at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Detroits Small Plates: Ideal zum Teilen

Detroits Small Plates: Ideal zum Teilen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hinter dem Detroit Opera House befindet sich Small Plates: ein gehobenes, schickes Tapas-Restaurant. Mit einer Speisekarte, die von Hühnchen und Waffeln bis hin zu gebratenen grünen Tomaten reicht, werden Portionen in Vorspeisengröße serviert, die es ideal machen, um eine Vielzahl von Gerichten zu probieren. Sehen Sie, wie sie eingestuft wurden:

Atmosphäre: 4 von 5 Bissen
Preis: 2 von 5 Bissen
Qualität/Geschmack: 3 von 5 Bissen
Service: 3 von 5 Bissen
Präsentation/Stil: 2 von 5 Bissen

Lotusblüten-Thunfisch: Gebratener Thunfisch mit Sesamkruste über Mango- und Jalapeño-Salsa, Wasabi-Aioli, Avocado und Soja-Reduktion in einer frittierten Wan-Tan-Blume. Wunderschöne Präsentation; frisch und leicht mit Texturschichten. Cremige Avocado, leichte und frische Mango, knuspriges Wonton, abgerundet mit Sesam-Thunfisch. Das einzige, was diesem Gericht fehlte, war Hitze, da wir nicht viel von der Jalapeno- oder Wasabi-Aioli bekamen.

Hühnchen-Tostadas: Pulled Chicken, Pepper Jack Cheese, Mango- und Jalapeño-Salsa und Key-Limetten-Sauerrahm. Das Hühnchen war zart und saftig, hätte aber etwas mehr Würze vertragen können. Die Beläge waren frisch und meine einzige Beschwerde war, dass als ich auf den Boden der Schale kam, es matschig war.

Mac und vier Käse überbacken: Weißer Cheddar, Gouda, Pepper Jack und Parmesan. Unser Lieblings! Perfekt gekochte Pasta, überzogen mit käsiger Güte und gekrönt mit einem Crunch.

Hähnchenpizza vom Grill: Gegrilltes Hühnchen, Pfeffer-Jack-Käse, karamellisierte Zwiebeln und Barbecue-Sauce. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Barbecue-Sauce einen Hauch von Schärfe hatte, um die Süße der karamellisierten Zwiebeln auszugleichen. Es gab nicht zu viel Käse und hatte einen schön knusprigen, gebräunten Rand. Ziemlich gut für ein tiefes Gericht, aber eine gut zubereitete Bestellung hätte diese Pizza übertrieben.

Wir kamen gegen 17 Uhr an. an einem Freitag und obwohl es noch nicht voll war, begann es sich mit Reservierungen zu füllen. Der Service war gut und die abgesenkte Beleuchtung war perfekt für unser Abendessen. Ich muss sagen, wir waren ein wenig enttäuscht, weil das Essen einfach nicht so gut war, wie wir es für den Preis erwartet hatten. Es hat uns trotzdem Spaß gemacht, verschiedene Artikel zu bestellen und alle auszuprobieren.

Eine Version dieser Rezension wurde ursprünglich veröffentlicht auf Der Biss heute Abend.


„British Tapas“ – Die besten kleinen Gerichte für Ihre Barkarte

  • Weißköder
  • Mayonnaise (2L) – 8508
  • Kapern (1,6 kg) – 8323
  • Curley Petersilie – 2100
  • Das richtige schottische Ei
  • Schnittlauch - 2706
  • Curley Petersilie – 2100
  • geriebene Muskatnuss – 8429
  • Englischer Senf (1,1 kg) – 33064
  • Honig- und Senfwürste
  • Klarer Honig (1,36 kg) – 8090
  • Vollkorn-Senf (5KG) – 8534
  • Worcester-Sauce – (568ml) – 8510

Tapas und andere kleine Gerichte sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, wobei Wochenenden im Allgemeinen die größte Einnahmequelle für Pubs und Restaurants sind.

Während Tapas traditionell mit Spanien in Verbindung gebracht wird, gibt es keinen Grund, warum die mundgerechten Mahlzeiten nicht an andere Arten von Küche, einschließlich der britischen, angepasst werden können. Lassen Sie also nicht die Nüsse und Chips weg und machen Sie Ihr Restaurant zum Stadtgespräch mit unseren besten kleinen Gerichten für Barmenüs.


Kleine Portion Pfannkuchen mit Rebhuhn

Manchmal möchte ich Pfannkuchen, aber ich habe nicht die Kraft, einen Stapel von 12 zu verarbeiten. Dieses Rezept macht zwei große oder drei kleine Pfannkuchen für zwei Personen – und es verschmutzt nur eine einzige Schüssel.

Zutaten:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 2 TL. Backpulver
  • ½ TL. Salz
  • 2 EL. von Kristallzucker
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1 großes Ei
  • 2 EL. von geschmolzener Butter
  • ½ TL. Vanilleextrakt
  • ½ Tasse lokale Rebhuhnbeeren.

*Ein wenig Zitrusschale oder Kardamom ist eine hervorragende Möglichkeit, die Dinge aufzupeppen.

