei diesen Strahlen erinnere ich mich daran, wie ich auf dem Dach von Fleetwood’s in Lahaina, Maui saß und an einem nippte leckerer Cocktail genannt Die Limette in der Kokosnuss. Endlich Jahre des Versuchs und Irrtums, ich habe dieses Getränkerezept gemeistert, und wenn es akzeptabel wäre, würde ich in einem Bottich herumschwimmen, weil es so magisch lecker ist. Es ist mit Abstand eines meiner Lieblingsgetränke.

Wenn Sie in einem tropischen Urlaub sind, gibt es Palmen, eine warme salzige Meeresbrise, Sand in den Zehen und meistens einen fruchtigen Cocktail auf Eis, garniert mit einem Getränkeschirm. Drücken Sie Play für Ambiente und mischen Sie weiter.


Ost-Moskau-Cocktail - Rezepte

Machen Sie doch lieber interessante Cocktails für die Hausparty als einfache Drinks mit Eiswürfeln. Sie sind so einfach, diese Cocktailgetränke zuzubereiten, indem Sie zwei oder mehr Getränke miteinander kombinieren und einen erfrischenden Knall erzeugen. Ein kleiner Gedanke in Ihre Getränkekarte kann einen fantastischen Party-Gastgeber machen, der auf die Bedürfnisse all Ihrer Gäste eingeht. Nichts ist schlimmer als eine langweilige Party. Wenn Sie also Ihre Party so gestalten möchten, dass die Leute sie nie vergessen, dann fügen Sie diesen Moscow Mule zu Ihrer Speisekarte hinzu. Es ist ein einfach zuzubereitendes Getränk, das gut zu allen Ihren Vorspeisen passt. Es wird aus Wodka, Ginger Beer, Limettensaft und Eiswürfeln hergestellt und mit einer Zitronenscheibe garniert. Ein Schluck dieses Getränks wird Sie verjüngen. Servieren Sie es auf Ihren anspruchsvollen Cocktailpartys, Kitty-Partys und Zusammenkünften. Ihre Gäste werden dieses Getränk lieben und nicht aufhören, Ihnen Komplimente zu machen. Also, worauf wartest Du? Versuchen Sie, dieses Getränk jetzt zuzubereiten und sehen Sie, ob es zu Ihrem Menü passt. Wenn Sie dieses Getränk mögen, mögen Sie vielleicht auch Vodka Martini, French 75 und Vodka Sunny.


Zutaten in einem Moskauer Rentier-Cocktail

  • Frische Minze (oder frische Pfefferminze) – Wenn Sie frische Pfefferminze finden, ist sie in diesem Cocktail absolut köstlich, aber frische Minze funktioniert auch.
  • Wodka – Verwenden Sie die Marke, die Ihnen am besten gefällt. Wir genießen Titos Vodka oder Hangar 1 Vodka sehr, aber Sie können auch Wodka mit Pfefferminzgeschmack verwenden.
  • Frischer Limettensaft – Frischer Limettensaft ist der einzige Weg zu Moscow Mules!
  • Ingwer Bier – Ginger Beer ist eine alkoholfreie Ingwerlimonade und kann mit den Limonaden und Mixern gefunden werden. Wir mögen Fever Tree Ginger Beer, weil es nicht zu süß ist und einen tollen Ingwergeschmack hat!
  • Zuckerstangen – Zerkleinere sie für den Cocktail und die Garnitur!


Warum werden Moskauer Maultiere in Kupferbechern serviert?

Wie Sie vielleicht wissen, werden Moskauer Maultiere traditionell in einer Kupfertasse oder einem Krug serviert. Aber muss es in Kupfer serviert werden? Warum werden Maultiere überhaupt in Kupfer serviert? Es gibt einige Gründe:

  • Kupfer hält das Getränk anders kühl als Glas. Das Kupfer nimmt sofort die Temperatur des Getränks an. Und das Getränk mit kühlem Kupferrand hat etwas Besonderes: Es fühlt sich noch kälter an!
  • Tradition!Laut dieser Quelle wurde das Moskauer Maultier in den 1940er Jahren als Marketingplan erfunden, um mehr Wodka, Ingwerbier und Kupferbecher zu verkaufen. Die Leute in Hollywood verliebten sich in es, und es gab viele Bilder zu der Zeit von Promis, die Maultiere in Kupferbechern tranken. Es hat sich durchgesetzt und es ist immer noch die traditionelle Art, diesen Cocktail zu trinken.

Muss man es in Kupfer servieren? Natürlich nicht! Das Moscow Mule schmeckt in jeder Art von Tasse oder Glas. Verwenden Sie ein Lowball-Glas, ein Ball-Glas, einen Standardbecher: was immer Ihnen gefällt.


