at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Pinot mit Sinn

Pinot mit Sinn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Von der Gemeinde unterstütztes Weingut produziert Ultra-Premium-Weine, die etwas zurückgeben

Pinot Noir mit Sinn.

Vor dem Start Glasshaus Wine Company 2010 arbeitete Rodney Gagnon als Director of Operations für Crushpad Bordeaux. Hier lernte der gebürtige Bostoner die Transparenz, Verantwortlichkeit und den Gemeinschaftsgeist hinter der Custom-Crush-Erfahrung kennen und verliebte sich in sie. Jetzt spendet Gagnon mit jeder Aktie der 364-Dollar-Kiste handwerklich hergestellten Chardonnay und Pinot Noir, die er produziert und verkauft, 20 Prozent des Gewinns an Jugend-Mentoring- und Bildungsprogramme in Petaluma, Kalifornien, der Stadt, in der sich das Weingut befindet.

TDS: Warum ein Crowd-Source-finanziertes Weingut?
Gagnon: Schauen Sie, das Weingeschäft ist kapitalintensiv. Ich wollte ein Weingut entwerfen, in dem der Investor der Kunde und der Kunde der Investor ist. Ich mache die bestmöglichen Weine, weil meine Investoren keine Aktien kaufen, sondern Weinaktien.

TDS: Wie funktioniert es?
Gagnon: Unsere beitragspflichtigen Mitglieder verpflichten sich im Voraus, die voraussichtlichen Kosten des Weinbaus und der Weinbereitung zu decken. Im Gegenzug erhalten sie garantierte Anteile an unserer Kleinserienproduktion und 100-prozentige Transparenz während des Weinanbaus und der Weinbereitung.

Indem wir uns auf den Direktverkauf an Mitglieder konzentrieren, vermeiden wir den traditionellen Vertrieb und einen Großteil der finanziellen Belastung durch das Marketing. Auf diese Weise können wir 20 Prozent an lokale Jugendprogramme spenden und weitere 20 Prozent der Ersparnisse an unsere Mitglieder weitergeben. Sie erhalten auch höhere Rabatte, je länger sie bleiben, mit einer Obergrenze von 30 Prozent.

TDS: Warum der Fokus auf Pinot Noir und Chardonnay?
Gagnon: Pinot Noir und Chardonnay ziehen mich an, seit ich 1995 angefangen habe, durch Burgund zu radeln. Ich mag kühles Klima und Aromen, wenn es um Pinot Noir geht, und ich glaube, dass das Petaluma Gap das richtige Terroir hat, um atemberaubende Beispiele dieser Weine zu produzieren.

TDS: Sie machen den Wein bei Keller Anwesen. Wie sind Sie mit ihnen in Kontakt gekommen?
Gagnon: Ich habe dem CSA-Modell von Glasshaus eine kurze Präsentation gehalten Petaluma Gap Winzer-Allianz. Anna Keller war zufällig dort und hat meine Vision verstanden.

TDS: Was kommt als nächstes?
Gagnon: AVA-spezifische Aktien.

Klicken Sie hier, um mehr von The Daily Sip zu erfahren.


Fisch- und Hühnchen-Rezepte, die perfekt zu Weißwein passen

Es ist kein Geheimnis, dass ein Glas Wein ein perfektes Trankopfer zu jeder Mahlzeit ist. Aber die Wahl der richtigen Weinsorte – oder des richtigen Rezepts, das zu Ihrer Lieblingsflasche passt – kann ein wenig einschüchternd sein, wenn Sie unterhaltsam sind. Passen Sie zu einem erfrischenden Rosé, einem knackigen Grauburgunder oder einer kräftigen Rotmischung? Und in diesem Sinne, würden Hühnchen oder Fisch gut zu diesem eichigen Chardonnay passen?

Nun, Sie müssen sich nicht stressen, denn wir sind hier, um Ihnen zu helfen, und diese Liste großartiger Geflügel- und Fischrezepte – und der Weißweine, die sie ergänzen – stellt sicher, dass Sie kein Sommelier-Experte sein müssen um die beste Flasche zum Essen für Ihr nächstes Treffen auszuwählen.

Aber zunächst einmal ein guter Tipp: Helles Fleisch wie Hühnchen genießt man am besten mit Weißwein, rotes Fleisch wie Roastbeef oder Steak am besten mit Rotwein. Wenn es um die Zubereitung von Fisch- und Hühnchenrezepten geht, können Sie nichts falsch machen, wenn Sie eine gekühlte Flasche Weißwein wie Pinot Grigio, Chardonnay oder Sauvignon Blanc servieren. Jeder Weißwein ist eine gute Wahl für Ihr Geflügel- oder Meeresfrüchtemenü, da die Säuren im Weißwein den Geschmack des Fisches, den Sie zubereiten, wirklich verstärken (über Backbar).

Weißweine wie Chardonnay, Vermentino und ob Sie es glauben oder nicht, sogar ein prickelnder Champagner sind ebenfalls sehr erfrischend und ergänzen sich, wenn sie mit Hühnchen serviert werden. Was auch immer Sie wählen, denken Sie daran, dass Sie den Geschmack des Geflügels verbessern möchten – besonders wenn es ein einzigartiges Dressing gibt, das zum Rezept passt. Das Grundprinzip ist, dass Sie den Geschmack Ihres Gerichts nicht überschatten wollen. Kommen wir nun zum Kochen und zur Auswahl von Weinen!