*Butter kann gegen Kokosöl ausgetauscht werden und Mandelmilch funktioniert anstelle von Buttermilch.

Anweisungen:

Die trockenen Zutaten miteinander verquirlen. Fügen Sie nun Ei, Vanille, Buttermilch und geschmolzene Butter hinzu, bis sich die Dinge gerade vermischt haben. Wir wollen keine trockenen Mehltaschen sehen, aber wir wollen nicht zu viel mischen, sonst werden die Pfannkuchen steif und leblos. Fügen Sie Ihre Beeren hinzu, aber mischen Sie sie nicht unter! Wir wollen keine lila Pfannkuchen machen.

Eine beschichtete Pfanne (am besten Gusseisen) bei mittlerer Hitze erhitzen und einen Klecks Butter in die Pfanne geben. Gießen Sie etwa eine viertel Tasse des Teigs in die Pfanne. Kochen, bis die Ränder goldbraun sind und köstlich aussehen und kleine Bläschen in der Mitte sichtbar sind. Wenden und noch etwa zwei Minuten kochen. Mit Butter und Ahornsirup servieren. Genießen Sie!


Einfache Tapas-Rezepte

Eine gut gemachte Tortilla ist ein zentraler Bestandteil jedes Tapas-Menüs. Dieses einfache Rezept mit nur vier Zutaten ist ein Klassiker und wird auch auf einem kleinen Telleraufstrich ein Genuss.

Patatas Bravas

Stellen Sie dieses beliebte spanische Tapas-Gericht mit unserem einfachen Rezept zu Hause nach. Knusprige Ofenkartoffeln werden mit einer rauchigen Paprika-Tomatensauce und frischer Petersilie belegt.

Rauchige Albondigas

Machen Sie diese Fleischbällchen nach spanischer Art aus Rind- und Schweinehackfleisch und servieren Sie sie in einer reichhaltigen Tomatensauce als Teil Ihres Tapas-Aufstrichs. Wischen Sie die ganze schöne Sauce mit etwas Brot auf.

Schinkenkroketten

Bissgroße Kugeln voller Köstlichkeiten. Gefüllt mit Manchego und Schinken macht dieses einfach zu befolgende Rezept sie zu einem einfachen tapas-freundlichen Leckerbissen.

Piquillo-Paprika

Bringen Sie spanisches Flair in Ihre Unterhaltung mit diesem einfachen Rezept für einen schnellen Piquillo-Pfeffersalat. Diese süßen kleinen Chilis können in Gläsern gekauft und mit etwas Sherryessig und Petersilie zu einem Tapas-Gericht verarbeitet werden.

Chorizo ​​al vino

Dieses Rezept für Chorizo ​​al Vino stammt von Lobos, einer Tapas-Bar im Borough Market. Es ist wirklich einfach, kombiniert aber klassische, kräftige spanische Aromen und eignet sich ideal als Teil eines Tapas-Aufstrichs.

Knoblauchgarnelen

Garnelen, Paprika und seidige Knoblauch-Aioli sorgen für ein köstliches, spanisch inspiriertes One-Pot-Dinner für zwei oder einen großartigen Teller zum Teilen als Teil eines größeren Tapas-Festes.

Padrón Paprika und Chorizo-Spieße mit Honig-Nieselregen

Diese klebrig gegrillten Padrón-Paprikaschoten mit Chorizo ​​und Honignieselregen sind das perfekte Tapas-Gericht oder Fingerfood, um in den Sommermonaten mit Getränken serviert zu werden.

Kabeljau-Krapfen

Ein spanischer Tapas-Klassiker leicht gemacht. Bissgroße geräucherte Kabeljau-Kartoffel-Fischkuchen, die mit Ei und Mehl zusammengebunden und dann schnell knusprig gebraten werden. Mit Zitronenspalten servieren.

Pfanne mit Tomate

Ein wirklich schnelles und einfaches Rezept für dieses Tapas-Fest, das am besten mit schön reifen spanischen Tomaten zubereitet wird. Es macht auch ein gutes Frühstück – Katalanen und Spanier genießen es oft mit einem Kaffee am Morgen.

Muscheln mit Safran

Tauschen Sie Ihre üblichen Moules Marinière gegen dieses aufgepeppte spanische Rezept mit Muscheln, Safran und Spinat ein. In nur 30 Minuten fertig, ist es ein großartiges Tapas-Gericht zum Teilen.

Migas

Dieses Rezept stammt aus der Tapas-Bar Lobos im Borough Market und ist eine ideale Ergänzung zu einem spanisch inspirierten Sharing-Menü. Das laufende Spiegelei mit Pancetta und Knäckebrot ist zutiefst befriedigend.

Gebackener Tetilla-Käse mit Escalivada

Dieses Rezept stammt auch von der Tapas-Bar Lobos im Borough Market. Tetilla ist ein spanischer Käse, der in Feinkostläden und online erhältlich ist. Dieses Gericht dauert nur 30 Minuten und eignet sich hervorragend als Teil eines Aufstrichs zum Teilen.