Das Mimik-Moskau-Maultier-Rezept

Das Tolle an Bundaberg Ginger Beer ist, dass es nicht nur der perfekte Mixer, sondern auch das perfekte alkoholfreie Getränk ist. Dies ist nur eine weitere unglaubliche Variation des Moscow Mule, die man einfach haben muss! Sie müssen dies nicht mit Alkohol mischen, um das gleiche Maß an Genuss und Geschmack zu erhalten. Warum also nicht dieses köstliche alkoholfreie Gebräu das nächste Mal probieren?

Zutaten

  • Bundaberg Ingwerbier
  • 1 x Limette – in Achtel geschnitten und im Shaker zerkleinert
  • 1 x Prise Minze
  • 0,5 oz Zuckersirup (optional)
  • Minzzweig zum Garnieren

15 Tequila-Getränke und Cocktail-Rezepte

Tequila weckt bei den meisten Menschen Erinnerungen an verrückte Partys mit guten Freunden, guter Musik und an der Bar aufgereihten Shots. Dann erinnern sie sich vielleicht an den Kater am Morgen danach. Aber Tequila ist so viel mehr als nur ein Partygetränk. Süßer als Gin und aromatischer als Wodka, ist diese unterschätzte mexikanische Spirituose die perfekte Basis für Sommercocktails.

Tequila wird aus den fermentierten und destillierten Säften der Blue Weber Agave hergestellt. Um als echter Tequila eingestuft zu werden, muss er zweimal destilliert werden und mindestens 51% Weber Blue Agave enthalten. Die hochwertigsten Tequilas sind 100% Weber Blue, während diejenigen mit einem geringeren Gehalt als . bezeichnet werden Mischungen, und als minderwertig angesehen. Tequila muss auch entweder im Bundesstaat Jalisco, in dem sich die Stadt Tequila befindet, oder in bestimmten Gemeinden der Bundesstaaten Guanajuato, Michoacán, Nayarit und Tamaulipas hergestellt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Tequila, die nach der Reifezeit der Spirituose kategorisiert werden. Jeder hat unterschiedliche Qualitäten und eignet sich daher für verschiedene Arten von Cocktails.

Blanco (weiß) oder plata (Silber-)Tequila ist entweder ungereift oder wird weniger als zwei Monate in neutralen Fässern gelagert. Diese Tequilas haben den reinsten Tequila-Geschmack, wobei der erdige, halbsüße Geschmack der Agave am stärksten hervortritt. Mit seinen frischen, leicht süßlichen Noten sind Blanco-Tequilas die perfekte Basis für lange, fruchtige Cocktails.

Tequilas, die in Eichenfässern gereift sind, nehmen mit zunehmender Alterung des Tequilas immer mehr eichen-karamellige Aromen an.

Diese beinhalten Tequila Antwort (ausgeruht), die zwischen zwei Monaten und einem Jahr gereift ist, Tequila añejo (aged oder vintage), die zwischen einem und drei Jahren gereift ist, und extra añejo, eine Kategorie, die 2006 gegründet wurde, um Tequila zu kennzeichnen, der mehr als drei Jahre gereift ist. Tequila joven (jung) oder oro (Gold) ist eine preisgünstige Version des in Eiche gereiften Tequilas, hergestellt aus einer Mischung aus Blanco und Resposado. Hüten Sie sich vor minderwertigen Versionen aus ungealterten Mixtos mit hinzugefügten Farben und Aromen, um den Alterungsprozess nachzuahmen. Mit rauchig-süßen Karamell- und Vanillenoten eignen sich in Eiche gereifte Tequilas gut in Cocktails, die komplexere Aromen erfordern.

Wenn Sie planen, Tequila-Cocktails zuzubereiten, ist die klassische Wahl der Tequila Sunrise. Hergestellt aus Tequila Blanco, Orangensaft und Grenadine für den ikonischen Sonnenaufgangseffekt, war diese lustige, fruchtige Mischung der Cocktail der Wahl in den Siebzigern und verleiht dem Abend einen Hauch von Retro-Cool.

Margaritas sind ein weiterer fruchtiger Favorit, perfekt für den Sommer. Wir lieben dieses klassische Margarita-Rezept von Die Fichte isst, eine einfache, aber erfrischende Kombination aus Tequila Blanco, Triple Sec und frischem Limettensaft.

Innerhalb der Margarita-Familie gibt es verschiedene ähnliche Getränke, die alle auf dem klassischen Rezept basieren. Wenn Sie Lust auf einen süßeren Cocktail haben, ist unser Rezept für Ananas-Margarita genau das Richtige für Sie, oder für einen erwachseneren, ausgewogeneren Geschmack, probieren Sie eine Granatapfel-Limetten-Margarita. Margaritas machen auch die besten Slushies und Oliven-Magazin's gefrorene Pfirsich-Margarita ist eine wirklich köstliche Abkühlung an einem heißen Tag und kann sogar als leichtes Dessert im Granita-Stil serviert werden.