Vorbereitung

Backofen auf 375 Grad vorheizen.

Erhitze den Dutch Oven bei starker Hitze, bis er super heiß ist. Während der Topf aufheizt, das gewürfelte Fleisch in Mehl, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel wenden. In zwei Chargen die bemehlten Fleischwürfel in der heißen Pfanne anbraten, mit 2-3 EL Öl pro Charge. Achten Sie darauf, dass das Fleisch eine wirklich gute Farbe bekommt, bevor Sie es umrühren und aus der Pfanne nehmen.

Wenn das gesamte Fleisch gebräunt ist, das Öl abgießen, das Fleisch wieder in den Topf geben und das Tomatenmark hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Tomatenmark eingedickt ist und anfängt zu rösten. Die gesamte Flasche Wein, Rinderfond, Zwiebelwürfel, Champignons, Sellerie und Knoblauch dazugeben und gut umrühren. Achten Sie darauf, einen Holzlöffel oder einen Spatel zu verwenden, um all die leckere Güte vom Boden der Pfanne zu kratzen, sobald Ihre Flüssigkeiten drin sind (dort leben alle tiefen, fleischigen Aromen!).

Binden Sie die Thymian- und Petersilienstängel mit einem Faden oder einer nicht gewachsten Schnur zu einem dichten Strauß und binden Sie ihn fest. Gib es in den Eintopf und rühre es zusammen mit dem Lorbeerblatt unter. Den Eintopf zum Köcheln bringen und mit dem Deckel abdecken. Stellen Sie den Dutch Oven in den vorgeheizten Ofen und backen Sie ihn 1½ Stunden lang (wenn Sie einen Slow Cooker verwenden, geben Sie den Eintopf jetzt hinein und stellen Sie ihn 3 Stunden lang).

Nach 1½ Stunden den Dutch Oven vorsichtig herausnehmen und umrühren. Die Babykartoffeln, Perlzwiebeln und Babykarotten dazugeben, unterrühren und den Deckel wieder aufsetzen. Den Dutch Oven wieder 1 Stunde backen, oder bis die Kartoffeln weich sind.

Wenn deine Kartoffeln schön weich sind, nimm den Eintopf aus dem Ofen und rühre den Apfelessig unter. Kräuterbouquet und Lorbeerblatt entfernen, mit der gehackten Petersilie belegen und genießen!


Einführung

Benutzerorientierte Analysen , oder standortbezogene Analytik, ist die Analysetools und Anwendungen, die Sie den Endbenutzern direkt zur Verfügung stellen würden Ihres Produktes. Stellen Sie sich in einer benutzerorientierten Analyseanwendung die Benutzerbasis als ALLE Endbenutzer einer App vor. Diese App könnte eine App für soziale Netzwerke oder eine App für die Essenslieferung sein - alles andere. Es sind nicht nur ein paar Analysten, die Offline-Analysen durchführen, oder eine Handvoll Data Scientists in einem Unternehmen, die Ad-hoc-Abfragen ausführen. Dies sind ALLE Endbenutzer, die personalisierte Analysen auf ihren persönlichen Geräten erhalten ( Denken Sie an Hunderte von Tausenden von Abfragen pro Sekunde ). Diese Abfragen werden von Apps ausgelöst und nicht von Personen geschrieben, sodass die Skalierung so groß ist wie die aktiven Benutzer dieser App ( denke an Millionen von Ereignissen/Sek. )

Und dies ist für alle die frischesten Daten, die hier den anderen Aspekt berühren - Echtzeit-Analyse . "Gestern" ist für manche Unternehmen vielleicht schon lange her und sie können nicht auf ETLs und Batch-Jobs warten. Die Daten müssen für Analysen verwendet werden, sobald sie generiert werden ( Denke Latenzen < 1s ).

Der Wunsch nach einer solchen benutzerorientierten Analyseanwendung mit Echtzeitereignissen klingt großartig. Aber was bedeutet es für die zugrunde liegende Infrastruktur, einen solchen analytischen Workload zu unterstützen?

Solche Anwendungen erfordern die aktuellsten Daten, und daher muss das System in der Lage sein, Daten in Echtzeit aufnehmen und für Abfragen zur Verfügung stellen, auch in Echtzeit .

Daten für solche Apps sind in der Regel Ereignisdaten für eine breite Palette von Aktionen, die aus mehreren Quellen stammen, und daher kommen die Daten zu einem sehr hohe Geschwindigkeit und neigt dazu, hochdimensional zu sein .

Abfragen werden von Endbenutzern ausgelöst, die mit Apps interagieren - mit Abfragen pro Sekunde in Hunderttausenden , mit beliebige Abfragemuster, und Latenzen werden in Millisekunden erwartet für eine gute Benutzererfahrung.

Und weiter tun Sie all dies, während Sie skalierbar , zuverlässig, hochverfügbar und kostengünstig zu bedienen.

Besuchen Sie unseren Slack-Kanal für Fragen, Fehlerbehebung und Feedback. Sie können eine Einladung anfordern von - https://communityinviter.com/apps/apache-pinot/apache-pinot .