Chorizo-, Kartoffel- und Petersilientortilla

Die Zugabe von Chorizo ​​zu diesem klassischen spanischen Tapas-Rezept verleiht ihm zusätzlichen Geschmack – wir lieben diesen Paprika-Kick – sowie eine lebendige Farbe. Als fleischigere Version der traditionellen Tortilla verdient sie ihren Platz bei jedem spanischen Fest.


Asiatische kleine Tellerrezepte zum Mischen, Kombinieren und Teilen

Zu den Vorspeisen mit asiatischem Akzent gehört das Viet Bowl-Rezept, das Koch/Berater Patrick McDonnell von McDonnell, Kinder & Associates, geteilt hat. Die Hühnchen-Version enthält Hühnerbrühe mit Ingwer, Knoblauch, Mirin, Kokosmilch, roter Currypaste, Limettenschale und -saft, Sojasauce und Fischsauce – mit Reisnudeln, Julienned-Gemüse, Erdnüssen, frischen Minzblättern und Korianderöl.

„Die Inspiration für das Gericht entstand aus der Erforschung neuer, aber authentischer asiatischer Aromen“, sagt McDonell. „Ich finde es wichtig, der Tiefe der verfügbaren Aromen treu zu bleiben und die einheimischen Zutaten wie Erdnüsse wegen ihres Geschmacks und ihrer Textur zu respektieren.“

Andere kleine Gerichte sind die Crunchy Tofu and Ginger Pork Puffs von Chefkoch Robert Danhi, die am Spieß serviert werden können, und Ahi Tuna Poke, der mit einer würzigen Thunfischmarinade zubereitet und im Presidio Social Club in San Francisco serviert wird. Das Rezept stammt von Chefkoch Jay Abrams. Chefkoch Justin Carlisle von Ardent in Milwaukee bietet eine asiatische Interpretation von Surf-and-Turf: Cantonese Lobster and Pork.

Für asiatische Spins zu lässigen Gerichten wie Sandwiches und Wraps empfehlen wir Pulled Duck Sliders im Thai-Stil von Küchenchef Greg Reggio von Taste Buds Management in New Orleans und Avocado Shrimp Spring Rolls von Robin Covey von Novo Restaurant and Lounge in San Luis Obispo, CA . Zu den Salatinspirationen gehören Spicy Asian Beef with Grapes and Napa Cabbage, ein Rezept, das von Chefkoch Scott Samuel von CIA Greystone entwickelt wurde.

Weitere Menüideen: Teegeräucherte Lammlende mit Rettich-Sellerie-Salat von Küchenchef Bill Kim von UrbanBelly in Chicago und Washoku-Style Nitsuke, eine frische Idee für Gelbschwanzfilet von Besitzer Pat Yoshida von Sushi Dokoro Kirala in Beverly Hills, CA.


Panierter Spargel mit Safranjoghurt

Diese Spargelidee wird zerbröselt statt geschlagen, was dazu beiträgt, eine wunderbare Textur zu erhalten. Der Safranjoghurt ist eine einfache Version eines Aïoli, aber nach nahöstlicher Art. Machen Sie dies für ein beeindruckendes vegetarisches unterhaltsames Rezept.

Lammkofta Puffs mit Tahini und Tomatensauce

Karotten-, Halloumi- und Dillbällchen

Selten sieht man Karotten frittiert, deshalb hat Sabrina Ghayour sie hier mit Halloumi kombiniert, um diese knusprigen kleinen Bällchen zu machen – perfekt für Drinks auf einer Party oder als Teil eines orientalischen Festes. Entdecken Sie hier mehr unserer einfachen Rezepte im Canapé-Stil.

Jujeh-Kabab

Die gesellige Küche des Restaurants Berenjak spiegelt das Essen von Teherans Loch-in-der-Wand-Kabab-Häusern wider und ist ideal, um es zu Hause nachzukochen. Probieren Sie diesen mit Kurkuma gewürzten Hühnchen-Kebab als Teil eines Meze-Festes.

Gewürzter Reis mit grünen Bohnen und Tomaten

Sabrina Ghayour nimmt ein klassisches persisches Rezept, Lobia Polow (Reis mit grünen Bohnen und Fleisch gekocht) und macht es zu einer aufsehenerregenden fleischfreien Hauptspeise. Sehen Sie sich hier unsere beeindruckenden vegetarischen Hauptgerichte an.

Mariniertes Steak mit Labneh, Pul Biber Butter und knusprigen Zwiebeln

Inspiriert vom türkischen Iskender-Kebap, ist dieses Gericht aus mariniertem Steak mit Labneh (oder passiertem Joghurt, wenn Sie es vorziehen) und Pul Biber-Butter eine einfache, aber effektive Geschmacksexplosion. Für maximalen Genuss kissenartiges Fladenbrot durch den Joghurt streichen. Für bis zu sechs Personen ist dieses Gericht ein Publikumsmagnet.

Gegrillte Baby-Auberginen-Meze

Schauen Sie sich dieses einfache vegetarische Meze mit gegrillten Babyauberginen an. Dieses einfache, aber unglaublich leckere Rezept ist in weniger als einer Stunde fertig und ein perfektes Gericht für Ihre nächste Dinnerparty.

