Neue Rezepte

Polenta-Knödel mit Schinken und Champignons

Polenta-Knödel mit Schinken und Champignons


Ich hätte nicht gedacht, dass es so lecker wird..es zergeht im Mund....danke Mädels
zunächst habe ich das Rezept von Nadina //retete/13931/galuste-de-mamaliga-cu-ciuperci-si-bacon.html
und dann von Anfang an das Rezept, das ich auch gemacht habe:
http://amalia-mylife.blogspot.com/2008/03/galuste-de-mamaliga-cu-ciuperci-si.html
Vielen Dank Mädels!

  • eine kleine Zwiebel
  • 250 - 300 gr Champignons
  • 200 gr Schinken
  • 100 ml Sahne
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Keks
  • Butter
  • Polenta etwas weicher gemacht

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Polenta-Knödel mit Schinken und Champignons:

Ich habe die Polenta etwas weicher gemacht und abkühlen lassen.

Dann die Zwiebel in etwas Butter anbraten, die gehackten Champignons hinzufügen und wenn das Wasser nachlässt, habe ich den gewürfelten Schinken hinzugefügt.

Ich habe die Sahne mit den 2 Esslöffeln Mehl vermischt und über den Schinken mit den Pilzen, Salz und Pfeffer gegeben und eine Weile auf dem Feuer gelassen.

Abkühlen lassen.

Dann mit leicht angefeuchteter Hand Polenta-Knödel zubereiten, das geht leichter, und mit der Schinken-Pilz-Mischung füllen, in Semmelbröseln wälzen und im Ölbad anbraten!

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

kann mit Käse, Sahne, geschmolzenem Käse oder Knoblauchsauce serviert werden .....


Video: Cremige Polenta mit Eierschwammerl und Speck - Basic - SPAR Mahlzeit! Kochstories Folge 47