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Pinot ist ein verteilter OLAP-Datenspeicher in Echtzeit, der speziell entwickelt wurde, um Analysen mit extrem niedriger Latenz selbst bei extrem hohem Durchsatz bereitzustellen. Es kann direkt aus Streaming-Datenquellen – wie Apache Kafka und Amazon Kinesis – aufnehmen und die Ereignisse sofort für Abfragen verfügbar machen . Es kann auch aus Batch-Datenquellen wie Hadoop HDFS, Amazon S3, Azure ADLS, Google Cloud Storage aufnehmen.

Das Herzstück des Systems ist ein spaltenförmiger Speicher mit mehreren intelligenten Indizierungs- und Voraggregationstechniken für geringe Latenzzeiten. Dies macht Pinot zur perfekten Lösung für benutzerorientierte Echtzeitanalysen . Gleichzeitig ist Pinot auch eine gute Wahl für andere analytische Anwendungsfälle wie interne Dashboards, Anomalieerkennung und Ad-hoc-Datenexploration.

Pinot wurde von Ingenieuren bei LinkedIn und Uber entwickelt und ist so konzipiert, dass es ohne Obergrenze nach oben und unten skaliert werden kann. Die Leistung bleibt basierend auf der Größe Ihres Clusters und einem erwarteten Schwellenwert für Abfragen pro Sekunde (QPS) immer konstant.

Dieses Video spricht mehr über benutzerorientierte Echtzeitanalysen und wie Pinot verwendet wird, um dies zu erreichen.

Hier ist ein weiteres großartiges Video, in dem detailliert erläutert wird, wie Pinot einige der Herausforderungen bewältigt, die sich bei der Bewältigung einer benutzerorientierten Analysearbeitslast ergeben.

Pinot entstand bei LinkedIn und unterstützt mehr als 50 benutzerorientierte Anwendungen wie Who Viewed My Profile, Talent Analytics, Company Analytics, Ad Analytics und viele mehr. Pinot dient auch als Backend für die Visualisierung und Überwachung von über 10.000 Geschäftsmetriken.

Pinot läuft auf über 1000 Knoten, die mehr als 100.000 Abfragen bedienen und gleichzeitig 1,5 Millionen Ereignisse pro Sekunde aufnehmen.

Pinot unterstützt viele interne und externe Dashboards sowie externe Analyseanwendungen für Websites wie UberEats Restaurant Analytics.

Microsoft Teams verwendet Pinot für Analysen der Produktnutzungsdaten von Teams.

Weibo verwendet Pinot für Echtzeitanalysen von CDN- und Weibo-Videodaten, um Geschäftsentscheidungen zu treffen, die Serviceleistung zu optimieren und die Benutzererfahrung zu verbessern.

Eine spaltenorientierte Datenbank mit verschiedenen Komprimierungsschemata wie Run Length, Fixed Bit Length

Pluggable Indexing-Technologien - sortierter Index, Bitmap-Index, invertierter Index

Möglichkeit zur Optimierung des Abfrage-/Ausführungsplans basierend auf Abfrage- und Segmentmetadaten

Aufnahme nahezu in Echtzeit aus Streams wie Kafka, Kinesis und Batch-Aufnahme aus Quellen wie Hadoop, S3, Azure, GCS

SQL-ähnliche Sprache, die Auswahl, Aggregation, Filterung, Gruppierung nach, Sortierung nach und unterschiedliche Datenabfragen unterstützt

Unterstützung für mehrwertige Felder

Horizontal skalierbar und fehlertolerant

Pinot wurde entwickelt, um OLAP-Abfragen mit geringer Latenz auszuführen. Es eignet sich in Kontexten, in denen schnelle Analysen wie Aggregationen für unveränderliche Daten erforderlich sind, möglicherweise mit Echtzeit-Datenaufnahme.

Nutzerorientierte Analytics-Produkte

Pinot ist die perfekte Wahl für benutzerorientierte Analyseprodukte. Pinot wurde ursprünglich bei LinkedIn entwickelt, um umfangreiche interaktive Echtzeit-Analyseanwendungen wie Who Viewed Profile , Company Analytics , Talent Insights und viele mehr zu unterstützen. UberEats Restaurant Manager ist ein weiteres Beispiel für eine kundenorientierte Analytics-App. Bei LinkedIn unterstützt Pinot mehr als 50 benutzerorientierte Produkte und nimmt Millionen von Ereignissen pro Sekunde und servieren 100.000+ Abfragen pro Sekunde bei Millisekunden Latenz.

Echtzeit-Dashboard für Geschäftsmetriken

Pinot kann auch verwendet werden, um typische analytische Operationen durchzuführen, wie z Scheibe und Würfel , aufreißen , aufrollen , und Drehpunkt auf großformatigen mehrdimensionalen Daten. Bei LinkedIn beispielsweise unterstützt Pinot Dashboards für Tausende von Geschäftsmetriken. Man kann verschiedene BI-Tools wie Superset, Tableau oder PowerBI anbinden, um Daten in Pinot zu visualisieren.

Anweisungen zum Verbinden von Pinot mit Superset finden Sie hier.