Gewürzte Kartoffelrösti

Kartoffelrösti ist traditionell ein Schweizer Frühstücksgericht, aber hier führt uns Sabrina Ghayour mit Senfkörnern, Chiliflocken und Bockshornklee durch ihre Wendung. Diese Gewürze verleihen diesem Rezept einen wirklich druckvollen Geschmack und passen perfekt zu Ihren weich gekochten Eiern.

Ras el Hanout und Buttermilch süßer Laibkuchen mit Rosenglasur

Verleihen Sie Ihrem Meze-Fest mit einem zart gewürzten Rosenwasser-Laibkuchen einen Hauch von Süße. Ras el Hanout ist eine erdige Gewürzmischung, die in diesem Rezept unglaublich gut funktioniert – und die Rosenglasur ergänzt die Schärfe wunderbar.

Geräucherter Auberginen-Paprika-Salat mit Granatapfelmelasse

Sabrina Ghayours süß-rauchiger Auberginensalat ist wie gemacht zum Teilen. Erwecken Sie die Aromen Persiens mit Granatapfelmelasse und frischen Granatapfelkernen. Entdecken Sie viele weitere vegetarische Salatrezepte.

Gewürzte Kabeljaukrapfen mit Harissa-Honig-Dip

Diese knusprigen Fischkrapfen mit einem süß-würzigen Rosen-Harissa-Dip von Sabrina Ghayour sind das perfekte Fingerfood für einen orientalischen Dinner-Party-Aufstrich.

Omelett Irani

Verleihen Sie dem einfachen Omelett eine iranische Note, indem Sie es mit einer reichhaltigen Tomatensauce kombinieren. Mit einem Löffel gesalzener Butter, Schnittlauch und Fladenbrot servieren.

Gebratene Karotten mit Tahini und Granatapfel

Verleihen Sie Ihrem gebratenen Gemüse ein nahöstliches Makeover mit diesen süßen und nussigen gebratenen Karotten. Mit Tahini beträufeln und mit Granatapfelkernen bestreuen, um eine lebendige Beilage oder Meze-Sharing zu erhalten.

Gewürzter Hühnersalat mit Cashewkernen und Gurken

Dieser aromatische Hühnersalat von Sabrina Ghayour ist perfekt für einen orientalischen Dinner-Party-Aufstrich. Servieren Sie es in einer großen Schüssel und lassen Sie alle hineingraben.

Gewürzte Wurzelgemüsekrapfen mit Harissa und Limettenjoghurt

Schauen Sie sich diese würzigen Gemüsekrapfen mit kräftigem Harissa-Joghurt an. Hergestellt aus einer Kombination aus Kartoffeln, Pastinaken, Rote Beete und Knollensellerie, sind diese Krapfen voller Gemüse. Kreuzkümmel und Senfkörner sorgen für einen würzigen Kick.

Khoresht karafs (Sellerieeintopf)

Inspiriert von Teherans Hole-in-the-Wall-Street-Food, ist dieser saftige Lamm-Sellerie-Eintopf ideal für eine Mezze-Platte. Die Lammkeulen werden über Nacht in einer Kurkuma-Mischung mariniert, dann mit Sellerie, Petersilie und Kräutern zu einem einfachen Eintopf kombiniert.

Loobia Chiti (Pintobohneneintopf)

Setzen Sie Ihre Vorratsschrank-Grundnahrungsmittel in diesen veganen Bohneneintopf nach iranischer Art ein. Mit einer würzigen Tomatensauce und Kreuzkümmelüberzug eignet sich dieser aromatische geschmorte Bohneneintopf perfekt zum Eintunken mit Fladenbrot.

Kabeljau mit Tomaten-Dill-Relish und Harissa-Limetten-Mayo

Dies ist eine clevere, wirtschaftliche Variante des Hummerbrötchens, aber mit viel mehr Geschmack und einer würzigen, knusprigen Beschichtung, die es noch befriedigender macht als das Original. Die feurige Mayo und die erfrischende Salsa runden das perfekte Finish ab.

Wintergrün-Kuku mit Berberitzen und Pinienkernen

Machen Sie unser krautiges, gewürztes Kuku-Sabzi-Rezept und schneiden Sie es für einen leckeren Meze-Häppchen in Quadrate. Diese persische Frittata ist vollgepackt mit Kräutern, Gewürzen und Wintergemüse.


23 köstliche Burger-Rezepte für den National Burger Day

Psst. Hast du gehört? Das 10-wöchige Business-Programm für Frauen von Brit + Co, Selfmade, ist zurück für den Sommer! Und das bedeutet auch, dass unser Stipendienprogramm dank unseres großartigen Partners Office Depot wieder in Aktion ist. Lesen Sie weiter, um mehr über das lebensverändernde Programm zu erfahren und wie Sie der florierenden, unternehmerischen Gemeinschaft beitreten können, die bis heute über 5.700 Frauen als Mentoren unterstützt hat.

Was ist Selfmade?

