at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Schweinefilet mit Tomaten Rezept

Schweinefilet mit Tomaten Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Schweinefleisch
  • Stücke vom Schwein
  • Schweinefilet

Ein Rezept von meiner Mama, leicht abgewandelt, das ist eines meiner wohligsten Wintergerichte. Zitrone, Curry und Tomaten machen ihn besonders aromatisch.

21 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 700g Schweinefilet
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 4 Pflaumentomaten, gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:25min ›Fertig in:35min

  1. 3 Esslöffel Olivenöl in einer Kasserolle bei starker Hitze erhitzen und die Zwiebel etwa 3 Minuten dünsten und rühren, bis sie durchscheinend ist.
  2. Gießen Sie das restliche Olivenöl hinzu und fügen Sie das Schweinefilet hinzu. Kochen, dabei oft wenden, bis sie von allen Seiten gebräunt sind, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Currypulver, Knoblauch und Petersilie einrühren und etwa 1 Minute kochen, bis sie duften.
  3. Zitronensaft und Tomaten einrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 15 Minuten köcheln, wobei Sie alle paar Minuten umrühren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(5)

Bewertungen auf Englisch (3)

tolle Aromen, sehr schnell, Schweinefleisch war perfekt zubereitet.-06 Feb 2016

Das ist sooooo lecker und ich glaube auch nicht viele Kalorien. Ich war auf der Suche nach einem einfachen Rezept, um es selbst zu kochen, aber mein Mann hat es stattdessen gekocht. Er war sich beim Saft von 1 Zitrone nicht so sicher, aber das war der Wow-Faktor! Wir haben diese Mahlzeit jetzt die ganze Zeit mit 1 Dose Tomaten anstelle von frischen Tomaten. Geht zu Reis serviert.-07. Juli 2016

Ich konnte nicht glauben, wie einfach und schnell dieses Gericht war und dennoch so lecker. Ich fügte 2 zusätzliche Knoblauchzehen hinzu und verwendete eine hochwertige Dose Tomaten, während ich das Rezept verdoppelte. Es serviert 6 bequem und alle kommentierten, wie lecker es war. Werde das wieder kochen.-07 Okt 2013


Schweinefilet mit sonnengetrockneten Tomaten & Kapern

Nur um das klarzustellen, ich hasse Schweinefleisch nicht. Tatsächlich liebe ich Essen, alle Arten von Essen. Das Fehlen von Schweinefleischrezepten auf meinem Blog war für mich ziemlich überraschend. Jetzt, da ich es bemerkt habe, dachte ich, es ist an der Zeit, einige Schweinefleischgerichte in den Index aufzunehmen, um die Dinge auszugleichen, beginnend mit diesem superleichten Schweinefilet mit sonnengetrockneten Tomaten und Kapern.

Leute! Sie werden nicht glauben, wie einfach dieses Rezept ist. Erlauben Sie mir, Sie durch die insgesamt 25 Minuten des Kochvorgangs zu führen.

Bevor Sie etwas tun, möchten Sie 1/4 Tasse Butter auf Raumtemperatur bringen. Wenn Sie es eilig haben, können Sie sie für ein paar Sekunden in die Mikrowelle geben, aber beachten Sie, dass Sie die Butter nicht vollständig schmelzen möchten. Sie möchten nur, dass es weich wird, wenn eine Gabel die Butter leicht durchschneiden kann.

Als nächstes hacken Sie einige sonnengetrocknete Tomaten und Kapern. Fügen Sie sie in die weiche Butter und mischen Sie sie gut. Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihre Butter sehr weich und cremig sein. Lassen Sie die Butter von den Tomaten und Kapern schön durchziehen.

Lassen Sie uns nun das Schweinefilet bearbeiten. Es gibt im Grunde drei Schritte &ndash Saison, Anbraten und Braten.

Bevor Sie das Schweinefilet würzen, würde ich vorschlagen, dass Sie das Schweinefilet in vier Stücke schneiden, da es viel einfacher ist, wenn wir das Fleisch von allen Seiten anbraten. Etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer genügen, um das Schweinefleisch zu würzen. Zum Anbraten eine Pfanne etwa zwei Minuten erhitzen. Wenn Sie eine gusseiserne Pfanne haben, verwenden Sie diese! Wenn Sie das nicht tun, ist das in Ordnung. Bereiten Sie einfach einen Bräter vor, indem Sie ihn mit Folie auslegen. Sie müssen das angebratene Schweinefleisch zum Backen in den Bräter geben.