Anomalieerkennung

Neben der Visualisierung von Daten in Pinot kann man Machine-Learning-Algorithmen ausführen, um Anomalien in den in Pinot gespeicherten Daten zu erkennen. Weitere Informationen zur Verwendung von Pinot zur Anomalieerkennung und Ursachenanalyse finden Sie unter ThirdEye.​

Pinot entspricht zwar nicht der typischen Form eines Datenbankprodukts, lässt sich jedoch am besten anhand Ihrer Rolle als Analyst, Datenwissenschaftler oder Anwendungsentwickler verstehen.

Unternehmens-Business-Intelligence

Für Analysten und Datenwissenschaftler wird Pinot am besten als hochskalierbare Datenplattform für Business Intelligence angesehen. Aus dieser Sicht konvergiert Pinot Big-Data-Plattformen mit der traditionellen Rolle eines Data Warehouse und ist damit ein geeigneter Ersatz für Analyse und Reporting.

Entwicklung von Unternehmensanwendungen

Für Anwendungsentwickler ist Pinot am besten als unveränderlicher Aggregatspeicher zu betrachten, der Ereignisse aus Streaming-Datenquellen wie Kafka bezieht und für Abfragen mit SQL verfügbar macht.

Wie bei einer Microservice-Architektur erfordert die Datenkapselung letztendlich, dass jede Anwendung ihren eigenen Datenspeicher bereitstellt, anstatt eine OLTP-Datenbank für Lese- und Schreibvorgänge gemeinsam zu nutzen. In diesem Fall wird es schwierig, die vollständige Ansicht einer Domäne abzufragen, da sie in vielen verschiedenen Datenbanken gespeichert wird. Dies ist leistungsaufwändig, da Joins über mehrere Microservices hinweg erforderlich sind, die ihre Daten über HTTP unter einer REST-API bereitstellen. Um dies zu verhindern, kann Pinot verwendet werden, um alle Daten einer Microservice-Architektur in einer leicht abfragbaren Ansicht der Domäne zusammenzufassen.

Pinot-Mandanten verhindern jede Möglichkeit, den Besitz von Datenbanktabellen zwischen Microservice-Teams zu teilen. Entwickler können je nach Anwendungsfall und Bedarf ihre eigenen Abfragemodelle von Daten aus mehreren Aufzeichnungssystemen erstellen. Wie bei allen Aggregatspeichern sind Abfragemodelle letztendlich konsistent und unveränderlich.

Unsere Dokumentation ist so strukturiert, dass Sie schnell zu den benötigten Inhalten gelangen, und ist nach den unterschiedlichen Anliegen von Benutzern, Betreibern und Entwicklern organisiert. Wenn Sie neu bei Pinot sind und etwas anhand von Beispielen lernen möchten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Einstieg Sektion.


Wie man eine Weinprobe veranstaltet

Wenn es um die Verkostung von Wein geht, müssen Sie sich nicht einschüchtern lassen. Hier sind ein paar Tipps und Vorschläge, die Ihnen helfen, etwas zu lernen – und Spaß zu haben –, wenn Sie und Ihre Freunde das nächste Mal ein paar Korken knallen lassen.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Bildquelle/Getty Images

Foto von: globalmoments/Getty Images

Foto von: Bildquelle/Getty Images

Foto von: ShotShare/Getty Images

Foto von: Astronaut Images/Getty Images

Foto von: aphrodite74/Getty Images

Foto von: ShotShare/Getty Images

Weinprobe, entmystifiziert

Selbst diejenigen von uns, die Wein wirklich mögen, haben vielleicht das Gefühl, nicht allzu viel darüber zu wissen – welche Sorten wir am liebsten mögen, ob wir zu eichenweißen oder fruchtigen Rotweinen tendieren, ob die Sangiovese-Traube die richtige für uns ist. Wäre es ohne Vorwand, ohne Snobismus nicht lustig, ein paar Freunde mit einem Haufen Flaschen zusammenzubringen und sich ein bisschen mehr auf unsere individuellen Vorlieben einzustellen? Keine Regeln, kein Recht oder Unrecht, nur ein wenig nachdenkliches Nippen mit einigen weinbegeisterten Freunden. Hier ist, wie Sie genau das tun.

Wählen Sie ein Thema aus

Eine Weinprobe mit 10 zufälligen Flaschen mag zwar Spaß machen, aber in Bezug auf das Lernen wird sie nicht viel bringen – ein weißer Bordeaux aus Frankreich und ein Pinot Noir aus Oregon sind zwei völlig unterschiedliche Weine, daher ist es schwierig, bedeutende Erkenntnisse zu gewinnen . Sie müssen sich auf eine Richtung konzentrieren, sogar auf eine so breite wie kalifornische Weißweine, damit Sie Weine mit Gemeinsamkeiten vergleichen und gegenüberstellen können, und auf diese Weise können Sie mit einem besseren Verständnis einer bestimmten Weinsorte davonkommen .

Vertikale vs. horizontale Verkostung

Eine Möglichkeit, eine Weinprobe zu fokussieren und zu organisieren, besteht darin, eine "vertikale" oder "horizontale" Verkostung zu wählen. Bei einer vertikalen Verkostung werden Weine desselben Herstellers, jedoch aus mehreren Jahren, angeboten – wenn Sie jemals einen Weinberg besuchen und dort eine Weinprobe durchführen, führen Sie eine vertikale Verkostung durch. Diese Art der Verkostung verdeutlicht den Unterschied zwischen den Jahrgängen.