Dieser Kurs wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, ein neues Unternehmen zu gründen oder Ihr bestehendes auszubauen. Er wird persönlich von Brit + Co-Gründerin Brit Morin geleitet und von mehr als einem Dutzend der besten Unternehmerinnen, Kreativen und Investoren des Landes unterstützt. Die Schüler erhalten personalisiertes Coaching zu allem, was Sie tun können, um Ihre Komfortzone zu verlassen, Ihr Geschäft zu skalieren und alles dazwischen. Und jetzt können dank unseres Gründungssponsors Office Depot noch mehr von Ihnen am Kurs teilnehmen!

Wann ist das Programm?

Die Sommersession von Selfmade beginnt am Montag, 28. Juni und dauert 10 Wochen bis Freitag, 3. September 2021.

Wie viel kostet die Einschreibung?

Der Einschreibepreis beträgt 2.000 US-Dollar, aber für die Sommersitzung freuen wir uns, mit Office Depot zusammenzuarbeiten, um 200 KOSTENLOSE Stipendienplätze für den Kurs zu gewähren. Stipendien stehen US-Bürgern offen und konzentrieren sich auf farbige Frauen, Frauen aus unterversorgten und unterrepräsentierten Gemeinschaften und Frauen, die Unterstützung benötigen, um ihnen zu helfen, bahnbrechend zu werden. Schließlich glauben wir fest daran, dass Ihr Unterstützungssystem einen großen Anteil daran hat, wie Sie Großes erreichen, und wir sind hier, um Sie alle anzufeuern.

Um sich selbst oder einen Bekannten für ein Stipendium zu nominieren, gehen Sie gleich hier zu unserem Bewerbungsformular. Bewerbungsschluss für Stipendien ist der 8. Juni – es ist Zeit, den Sprung zu wagen!

Sobald die Stipendiatinnen und Stipendiaten im Juni ausgewählt wurden, haben Studieninteressierte 48 Stunden Zeit, um ihre Plätze anzunehmen. Behalten Sie also ab dem 8. Juni Ihren Posteingang im Auge! Für diejenigen, die kein Full-Ride-Stipendium erhalten, haben Sie Anspruch auf einen Sonderrabatt und Vergünstigungen nur für die Bewerbung!

Also, worauf wartest Du? Nehmen Sie sich selbst eine Chance und kommen Sie dem wahren Selfmade-Sein einen Schritt näher. Erfahre mehr über das Selfmade-Programm, bewirb dich für ein Stipendium und lass dich inspirieren :)

Entdecken Sie, welche wertvollen Lektionen diese Kleinunternehmer und Unternehmer aus der Frühjahrssitzung des 10-wöchigen Selfmade-Kurses bei Selfmade Success Stories mitgenommen haben.


Piattini: 12 italienische Menü-Ideen für kleine Teller

Die Zubereitung von mehrgängigen Menüs kann ein erfüllendes Unterfangen sein, insbesondere wenn Sie für Familie und Freunde kochen, die Essen schätzen. Stunden in der Küche zu verbringen, um L’antipasto, Il primo, Il secondo, Il contorno und Il dolce zuzubereiten, kann jedoch selbst für einen eingefleischten Hausmann eine demoralisierende Aussicht sein.

1. Prosciutto, weicher Ziegenkäse und würzige Oliven.


4. Oliven (alle Formen und Größen)

7. Rosmarin Focaccia (mit Rezept) 8. Frittata (einschließlich sechs Rezepten)

9. Vollmilchmozzarella mit extra nativem Olivenöl, Salz und schwarzem Pfeffer.

10. Bruschetta mit Tomaten (inklusive Rezept)

11. Mehr Salumi, einschließlich Speck, Salame Calabrese und gepökelter Schweinelende)!

12. Arancini oder Reisbällchen (einschließlich Rezept)

Verwandte Beiträge von Scordo.com

Zucchini-Blüten-Krapfen Unsere Mutter hat das gleiche Rezept für Zucchini-Blumen-Blüten-Krapfen verwendet&hellip

Manchmal sind Lebensmittelfotos besser als das eigentliche Lebensmittel. Ich kann jedoch von ganzem Herzen sagen,&hellip

Als ich die Leser auf unserer Facebook-Fanseite bat, ein paar italienische Essfehler zu nennen&hellip

4 Kommentare

Zucchini & Sommerkürbisrisotto mit gebratenen Schweinekoteletts (Risotto alla Zucchine / Cucuzza con Braciola di Maiale

(Foto: letztes Gericht: Zucchini & Summer Squash Risotto with Roasted Pork Chops) Immer wenn ich Leute treffe und ihnen sage, dass ich mich für Essen und Kochen interessiere, stellt sich die unvermeidliche Frage: “so, was kochst du?” Vorher Ich antworte, ich pausiere oft …

Meine Güte, dieses Essen sieht toll aus. danke fürs Schreiben

Vincent, vielen Dank, dass Sie die italienische Kultur mit Websites wie Ihrer am Leben erhalten. Ich bin traditionell italienisch (kalabresisch) aufgewachsen …Ich wurde tatsächlich dort geboren. Aufgewachsen in Toronto. Wenn ich deiner Seite folge, komme ich zurück zu der Zeit, als wir mit meiner Mutter Wurst, Weihnachtsdesserts und Pasta zubereiteten. Ich habe meine Mutter vor 5 Jahren verloren und vermisse es wirklich, diese Dinge mit ihr zu tun. Ich versuche immer noch, die Traditionen am Leben zu erhalten, weil meine Mutter so viele wunderbare Rezepte an mich weitergegeben hat und vor allem ihre Liebe zum Essen und zur Ernährung der Menschen, die wir lieben. Nochmals vielen Dank für diese schöne Seite. Gott segne Sie und Ihre wunderbare Familie.