Tequila und Limette sind eine gewinnende Kombination – die perfekte Balance aus leicht süßer Agave und pikanten Zitrusfrüchten – und sogar Cocktails, die technisch gesehen keine Margaritas sind, enthalten oft etwas frischen Limettensaft. Wenn Ihnen die Idee gefällt, Ihren eigenen Tequila-Cocktail zu kreieren, ist die Zugabe von Limette immer ein guter Anfang, aber wenn Sie etwas Bewährtes bevorzugen, gibt es viele bestehende Rezepte, die Sie ausprobieren können.

The Mystic Marvel (Rezept erhältlich aus dieser Cocktailliste von Stadt und Land) ist ein Tequila Blanco und Limettencocktail, der das mexikanische Erbe des Tequilas mit der Zugabe von Kaktusfeigenpüree und Agavensirup präsentiert, serviert mit einem gesalzenen Rand und einer zusätzlichen Limettenscheibe. Wenn Sie einen langen, durstlöschenden Cocktail bevorzugen, werden Sie dieses Tequila-Diablo-Rojo-Rezept von lieben BBC-Essen, ein weiterer Tequila Blanco-Limetten-Cocktail, aufgefüllt mit Ginger Beer und Crème de Cassis und garniert mit frischen Granatapfelkernen.

Für einen Tequila-Limetten-Cocktail mit einem Hauch Chili-Hitze probieren Sie einen Vampiro (Rezept erhältlich in dieser Cocktailliste von Stadt und Land). Dieser einzigartige Cocktail besteht aus sangrita, eine Mischung aus Orangen-, Limetten- und Grapefruitsaft mit scharfer Chilisauce, die zufällig eine der traditionellen mexikanischen Beilagen für Tequila ist.

Die dezente Süße von Tequila macht ihn auch zu einer großartigen Wahl für Dessert-Cocktails, die Ihre Naschkatzen befriedigen, ohne zu aufdringlich zu sein. Wir lieben die Marble Queen (Rezept erhältlich aus dieser Cocktailliste von Stadt und Land), ein cremiger Cocktail mit tropischem Geschmack, hergestellt aus einer einfachen Kombination aus Tequila Blanco, Kokoscreme und unserer alten Freundin Limette, die wunderbar zu beiden passt. Oder probieren Sie dieses Rezept für Dulce de Tequila für einen erwachsenen Bonbongeschmack aus rauchigem Tequila Resposado, Cognac und Orange.

Sie könnten sogar versuchen, Wodka oder andere Spirituosen gegen Tequila einzutauschen, um einen mexikanischen Touch für einige Ihrer alten Favoriten zu erhalten. Vielleicht finden Sie es einfach besser. Espresso Martini mit Tequila Resposado (Rezept erhältlich aus dieser Cocktailliste des Guardian) ist eine Offenbarung, der Hauch von Karamell aus dem Resposado mischt sich perfekt mit dem bitteren Espresso.

Brunch-Favorit Bloody Mary profitiert auch von einem mexikanischen Upgrade in diesem Bloody Maria-Rezept von Die Fichte isst. Im Gegensatz zu Wodka behauptet sich Tequila unter den reichhaltigen Tomaten und dem würzigen Tabasco und fügt der Mischung eine zusätzliche Schicht süßer, erdiger Agave hinzu.

Andere lustige Adaptionen sind das Wahaca Mule (Rezept erhältlich in dieser Cocktailliste von Der Wächter), eine Tequila-Version des Moscow Mule und der Brave Bull (Rezept mit freundlicher Genehmigung von Die Fichte isst), eine Tequila-Version des Black Russian. Sie können sogar versuchen, Whiskey gegen Tequila Resposado auszutauschen, um einen Tequila altmodisch zu machen (Rezept auf dieser Cocktailliste von Der Wächter), eine leichtere, sommerlichere Version des Whisky-Klassikers.

Bei so vielen zur Auswahl ist mit Sicherheit für jeden Gaumen ein Tequila-Cocktail dabei. Probieren Sie es bei Ihrem nächsten Sommergrill.


Hier sind einige Moscow Mule-Rezepte, denn dieser Cocktail ist offiziell zurück

Moscow Mules erleben ein Comeback – zumindest unserer Meinung nach. Wir sind uns nicht sicher, ob dieser klassische Cocktail jemals war aus, aber wir erklären hiermit, dass es definitiv Saison hat – für immer. Das Moscow Mule, das aus Wodka, Ginger Beer und Limette besteht, taucht überall in Gesprächen und auf Cocktailkarten auf.