Eine horizontale Verkostung vergleicht eine Gruppe von Weinen mit ähnlichen Grenzen, wie zum Beispiel Rebsorte, Region oder Weinstil. Oft wird auch ein einzelnes Jahr ausgewählt, um sozusagen Trauben mit Trauben wirklich vergleichen zu können. Zum Beispiel könnten Sie alle Sangiovese probieren – vielleicht aus demselben Jahr, aber von verschiedenen Herstellern. Dies wird auch als sortenreine Verkostung bezeichnet.

Wählen Sie ein Land oder eine Region aus

Sie können sich auch für ein einzelnes Land entscheiden. Dann können Sie innerhalb dieses Landes auch eine vertikale oder horizontale Verkostung durchführen oder einfach nur eine Auswahl spanischer Rotweine oder alle deutschen Rieslinge probieren. Oder vielleicht wählen Sie eine Gruppe von Weißweinen aus der Toskana. Oder vielleicht ist das Land die einzige Gemeinsamkeit der Weine und man springt von Traube zu Traube. Auch hier ist es nur eine Möglichkeit, die Verkostung zu fokussieren.

Natalie MacLean, Redakteurin der beliebten Weinrezensionsseite, stellt klar: „Wenn Sie eine Auswahl australischer Shirazes von verschiedenen Weingütern vergleichen, ist das eine horizontale Verkostung. Aber der Vergleich der Shirazes eines australischen Weinguts für jedes Jahr von 2012 bis 2016 ist eine vertikale Verkostung. "

Sortenreine Blindverkostung

Wenn Sie es zu einem unterhaltsamen Spiel machen möchten, befolgen Sie diese Schritte, um eine sortenreine Blindverkostung von Eric Hemer, Master-Sommelier und Corporate Director of Wine Education bei Southern Glazer's, zu veranstalten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Leute dazu zu bringen, über Wein zu sprechen.

1: Wählen Sie vier Weißweine, wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Riesling und Pinot Grigio, oder vier Rotweine, wie Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Sangiovese (wie Chianti aus Italien) und Tempranillo (wie Rioja aus Spanien).

2: Öffnen und wickeln Sie jede Flasche in eine Papiertüte oder einen Leinensack und nummerieren Sie die Flaschen von 1 bis 4. Lassen Sie die Weine von jemandem mischen, damit Sie nicht wissen, welcher welche ist, und an der Verkostung teilnehmen können.

3: Stellen Sie den Tisch mit 4 Weingläsern pro Person auf ein einfaches weißes Papier von 8,5 x 11 Zoll und schreiben Sie 1 bis 4 unter jedes Glas. Gießen Sie 2 Unzen jedes Weins in jedes entsprechende Glas.

4: Stellen Sie Wasser und Cracker bereit, damit Ihre Gäste nach jedem Wein "ihren Gaumen reinigen" können.

5: Bereiten Sie für jeden Gast ein Handout mit einer kurzen Beschreibung zu jeder der Weinsorten vor, die Sie probieren werden. Solche Beschreibungen finden Sie im Internet oder in Weinbüchern.

6: Dann setz dich hin und hab Spaß! Sprechen Sie abwechselnd über jeden Wein, während Sie ihn probieren, konsultieren Sie Ihren Guide und lassen Sie jeden Gast sagen, was er oder sie für den Wein hält. Notieren Sie die Antworten.

7: Verfolgen Sie, wer die meisten richtigen Weine bekommt und vergeben Sie einen Preis (vielleicht eine tolle Flasche Wein!) für die Person, die die meisten richtigen Antworten bekommt.

Wie viele Leute, wie viele Flaschen?

Planen Sie sechs bis zehn Personen für eine Weinprobe, besonders wenn Sie Meinungen mit der Gruppe teilen möchten. Bei verschiedenen Flaschen/Weinsorten sind sechs bis 10 ebenfalls eine gute Zahl. Für sechs Personen bietet eine Flasche jeder Sorte eine gute Verkostung für jede Person, mit der Möglichkeit, noch einmal zu spritzen, und für 10 werden Sie wahrscheinlich zwei Flaschen von jeder benötigen, um sicherzustellen, dass die Leute einen zweiten kleinen Schluck bekommen diejenigen, die sie erneut versuchen möchten. Wenn Sie nach der Verkostung eine Mahlzeit servieren, wählen Sie zwei der Weine aus, die Sie mit der Mahlzeit servieren, und holen Sie sich jeweils ein paar zusätzliche Flaschen.

Auf das Essen schichten

Wenn Sie sich für Ihre Verkostung auf ein Land oder eine Region konzentrieren, dann übertragen Sie diese Geografie auch auf das Essen. Wenn Sie zum Beispiel eine Verkostung spanischer Weine machen, möchten Sie eine gute Auswahl an Tapas haben, die zu den Weinen passen, und Sie möchten auch ein schönes Käsebrett mit Käse aus Spanien, Oliven und so weiter dieser fabelhaften spanischen Wurstwaren. Meistens funktionieren kleinere Häppchen am besten bei Weinverkostungspartys, damit die Leute grasen und sich auf die Weine konzentrieren können. Wenn Sie mit einem Hauptgang, gepaart mit ein paar der ausgewählten Weine, folgen möchten, machen Sie das zu einem zweiten Teil des Abends.