Im Rezeptvideo brate ich das Schweinefleisch nur so lange an, bis die Seiten nicht mehr rosa sind. Möchten Sie eine knusprige Haut für Ihr Schweinefleisch? Etwas länger anbraten, bis es gebräunt ist, etwa 2-3 Minuten auf jeder Seite. So kann man den Geschmack wirklich einfangen. Übertragen Sie das Schweinefleisch in den vorbereiteten Bräter. Wenn Sie eine gusseiserne Pfanne verwenden, ist kein Umfüllen erforderlich. Jetzt werden wir die guten Sachen anziehen &ndash die infundierte Butter! Verteilen Sie die Hälfte der Buttermischung auf dem Fleisch, bevor Sie es in den auf 375°F vorgeheizten Ofen schieben. Dadurch schmilzt die Butter beim Backen langsam auf dem ganzen Schweinefleisch. Und Sie werden das gebratene Schweinefleisch mit der anderen Hälfte der Buttermischung belegen.

Der letzte Schritt besteht darin, gehackte frische Petersilie über das gesamte Gericht zu streuen, um es unwiderstehlich schön zu machen. Sprechen Sie zuerst darüber, Ihre Augen zu füttern! Dieses Schweinefilet ist extrem zart und saftig. Nehmen Sie mich beim Wort. Versuch es! Ich verspreche Ihnen, Sie werden enttäuscht sein!

Wenn Sie dieses Rezept machen, teilen Sie uns mit, wie es Ihnen gefällt, indem Sie einen Kommentar hinterlassen. Oder mach ein Foto und teile es auf Instagram mit unserem Hashtag #DelishPlanner. Ihre Kreationen zu sehen, wird mich sehr glücklich machen. Ich hoffe dir gefällt es!


Reisauflauf mit Schweinefleisch und Pilzen

Wenn Sie einen knoblauchigen, butterartigen, mit Pilzen beladenen Reispilaf nehmen, ihn mit etwas herzhaftem Schweinefleisch mischen und ihn backen, bis eine perfekte Mischung aus knusprigen Rändern und flauschigen Reiskörnern entsteht, erhalten Sie dies. Und das Erhalten ist gut. Dieser einfache Auflauf ist eine Mahlzeit für sich, er erfordert kein Vorkochen oder Anbraten und ist unwiderstehlich aromatisch. (Mit anderen Worten, in einer Auflaufform wird ein Traum wahr.)

Die Magie liegt hier in der Schichtung. Der weiße Reis wird mit Brühe und Wasser gemischt, bevor er in eine Auflaufform gelegt wird, und dann wird eine Schicht Schweinefleisch und in Scheiben geschnittene Pilze (die in Knoblauch und Butter geworfen wurden und allesamt köstlich sind) darüber verteilt. Die Schweinefleisch-Pilz-Mischung bietet eine Art Decke – wenn man so will – einen Deckel für den Reis, und während er kocht, zieht der gesamte Geschmack des Schweinefleischs und der Butterpilze in die Reiskörner darunter ein. Der Reis wird flauschig und würzig, aber die Ränder werden immer noch so schön knusprig.

Wichtig hierbei ist, dass du die Pilze nicht zu dünn schneidest. Sie möchten, dass sie den Reis unten ziemlich gut abdecken, und Sie können sich darauf verlassen, dass sie beim Backen ziemlich schrumpfen. Glücklicherweise geht dieser Geschmack einfach in die köstliche Brühe über, die durch das ganze Gericht fließt, wenn sie schrumpfen und Flüssigkeit abgeben. Das saftige Schweinefleisch macht ihn eher herzhaft, während die Pilze diesem schnellen und einfachen Ofenauflauf eine erdige und rustikale Note verleihen.


Ich war ursprünglich auf myrecipes.com auf der Suche nach einem neuen Rezept für gegrilltes Schweinefilet, als ich auf dieses stieß. Es hat mich so fasziniert, dass ich beschloss, den Grill zu vergessen und dieses Rezept auszuprobieren. Wie bereits erwähnt, ist es sehr einfach. Die Gefälligkeiten passen so gut zusammen. Es ist ein unglaublich leckeres Gericht! Mein Mann und ich haben noch nie so viel mit Bohnen zu tun gehabt, aber dieses Gericht hat uns Lust auf mehr gemacht. Das nächste Mal werde ich dem Rat des vorherigen Rezensenten, steponme's Review" folgen und die Bohne und die anderen Zutaten verdoppeln! Dieses Rezept ist ein Hüter!