Das sind schöne Worte – vielen Dank! Behalten Sie die Traditionen bei, auch wenn es so schwer erscheint.

Hinterlasse einen Kommentar Stornieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Mahlzeiten in Motor City: Die besten Restaurants in Detroit

Finden Sie heraus, wo Sie in Detroit speisen können, von bewährten Klassikern bis hin zu einfallsreichen neuen Must-Trys in der Motor City.

Foto von: Marvin Shaouni Photography

Foto von: Aly Darin & KopieAly Darin Photography, LLC.

Foto von: Tall James Photography

Foto von: Tom Carleton, Joe Hakim und Sarah Welch

Pizza: Buddys Pizza

New York und Chicago bekommen viel Aufmerksamkeit für ihre Pizzen, aber Detroits Spin auf dem Kuchen sollte nicht übersehen werden. Die quadratische Pizza im sizilianischen Stil, die ihr 70-jähriges Jubiläum feiert, wurde im Buddy's, einer Taverne in Six Mile und Conant im Herzen der Stadt, eingeführt. Um den Stil zu kreieren, wird der Deep-Dish-Teig täglich doppelt gedehnt, was zu einem dicken, aber luftigen Quadrat führt, und wird mit Wisconsin-Ziegelkäse belegt, wobei Sauce (und optional Peperoni oder Paprika) unter den Käse gesteckt wird, um den Geschmack zu erhalten ohne das verkohlen.

Vegetarisch: Detroit Vegan Soul

Veganes Soulfood klingt manchmal wie ein Widerspruch in sich, aber im Detroit Vegan Soul ist es absolut glaubwürdig und geradezu lecker. Die Gerichte fühlen sich immer noch köstlich an, darunter die Soul Platter mit Mac und Käse, Räucherkohl mit Shiitake, Ahorn-glasierte Yamswurzeln, Hoppin&rsquo Johns und Maisbrot, aber alle sind pflanzlich und milch-, ei- und laktosefrei. Geräucherter Kokosspeck, mit Maismehl gebackener Tofu und Seitan-Pfeffersteak treten an die Stelle der typischen Proteine, fühlen sich aber genauso herzhaft mit einem Hauch südlichem Flair an.

Steak: Erstklassig und richtig

Während viele der neuen Restaurants in Detroit sich zu eher lässigen Konzepten hingezogen haben, strahlt das Prime and Proper vollen fleischigen Luxus aus. Der Speisesaal ist ein Wunder, mit einer restaurierten Marmortreppe aus dem ursprünglichen Gebäude, Messingarmaturen und weichen Samtbänken. Steaks werden im Haus trocken gereift und geschlachtet, wobei der moderne Trockenreifungsraum durch raumhohe Glasfenster in den Speisesaal einsehbar ist. Steaks, die A-5 Wagyu-Schnitte enthalten, können mit einer gebrannten Gänseleberpastete mit Erdbeermarmelade, Pistazien, Meersalz und thailändischem Basilikum serviert werden und sind besser mit einer Beilage von geröstetem Zuckermais.

Kultiges Gericht: Der Coney-Hund

Einen Coney-Hund zum ersten Mal auszuprobieren ist wie ein Übergangsritus in Detroit, bei dem die beiden besten Lieferanten in einem freundschaftlichen Wettbewerb direkt nebeneinander stehen. Die berühmte Rivalität zwischen diesen No-Frills-Spots, American Coney Island und Lafayette, geht auf die frühen 1900er Jahre zurück und wird bis heute angeheizt. Die Reihenfolge kann dieselbe sein &mdash Coney Dog mit Chili bestrichen, mit Senf beträufelt und mit Zwiebeln bestreut &mdash, aber die Nuancen liegen in den Zutaten, insbesondere dem Chili. Probieren Sie also beide Spots aus (und werfen Sie ein paar Chili-Pommes hinein), aber seien Sie bereit, mit einer Treue davonzukommen, nachdem Sie sich das Chili von den Lippen gewischt haben.

Griechisch: Pegasus Taverna

Eine Reise nach Detroit muss einen Halt im berühmten Greektown der Stadt beinhalten, einem Viertel, das nach den vielen griechischen Einwanderern benannt ist, die Detroit im 20. Der Klang von „Opa!“ Ringe durch die Wände dieser Taverne, während flammende Saganaki (Käse) und Loukaneko (Wurst) Vorspeisen an den Tisch kommen. Zu den Hauptgerichten gehören Schalen mit Lammkoteletts mit Reis und Kartoffeln und griechische Spezialitäten wie Pastitsio, Spanakotiropeta und Moussaka. Mit Personal, das bis in die frühen Morgenstunden seine Gerichte schleudert, ist Pegasus ein idealer nächtlicher Zwischenstopp.