Erinnere dich an das Brot

Vergessen Sie nicht, genügend Brot zur Hand zu haben, da die Gäste zwischen den Schlucken ihren Gaumen frei machen wollen, und Brot ist eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Lassen Sie etwas Brot für Käse und dergleichen in Scheiben schneiden und legen Sie etwas in kleine Körbe oder Schüsseln für zwischendurch gewürfelt.

Wählen Sie die Glaswaren

Während Sie sicherlich mit Plastik gehen können, scheint Glas für einen Anlass, bei dem es nur um den Wein geht, die beste Wahl zu sein. Wählen Sie ein gutes Allzweckweinglas, und wenn Sie möchten, können Sie einige Stifte zum Schreiben auf die Gläser bekommen, damit die Leute ihre beschriften können. Sie können mit einem Glas pro Person gehen, aber wenn Sie zwei anbieten, können die Leute zwei Weine gleichzeitig probieren und sehen, wie sie sich vergleichen und kontrastieren. Wenn Sie zum nächsten Wein wechseln, können Sie einfach einen neuen Wein entleeren und einschenken. Sie können das Glas auch mit Wasser ausspülen, obwohl viele Weinliebhaber dies für ein Sakrileg halten – dass Sie nur mit einer kleinen Menge des Weins spülen sollten, den Sie als nächstes probieren werden. Wie viel Wein Sie bereit sind zu schwenken und zu entleeren, liegt bei Ihnen.

Bereiten Sie diese Playlist vor

Auch hier gilt: Wenn Sie ein Gebietsschema als zentralen Organisationsgedanken haben, erweitern Sie es auf die Musik. Oder, wenn Sie sich auf ein Jahr konzentrieren, haben Sie vielleicht etwas Spaß und erstellen Sie diese Playlist vollständig aus dem Jahr, in dem Sie vertreten sind. Sicher, Sie könnten auch einfach ein paar nette Hintergrundmusik parat haben, Spotify und andere Musikseiten haben einige fertige Playlists, oder Sie können auch Ihre eigenen erstellen. Es ist keine Schande, das Glas auf Melodien wie "Red, Red Wine" und "I Heard It Through the Grapevine" zu erheben.

Bereitstellen von Stiften und Scorecards

Wenn Sie aufs Ganze gehen möchten, können Sie Karten mit jedem aufgeführten Wein, dem Jahr, der Region, anderen relevanten Informationen und Platz für Verkostungsnotizen ausdrucken. Oder suchen Sie online nach einer Weinprobe-Notizen-Vorlage und drucken Sie für jeden Gast eine aus. Noch einfacher wäre es, Karteikarten und Stifte zur Verfügung zu haben, damit die Leute Informationen notieren können, an die sie sich erinnern möchten. Den meisten Menschen fällt es sehr schwer, sich an bestimmte Dinge über Weine zu erinnern, nachdem sie an einem Abend ein Bündel gekostet haben.

Stellen Sie sicher, dass die Weine die richtige Temperatur haben

Weißweine sollten eine Temperatur zwischen 50 und 55 Grad haben (es ist gut, sie etwa 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank zu nehmen), und Rotweine sollten zwischen 60 und 65 Grad liegen (dies bedeutet oft, dass sie 15 bis 30 oder so in den Kühlschrank gestellt werden) Minuten vor dem Servieren). Zu kalte Weißweine haben keinen so offenen Geruch und Geschmack, und zu warme Rottöne können schwer und langweilig schmecken.

Spucken oder nicht spucken?

Wenn Sie viel Wein servieren, geben Sie Ihren Böen die Möglichkeit, etwas in einen stabilen Spucknapf auszuspucken (ein paar Tassen reichen aus) und stellen Sie einen größeren Eimer oder eine größere Schüssel bereit, um den Überschuss aus ihren Gläsern auszugießen, wenn sie möchten zum nächsten übergehen und das letzte bisschen nicht beenden.

Wie man schmeckt

Jeder sollte Selbstbewusstsein und Anmaßung an der Tür überprüfen. Nichts dämpft eine Weinparty mehr als Leute, die eingeschüchtert sind, um hineinzukommen und zu schnuppern und zu wirbeln, oder umgekehrt (und sogar noch schlimmer) diejenigen, die versuchen, andere mit ihrem Weinwissen zu beeindrucken. Ermutigen Sie Ihre Gäste, sich die Farbe anzusehen (weiße Tischdecken werden empfohlen, damit die Leute die Weinfarbe vor diesem Hintergrund sehen können) und zu sehen, wie der erste Eindruck von Aroma und Geschmack ist und wie er sich im Laufe der Zeit verändert. Sie könnten alle versuchen, es wie die Profis zu tun und gleichzeitig Wein und Luft zu schlürfen – eine Art seltsames Schlürfen oder Gurgeln machen –, um das meiste Aroma aus dem Wein herauszuholen. Und während Sie die Snacks knabbern, bemerken Sie, wie sich das Erlebnis beim Trinken jedes Weins ändert, wenn er mit verschiedenen Speisen kombiniert wird.