Ich war ursprünglich auf myrecipes.com auf der Suche nach einem neuen Rezept für gegrilltes Schweinefilet, als ich auf dieses stieß. Es hat mich so fasziniert, dass ich beschloss, den Grill zu vergessen und dieses Rezept auszuprobieren. Wie bereits erwähnt, ist es sehr einfach. Die Gefälligkeiten passen so gut zusammen. Es ist ein unglaublich leckeres Gericht! Mein Mann und ich haben noch nie so viel mit Bohnen zu tun gehabt, aber dieses Gericht hat uns Lust auf mehr gemacht. Das nächste Mal werde ich dem Rat des vorherigen Rezensenten, steponme's Review" folgen und die Bohne und die anderen Zutaten verdoppeln! Dieses Rezept ist ein Hüter!

Für ein Abendessen unter der Woche ist dieses Gericht unschlagbar. Ich habe auch noch etwas Sellerie und Karotten hinzugefügt, fand aber das Verhältnis Bohnen mit einer Dose richtig. Ich habe auch eine ganze Dose Tomaten, nicht entwässert und keine Brühe verwendet. Es war dick, was ich wollte. Ein Wächter.

Das habe ich gestern erst gemacht. Es ging ganz einfach und schnell. Ich bin kein Fan von Fenchel, deshalb habe ich das Fleisch einfach mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gewürzt. Da ich keine frischen Tomaten hatte, habe ich einfach eine 14 oz. Dose gewürfelte Tomaten. Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, die Dose abzutropfen, und sie hat sich während des Kochvorgangs gut reduziert. Ich hatte ein bisschen Angst, dass das Hinzufügen der Hühnerbrühe sie zu wässrig machen könnte, aber am Ende war es in Ordnung. Ich servierte das Gericht in flachen Nudelschalen mit der Bohnen-Tomaten-Mischung auf dem Boden und einigen Schweinefleischscheiben darüber. Ich denke, ich könnte beim nächsten Mal auch etwas gehackten Spinat oder Grünkohl hinzufügen. Auch die Verdoppelung der Bohnenmischung ist keine schlechte Idee, wie andere bereits erwähnt haben.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Pflaumentomaten, in dicke Spalten geschnitten
  • 1 Pfund kleine Champignons, Stiele abgeschnitten
  • 5 Knoblauchzehen, halbiert
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer
  • 1 (2 1/4 Pfund) Schweinelende ohne Knochen
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano

Backofen auf 425 Grad vorheizen. In einer 9 x 13-Zoll-Backform Tomaten, Pilze, Knoblauch und Öl mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Beschichten wenden und die Mischung auf die Seiten der Pfanne bewegen (die Mitte frei lassen).

Bestreuen Sie das Schweinefleisch mit 1 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander und Oregano, reiben Sie die Mischung ein. Legen Sie das Schweinefleisch in die Mitte der Pfanne.

Braten, bis das Fleisch auf einem sofort ablesbaren Thermometer 160 Grad anzeigt und die Pilze zart sind, 45 bis 50 Minuten. Aus dem Ofen nehmen.

Schneiden Sie ein Drittel (10 Unzen) der Schweinelende ab und legen Sie sie beiseite, um Pressed Pork Sandwiches zuzubereiten. Restliches Schweinefleisch in Scheiben schneiden und mit Tomaten, Champignons und Pfannensäften servieren.


27 Antworten zu “Schweinefilet mit Steinpilzen und getrockneten Tomaten”

Mmmmm Schwein auf Schwein! Es ist, als würdest du das ganze Schwein wirklich ausnutzen!

Das sieht unglaublich aus. Und es macht eine tolle Präsentation.

Ihre Methode, die Schweinelende feucht zu halten, ist neu und sorgt für eine wundervolle Präsentation…ist es schon Herbst?

Das ist unglaublich, Nina! Ich liebe die Idee, das Schweinefleisch in Speck zu wickeln! Ich meine, mit Schweinefett kann man doch nichts falsch machen, oder? Haha
Es ist alles so elegant und heimelig zugleich. Ich liebe es!

OMG, das ist unglaublich, dass die Speckpackung einfach wunderschön ist! Ich bin im Himmel.

Dies scheint eine sehr, sehr gute Mahlzeit zu sein, um Ihre Familie zu ernähren.

Bitte sagen Sie mir, dass Sie das letzte Bild an die Galerien foodgawker, tastespotting oderrezepte2share gesendet haben! Es ist GÖTTLICH.