Pie: Schwester Pie

Es ist nicht nur der superherbe Cranberry-Streuselkuchen, der die Leute in diese Eckbäckerei mit natürlichem Licht und farbenfrohen Tchotchkes lockt, sondern auch ihr Engagement für ihre Mitarbeiter und die Gemeinschaft als Dreifachgeschäft. Als die Besitzerin Lisa Ludwinski nach einer Zeit in New York City in ihren Heimatstaat zurückkehrte, wusste sie, dass sie in die Detroiter Gemeinde verwoben werden wollte. Die Gäste können sich mit ihrem Lieblingsstück „vorwärts bewegen&rdquo oder den Genuss mit Erdnussbutter-Paprika-Keksen, schwarzem Pfeffer-Estragon-Shortbread oder einem Stück hellem, magentaroten Rübenkuchen für sich behalten.

Abendessen und ein Getränk: Grey Ghost

Das Essen und die Cocktails an diesem Ort in Midtown lassen kreative Freiheit mit klassischen Favoriten. Beginnen Sie damit, dass Mixologe Will Lee&rsquos einen Gin Martini nimmt, der als Heroic Intention bezeichnet wird. Austern werden im Chicago-Stil serviert und mit der Ausstattung eines klassischen Chicago-Hot-Dogs als Hommage an die ehemaligen Kneipen der Köche John Vermiglio und Joe Giacomino serviert. Arbeiten Sie sich durch die verspielte Speisekarte, graben Sie sich in einen geräucherten Felchen-Dip, der mit allen Gewürzen belegt ist, und folgen Sie den beladenen Ofenkartoffelpirogis, die mit gereiftem Gouda sprudeln, gekrönt mit Frühlingszwiebeln und Sauerrahm.

Im Wissen: Blumen Vietnams

Was von außen wie eine heruntergekommene Coney Island erscheinen mag, ist die Heimat des am schönsten vietnamesischen Essens, das Motor City zu bieten hat. Chefkoch George Azar verfeinerte seine Kochkünste an Orten wie Alinea in Chicago und Noma in Kopenhagen, bevor er in seine Heimatstadt Detroit zurückkehrte. Er vermisste all das großartige vietnamesische Essen, das er während seines Aufenthalts an einem anderen Ort genossen hatte, und beschloss daher, bei wöchentlichen Pop-up-Dinnern seine eigene Note in die Küche zu legen. Die Nachricht sprach sich herum und er machte Flowers zu einem Vollzeit-Restaurant und erweiterte die Coney Island vom Gebäude nebenan in den Weltraum. Die Leute strömen zu Flowers für butterartige Karamell-Hähnchenflügel und bleiben für Gerichte wie Bo Kho, einen würzigen vietnamesischen geschmorten Rindfleischeintopf, den Azar mit einem Banh Mi serviert.

Geschmack von Michigan: Mabel Gray

Das winzige Restaurant Hazel Park von James Rigato hat einige ernsthafte lokale und nationale Aufmerksamkeit erregt. Der beste Weg, den intimen Ort zu erleben, ist das Degustationsmenü, bei dem Rigato nach Lust und Laune kochen kann (Sie werden ein Menü für dieses hier sehen) und lokale Zutaten aus Michigan in leidenschaftliche und schmackhafte Geschichten über die Menschen des Staates verwandeln. Empanadas gefüllt mit rotem Chili und in Bier geschmortem Michigan Wild, Süßkartoffeln, Pecorino und Schnittlauch oder Oktopus a la Plancha mit Mangos, Avocado, Macadamianüssen und eingelegtem Ingwer. Das reguläre handgeschriebene Menü variiert täglich, sodass Rigato ein Menü aus seiner Fülle an Zutaten zusammenstellen kann.

Abendessen mit Freunden: Selden Standard

Chefkoch Andy Hollyday hat sich im Michael Symon's Roast einen Namen gemacht, bevor er sich aufmachte, dieses immer vollgepackte, von der Kritik gefeierte Nachbarschaftsrestaurant in Midtown zu eröffnen. Der Fokus liegt hier auf kleinen Tellern, darunter Optionen für Vegetarier, wie ein schön plattiertes Gemüse-Carpaccio, und für Allesfresser, wie gegrillter Squab mit Branntkirschen, gegrillten Zwiebeln und Farro. Fast alles wird im eigenen Haus hergestellt, einschließlich Tintenfisch-Chittara, und lokale Lieferanten sind auf der Website aufgeführt. Der moderne und minimalistische Raum ist ideal, um sich mit einer Gruppe von Freunden beim Abendessen oder der soliden Brunch-Auswahl zu treffen.

Nudeln: Ima

Nehmen Sie in diesem Nudelladen Platz mit Freunden oder treffen Sie sich mit zukünftigen Freunden an einem Gemeinschaftstisch. Das minimalistische décor konzentriert sich weiterhin auf Brühen, die mit verschiedenen Geschmacksnuancen nuanciert sind, einschließlich großartiger Optionen für fleischlose Gäste. Schlürfen Sie das Vegetarische Wald-Udon mit einer reichhaltigen Steinpilz-Dashi-Brühe mit Sesam-Tofu, geräucherten Trompetenpilzen und vielen prallen Udon-Nudeln.