Wie man über Wein spricht

Ja, ja, wir alle haben Beschreibungen von Weinen gelesen, die "erdig" und "fruchtbetont" sind, und fanden sie vielleicht ein wenig albern oder einschüchternd, wir haben sogar Wörter und Sätze wie "voll Kirschen" oder "frühreif" gelesen oder "Waldboden" oder "Scheunenhof". Aber dies ist eine Weinverkostungsparty, also ermutigen Sie Ihre Gäste, über Textur, Gewicht, Farbe, Ausgewogenheit und – ja – welche Aromen und Speisen und Wörter nachzudenken, wenn sie schmecken. Nach ein bisschen Zeit und ein paar Schlucken werden deine Freunde vielleicht etwas weniger Hemmungen haben, etwas frei-assoziatives Vokabular herauszuholen.

Habe Spaß!

Dies ist eine Weinprobe-Party! Wie toll ist das? Genießen Sie es, nehmen Sie nichts zu ernst, und hoffentlich fühlen Sie sich beim nächsten Besuch in der Vinothek alle ein bisschen versierter.


Bestes Oregon: Belle Pente Pinot Noir Willamette Valley 2017

In den letzten Jahrzehnten wurden die Pinots von Belle Pente als einige der besten in Oregon gefeiert, und dieser Jahrgang 2017 setzt diese Tradition fort. Sie verdanken ihre edle Mischung den Trauben, die bei kühlem Klima von Hand von ihrem 70 Hektar großen Weinberg in Hanglage in Yamhill-Carlton AVA im Willamette Valley geerntet werden.

Erwarten Sie rote Früchte wie Kirsche und Erdbeere sowie Brombeere, Erde und Pfeffer. Der mittelkräftige Pinot tanzt am Gaumen und fällt sanft in den Abgang.


Finden Sie heraus, warum das Boeuf Bourguignon von Anthony Bourdain eines unserer beliebtesten Rezepte überhaupt ist

Wir haben mehr als 9.200 Rezepte in unserem Washington Post Recipe Finder und wir fügen jeden Tag mehr hinzu. Die neuen Gerichte ziehen in der Regel die meiste Aufmerksamkeit auf sich, aber es gibt bestimmte Einträge in den Archiven, die weiterlaufen und Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung einen zuverlässigen Strom von Lesern sammeln.

Wir wissen nicht immer genau warum. Manchmal ist es etwas sehr suchfreundliches. In einem Fall ist es eine Eigenart der Internet-Indizierung. Auf jeden Fall ist der Boeuf bourguignon von Anthony Bourdain einer dieser Einträge, der immer wieder in unsere meistgesehenen Rezepte des Jahres einbricht. Die geheime Soße? Ich vermute eine Kombination aus einer berühmten Persönlichkeit, einem klassischen Gericht und einer verdammt guten Sauce, die über zwei Stunden Kochzeit zu reichhaltigem, seidigem Luxus gezaubert wird. Mit fast 200 Bewertungen und einer durchschnittlichen Punktzahl von 4½ Sternen (von 5) ist dies eines unserer am höchsten und am meisten bewerteten Rezepte.

Das Rezept erschien erstmals 2004 in der Rubrik Food in einem Beitrag der ehemaligen Post-Mitarbeiterin Judith Weinraub über drei Kochbücher mit Fokus auf französischer Bistroküche: Ina Gartens „Barefoot in Paris“, Bourdains „Anthony Bourdain’s Les Halles Cookbook“ und Thomas Kellers „Bouchon. ” „Gartens Buch ist eine Sammlung zugänglicher Rezepte für Mahlzeiten für Familie und Freunde. Bourdain's ist ein durchdachter Leitfaden für klassische Gerichte. Und Keller’s ist ein entmutigender, aber inspirierender Wegweiser zu einer höheren kulinarischen Ebene“, schrieb Weinraub. Sie hatte die kluge Idee, die Unterschiede in der Herangehensweise jedes Buches durch die Linse von Boeuf Bourguignon zu untersuchen, einem klassischen Gericht mit in Rotwein geschmortem Rindfleisch (d. h. Burgunder) und oft mit Zwiebeln und Pilzen.

Gartens schnellere Version enthält einige hausmannsfreundliche Abkürzungen, während Kellers mehr als zwei Dutzend Zutaten erfordert, von denen einige auf mehrere Arten zubereitet werden. Bourdain’s liegt genau in der Mitte, mit der kürzesten Zutatenliste, die mehr auf Zeit als auf übermäßige Zubereitung basiert. Die Betonung liegt auf dem Fleisch und der Soße – idealerweise mit Kartoffeln oder Brot serviert, damit Sie den letzten Tropfen genießen können.

Das kurze Intro am Anfang des Rezepts ist genau die Art von Zusammenfassung, die man von Bourdain erwarten würde, dem weltreisenden und freimütigen Koch, TV-Moderator und Autor, der sich 2018 das Leben nahm. „Dieses Gericht ist am zweiten Tag viel besser. Kühlen Sie den Eintopf einfach in einem Eisbad oder auf Ihrer Arbeitsplatte ab (das Gesundheitsamt wird Ihre Küche wahrscheinlich nicht überfallen). Über Nacht kühl stellen. Wenn Zeit, erhitzen und servieren. Passt gut zu ein paar Salzkartoffeln. Passt aber sehr gut zu einer Flasche Cote de Nuit Villages Pommard.“ Informativ, witzig und ein bisschen bissig.