WOW, das sieht fantastisch aus! Ich war schon von dem mit Speck umwickelten Schweinefleisch verkauft und dann habe ich all die anderen leckeren Zutaten gesehen und bin fast in Ohnmacht gefallen

Meine Güte, das sieht absolut göttlich aus! Ich liebe die Pilzsauce. Dieses Abendessen muss der Himmel gewesen sein.

oh ich liebe deine version! Und ich hätte nie daran gedacht, Feta zu verwenden, musste es ausprobieren, klingt fantastisch!

Hallo Liebe!
Sieht so aus, als wäre die Küche ohne mich beschäftigt & #8230 sieht fantastisch aus!
Ich habe heute Morgen mit einem Ihrer Pretoria-Fans gefrühstückt und bringe ein Frühstücksrezept mit, für das man sterben kann&8230wörtlich „Ich denke, es kann ein Heiliges Cholesterin umkreisen. Fliegen heute Nachmittag. Habe das Rezept “befreit” und werde euch alle dieses Wochenende überraschen!! Du hast offiziell frei!!Love-THE EHEMANN

Oh mein Gott, das sieht unglaublich aus… WOW… Ich bin sprachlos vor Freude…

Schweinefleisch & Schweinefleisch?! das ist himmlisch!

Ihre Version sieht fabelhaft aus, eine großartige Möglichkeit, sie zu servieren!

Ich mag, wie du zeigst, wie man das Schweinefleisch in Speck einwickelt. Das muss ich unbedingt ausprobieren, die Füllmöglichkeiten sind endlos …

Nina – das sieht jetzt richtig gut aus! Ich LIEBE Feta-Käse und Schweinefleisch und Speck und Kartoffelpüree auch. Und deine Bilder sind klasse!

Tolles Essen für einen besonderen Anlass.

Mmm – sieht lecker aus! Es erinnert mich an ein mit Speck umwickeltes Sprinkbockfilet, das ich auf dem Weber mache: http://www.cooksister.com/2007/08/bacon-wrapped-v

Ich bin ein großer Fan davon, Schweinefilets zu füllen – so einfach und so spektakulär zu servieren!

dieses Mädchen – qualifiziert sich dann als Sau raus!

glamah – Auch mit der Präsentation war ich zufrieden.

peter – thx Peter. Nein, der Herbst ist nicht in Sicht.

maryann – Wie man sagt: Fett = Geschmack!

edles Schwein – thx für eure häufigen Besuche, das werde ich immer zu schätzen wissen!

elly – nicht gerade eine gesunde mahlzeit, aber trotzdem lecker!

Bridgitte "Meine Kinder waren nicht so scharf auf die Füllung, liebten aber den Speck und das Schweinefleisch.

gattina – Ich liebe es, Feta in Füllungen zu geben, es verleiht dem Gericht nur eine natürliche Salzigkeit.

ANONYM – Oh, ich freue mich auf dieses Frühstück!

astra libris – Ich habe dich eine Weile nicht gesehen. Thx für den Besuch!

Lori Lynn – fast wie ein Leitartikel heh?

Rose – Meine Kinder haben den Eindruck, dass jedes Essen hier etwas Besonderes ist!

Jeanne – hatte einen schönen Urlaub? Ich werde mir jetzt dein Springbockfilet ansehen!


Zutaten

  • Butter oder Olivenöl - 1 Esslöffel.
  • Mittelgelbe Zwiebel – 1/2
  • Mit Speck mariniertes, geräuchertes frisches Schweinelendenfilet (Smithfield Applewood) – 1/2.
  • Grüns - 10 Unzen. (Sie können Grünkohl, Senf, Kohl und ähnliches verwenden und sollten gewaschen und gehackt werden)
  • Wasser - 1/4 Tasse.
  • Senf - 1 Teelöffel. (Sie können braun oder gelb verwenden)
  • Scharfe Soße - 2 Teelöffel. (Sie können die Menge nach Geschmack anpassen)
  • Roma-Tomaten – 4 Nr. (Sie müssen gehackt werden)

Zitronen-Knoblauch-Schweinesteaks (von Peace Love und Low Carb)

Das erste von zwei Rezepten von der Peace Love and Low Carb Website.

Schon bei einem kurzen Blick auf das Bild können Sie sagen, dass dieser großartig sein wird. Ein Blick auf die Zutaten verfestigt dies nur, da es eine Reihe von wohlschmeckenden Lebensmitteln enthält.

Zutaten

  • Große Schweinesteaks mit Knochen
  • Zitronen-Pfeffer-Gewürz
  • Meersalz
  • Butter
  • Olivenöl
  • Hühnerbrühe
  • Knoblauchzehen
  • Pilze
  • Petersilie
  • Zitrone

Für die vollständigen Zutaten und die Schritt-für-Schritt-Anleitung klicken Sie einfach auf das Rezept unten.