Laut Liquor.com gibt es den Mule seit den 1940er Jahren, als sich ein Wodka-Händler und ein Ingwerbierhersteller zusammenschlossen, um ihre ansonsten unbeliebten Getränke zu bewerben. Esquire malt die Szene der Geburt des Moscow Mule in einer Bar namens Cock 'n' Bull Pub in Los Angeles. Ein Vermarkter namens John G. Martin, der Schwierigkeiten hatte, Wodka an Amerikaner zu verkaufen, klagte den Besitzer der Bar, Jack Morgan, der seine eigenen Schwierigkeiten hatte, Ingwerbier zu verkaufen. Die beiden entwickelten einen Cocktail, der sowohl Wodka als auch Ingwerbier enthielt, und Esquire schreibt der Verwendung des Kupferbechers "noch einen weiteren Freund mit geschäftlichen Problemen" zu. Während es eine weniger als glamouröse Herkunftsgeschichte hat, hat das Moscow Mule eine elegante Anziehungskraft. Es schafft eine gute Balance zwischen anspruchsvoll und zugänglich, und es ist nach all den Jahren immer noch lebendig und munter.

Es mag einfach sein, aber das Mule ist alles andere als langweilig. Die Kombination aus spritzigem Ginger Beer und spritziger Limette ergibt einen erfrischenden, lebendigen und vielschichtigen Cocktail. Außerdem ist es mit nur drei Zutaten ganz einfach zu Hause zuzubereiten. Wie jedes einfache und robuste Rezept ist der Mule eine hervorragende Grundlage für kreative Variationen. Mit Ingwer als Basis kann der Mule in so viele verschiedene fruchtige und kräuterige Richtungen gehen, von herb mit Granatapfel, über süß mit Erdbeeren oder Wassermelone bis hin zu erdig mit Rosmarin.

Die Vielseitigkeit dieses Cocktails macht ihn zu einem echten Allwettergetränk. Es ist großartig im Herbst mit Apfelwein und Pfirsich im Sommer. Wir werden festliche Aromen für die Feiertage zubereiten und diesen legendären Cocktail gut durch den Winter und die folgenden Jahreszeiten schlürfen, denn der Mule ist zurück - auch wenn wir ihn im Alleingang wiederbeleben müssen.


Dieser Moscow Mule war sehr erfrischend

Es war schwer, diesen Cocktail nicht wie Wasser zu trinken. Es war kalt und erfrischend, und die Aromen von Ingwer und Minze kamen gleichermaßen durch. Ich liebte die ganze Garnitur, die das Getränk besonders schick aussehen ließ.

Dieses Rezept erforderte ziemlich viel von dem einfachen Ingwersirup, der dem Getränk viel von diesem Geschmack verlieh. Ich habe das Ingwerbier, das normalerweise in Moscow Mules kommt und manchmal zu scharf für meine Geschmacksnerven ist, nicht vermisst.

Das einzige, was ich diesem Getränk hinzufügen würde, ist ein Spritzer frisch gepresster Limettensaft, um etwas von der Süße des Sirups zu reduzieren.


Gin Gin Mule

  • 2 Unzen. Gin
  • 0,75 Unzen Limettensaft
  • 1 Unze. Ingwersirup
  • 6-8 Minzblätter
  • Mit Sodawasser auffüllen

Alle Zutaten (außer Soda) in den Shaker geben und 6 bis 10 Sekunden auf Eis shaken. In ein hohes Glas abseihen, mit 2 bis 3 Unzen auffüllen. Sodawasser und mit einem Zweig Minze garnieren.

Es gibt Dutzende von Mule-Variationen, über die es sich zu sprechen lohnt, aber dieser exzellente kleine Neo-Klassiker aus dem legendären Pegu Club von Audrey Saunders bewahrt den wesentlichen Charakter des Moscow Mule, während er mit Gin und Minze die Kräuterigkeit verdoppelt. Gin-Stile aus dem gesamten Spektrum werden hier gut schmecken&mdashmy mehrjähriger geschüttelter Cocktail-Gin ist Beefeater für seine Kombination aus Qualität und Preis, aber ich kann mir ehrlich gesagt keinen Gin vorstellen, der würde ’t Arbeit. Sie können dies auch mit Ginger Beer zubereiten, einfach sub Gin und Minze zum obigen &ldquoklassischen&rdquo-Rezept hinzufügen.

Jede Woche mixt Barkeeper Jason O’Bryan seine Lieblingsgetränke für Sie. Schauen Sie sich seine früheren Cocktailrezepte an.


Schau das Video: Collection of Bartenders Premium Drinks - Chinese Tik Tok