Ich füge noch ein paar eigene Tipps hinzu. Was den Wein angeht, lassen Sie sich nicht von der Burgunderbezeichnung abschrecken. Burgund (in diesem Fall rot) bezieht sich auf Wein, der in der Region Burgund in Frankreich hergestellt wird. Roter Burgunder wird aus Pinot Noir-Trauben hergestellt, also zögern Sie nicht, eine Flasche mit der Aufschrift Pinot Noir zu holen, die in Ihre Preisklasse passt. Machen Sie es zu etwas, das Sie trinken werden – nur 1 Tasse wird zum Kochen verwendet, und Sie möchten den Rest trinken, während Sie das Gericht genießen. Tupfe dein Fleisch vor dem Garen so trocken wie möglich, um Spritzer beim Anbraten zu vermeiden. Sie sollten während der 2 bis 2½ Stunden Schmorzeit in Reichweite bleiben, damit Sie gelegentlich umrühren und kratzen können, um ein Anbrennen des Topfbodens zu vermeiden.


Geschmacks- und Geschmacksprofil

Pinot Noir ist ein mittel-trockener Rotwein mit leichtem bis mittlerem Körper, der typischerweise fruchtbetont ist. Bei der Verkostung werden Sie mit einer erdigen, kräuterigen und würzigen Nase begrüßt. Aromen von dunklen Kirschen, roten Johannisbeeren und Beeren sind üblich, zusammen mit Noten von Pilzen und Erde. Sie können einen Hauch von Vanille, Gewürzen, Schokolade, Tabak und Eiche schmecken. Die mittlere Säure des Spätburgunders und die niedrigen bis mittleren Tannine machen ihn zu einem besonders ausgewogenen Rotwein.

Wie man Wein verkostet

Befolgen Sie diese Schritte bei der Weinprobe, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis haben:

  1. Suchen: Schauen Sie sich den Wein an und prüfen Sie die Farbe und die Deckkraft durch das Glas. Die helle Farbe des Pinot Noir kann Sie zu der Annahme verleiten, dass er einen leichten Geschmack hat.
  2. Geruch: Schwenken Sie Ihr Glas mindestens 10 Sekunden lang und nehmen Sie einen Hauch davon. Stecken Sie Ihre Nase in das Weinglas, um tief einzuatmen und Ihre ersten Eindrücke vom Wein aufzunehmen. Was riechst du?
  3. Schmecken: Nehmen Sie einen kleinen Schluck und lassen Sie ihn in Ihrem Mund herumwirbeln. Beachten Sie bei der ersten Verkostung den Säure-, Zucker-, Tannin- und Alkoholgehalt, gehen Sie dann zu spezifischen Verkostungsnoten (Beeren, Gewürze, Holz) und schließlich zum Abgang über.

Kombinieren Sie Lachs mit Pinot Noir!

Da Lachs in Geschmack und Textur kräftiger ist, hält er Rotwein tatsächlich gut stand! Das Typ Rotwein ist jedoch entscheidend: Ein großer, schwerer Cabernet Sauvignon wird den Lachs zwar überwältigen, ein leichter Rotwein jedoch nicht.

Deshalb passt Pinot Noir so perfekt! Er hat mehr Säure als die meisten anderen Rotweine, um den Fisch zu ergänzen und seine Fülle zu unterstreichen. Außerdem passen seine fruchtigen, erdigen Noten gut zu dem butterartigen, extra herzhaften Geschmack von Lachs.


Finden Sie den besten Rotwein zum Kochen jeder Mahlzeit

Viele Rezepte von Ree Drummond verlangen nach etwas rotem Kochwein, und kein Wunder: Ein Schuss Vino kann eine Menge Geschmack und Farbe verleihen, insbesondere zu fleischigen Gerichten wie Schmorbraten oder einer einfachen Bolognese-Sauce. Aber wenn es an der Zeit ist, in den Spirituosenladen zu gehen und eine Flasche auszusuchen, kann die Auswahl im Regal überwältigend sein. Was ist wirklich der beste Rotwein zum Kochen?

Bevor Sie sich mit Rebsorten befassen, denken Sie daran, dass das Wichtigste beim Kauf eines roten Kochweins darin besteht, etwas zu kaufen, das Ihnen gefällt, damit Sie den Rest der Flasche nicht wegwerfen, sagt Angela Gardner, General Manager bei Tulsa Hills Wine Cellar . Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht die ganze Flasche im Rezept verwenden, daher ist es ein Muss, etwas zu wählen, das Sie trinkbar finden. Sie sollten auch nicht das Gefühl haben, für jeden Wein, den Sie zum Kochen verwenden, zu viel ausgeben zu müssen: Eine günstige Flasche (ca. 20 US-Dollar) ist für die überwiegende Mehrheit der Rezepte in Ordnung.

Sind Sie bereit zu erfahren, welche Rebsorten die besten Rotweine zum Kochen sind? Schauen Sie sich die Auswahl unten vom Team des Tulsa Hills Wine Cellar an und verwenden Sie dann die Flasche, die Sie am Ende pflücken, um Rees Cranberry-Glühwein oder Short Ribs mit Wein und Sahne zuzubereiten.


Schau das Video: Die Sinnfrage im Alter