[button color=”pink” size=”large” type=”round” target=”_blank” link=”http://peaceloveandlowcarb.com/lemon-garlic-pork-steaks- mit-pilzen-low-carb-glutenfrei/”]Holen Sie sich das Rezept[/button]


Schweinefilet Bruschetta

Die Ferien sind so ziemlich hier. Das bedeutet, dass überall viel gekocht und gebacken wird. Ich renne ständig in den Laden, weil ich etwas auf meiner Liste vergessen habe. Ich hoffe sehr, dass ich nicht der einzige bin, der so ist! Heute schließe ich mich mit Del Monte® zusammen, um Ihnen zu zeigen, was ein paar Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer für die Feiertage tun können. Eine gut sortierte Speisekammer kann in dieser ohnehin schon verrückten Jahreszeit viel Zeit sparen.

Ich denke, die Leute konzentrieren sich oft auf das Essen für den großen Tag und vergessen alles andere. Oft haben Sie Gäste, die kommen und ein paar Nächte bleiben. Sie müssen diese Leute ernähren, oder? Hier kommt diese Bruschetta vom Schwein ins Spiel. Mit ein wenig Hilfe von Del Monte® Tomatenkonserven ist das Abendessen schnell auf dem Tisch, aber es schmeckt, als hätte man ewig in der Küche verbracht. Alles, was es braucht, sind ein paar Heftklammern aus der Vorratskammer.

Wenn Sie Ihre Speisekammer mit Del Monte®-Obst und -Gemüse bestückt haben, ist das wie ein Garten in Ihrer Speisekammer. Alles wird auf dem Höhepunkt der Frische gepflückt und konserviert, so dass es wirklich schmeckt wie aus dem Garten. Ich habe zwei Sorten Tomaten für diese Bruschetta verwendet: eine Dose normal gewürfelt und eine Dose gewürfelt mit Basilikum-, Knoblauch- und Oregano-Geschmack. Sie können wirklich jede beliebige Kombination für diese verwenden. Fügen Sie am Ende einfach etwas mehr Oregano hinzu, wenn Sie zwei Dosen der regulären Würfel wählen.

Bei mir dreht sich alles um schnelle und einfache Abendessen, auch wenn Sie Gäste haben. Meine Familie war verrückt nach dieser Schweinebruschetta, die ich jetzt tatsächlich ein paar Mal gemacht habe. Servieren Sie es mit einem Salat und etwas knusprigem Brot für ein schnelles Abendessen am Abend vor dem großen Tag.


Gebratenes Schweinefilet mit Balsamico-Tomaten

  • Autor: Große Aromen aus einer winzigen Küche - Ashley Covelli
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Ausbeute: 3 Portionen 1 x
  • Kategorie: Hauptgericht
  • Methode: Herd/Ofen
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung

Schweinefilet ist eines meiner einfachen, aber vielseitigen Hauptgerichte. Eine meiner Lieblingsmethoden, es zuzubereiten, besteht darin, es auf dem Herd anzubraten, einige Aromen hineinzugeben und es in den Ofen zu schieben.

Zutaten

2 Esslöffel natives Olivenöl extra
1 Pfund Schweinefilet
1/2 Teelöffel koscheres Salz
1/4 Teelöffel frisch geknackter schwarzer Pfeffer
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 kleine gelbe Zwiebel, in 8 Spalten geschnitten
1 Tasse Traubentomaten
5 Zweige frischer Thymian
2 Esslöffel Balsamico-Essig

Anweisungen

Backofen auf 375 ° F vorheizen. Öl in einer mittelgroßen, ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Schweinefilet trocken tupfen, in 3 gleich große Portionen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinefleischstücke in die Pfanne geben und anbraten, bis sie braun sind. Umdrehen, um die andere Seite anzubraten. Sobald sie goldbraun sind, Knoblauch, Zwiebel, Tomaten, Thymian und Balsamico in die Pfanne geben. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen Sie sie 15-20 Minuten lang, bis die Innentemperatur 145 ° F erreicht hat.

Das Schweinefleisch aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen. So wie es ist servieren oder jedes Stück Schweinefleisch in dünne Medaillons schneiden. Träufeln Sie Pfannensäfte über jede Portion – es ist auch großartig, wenn Sie über Reis träufeln, der daneben serviert wird. Genießen Sie!

Schlüsselwörter: Schweinelende, Schweinemedaillons, Balsamico-Essig


Schau das Video: Pun stomak dobrog ručka smislila ga u sekundi,moji oduševljeni lak i brz recept.