Bauernmarkt: Ostmarkt

Der Eastern Market ist nicht nur ein Markt, sondern ein Teil der Geschichte von Detroit. Seit über 100 Jahren besuchen die Bewohner den Markt für üppige lokale Produkte, duftende Blumen und Kunsthandwerk. Mit dem Aufkommen von kochorientierten Restaurants hat das Interesse am Eastern Market wieder zugenommen, insbesondere am Samstagsmarkt, auf dem Sie einen Bauernmarkt mit Schuppen voller Produkte, aber auch in Detroit hergestellte Gurken, frische französische Crpes und selbstgemachte mexikanische Sopes finden .

Thai: Takoi

Nachdem das beliebte, viel gelobte thailändisch inspirierte Restaurant Katoi in einem Feuer niedergebrannt war, wurde es als Takoi wiedergeboren und serviert immer noch einige der besten thailändischen Küche der Stadt. Chefkoch Brad Greenhill reist häufig nach Thailand, um Gerichte wie knusprige Spareribs mit Fischsauce, Karamell, eingelegte Papaya und Apfel oder südthailändisches Curry mit gebratenen Hähnchenschenkeln und Schalotten mit Roti zu inspirieren. Die Cocktails verwenden auch thailändische Zutaten wie den auf Gin basierenden Backed by Science mit chinesischem Brokkoli, Choy Sum, Limettenblatt, Minzsirup und grünem Chili.

Eiscreme: Träume behandeln

Diese Eisdiele ist alles andere als Vanille, mit Geschmacksrichtungen wie Tennessee Breakfast (Cornflakes und Bourbon) und Michigan Salad (Blauschimmelkäse-Eis mit kandierten Pekannüssen und in Brandy getränkten Kirschen), die die normalen Optionen aufmischen. Gründer Scott Moloney war Banker, bevor er sich selbstgemachten Kleinserien-Schaufeln zuwandte, oft mit einer saisonalen Note. Jetzt macht er mehr als 1.000 Auswahlen, die wöchentlich wechseln und immer Optionen für vegan und milchfrei beinhalten.

Degustationsmenü: Geräteraum

Küchenchef Thomas Lents brachte seine mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Chicagoer Küche in seinen Heimatstaat Michigan und kreierte künstlerische Gerichte im Detroit Foundation Hotel. Die Gäste werden besonders vom Chef&rsquos Table an Wochenenden und besonderen Veranstaltungen angezogen, wo Lents ein 8- bis 12-Gänge-Degustationsmenü für 12 Gäste mit Gerichten wie Schwertmuscheln mit verkohltem Lauch und weißem Spargel oder erdigem Wild mit Wacholder und rotem Kohl.

Meeresfrüchte: Voyager

Etwas außerhalb der Stadt Detroit, im angesagten Viertel Ferndale, befindet sich ein unprätentiöser, zurückhaltender Ort rund um Meeresfrüchte. Schauen Sie sich die Austern an und es gibt normalerweise ein paar Dutzend Sorten, die von Ost nach West und sogar einige Südliche auf der Speisekarte kommen. Zur Happy Hour zahlen sie nur 2 Dollar pro Pop. Zubereitete Gerichte, die alle aus nachhaltigen Meeresfrüchten zubereitet werden, sind breit gefächert, darunter Peel n&rsquo eat Old Bay Shrimps, ein Tikka-inspirierter gebratener Seehecht und würzige Chili-Krabben-Spaghetti mit Sichuan-Pfefferkörnern.

Cocktailbar: Das Zuckerhaus

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie in dieser schwach beleuchteten Cocktailbar in Corktown mit freiliegenden Ziegelsteinen anfangen sollen, entscheiden Sie sich für etwas mit der beeindruckenden Whisky-Auswahl. Die wörterbuchstarke Getränkekarte balanciert Klassiker wie ein Manhattan mit saisonalen Optionen, die beispielsweise Bill Murray eine Anspielung geben könnten, mit dem Big „Ern“ McCracken (von Kingpin) aus Bourbon, Grapefruit, Hibiskushonig, Maraschino-Likör und Rose Wasser. Punches – am besten für eine Gruppe – sind besonders kreativ (einschließlich des Motel Key, hergestellt aus Rum, Bourbon, Holunderblütenlikör, Limette, Ginger Beer und Bitters), was zeigt, dass dieser Ort die richtige Balance zwischen Potenz und Humor findet.

Date Spot: Chartreuse Küche und Bar

Benannt nach dem gleichnamigen grünen Likör, ist dieses malerische Restaurant in der Nähe des Detroit Institute of Art eine Hommage an alles Grüne mit seinen zwei Meter hohen Garteninstallationen und der Fülle an frischen, lokalen Zutaten, die die Speisekarte zieren, von einem hellen, bis Frühlingserbsen-Ricotta-Toast zur wärmenden Kürbissuppe des Winters. Küchenchef Doug Hewitt nutzt die Produkte aus lokalen städtischen Gärten und Bemühungen aus dem Recovery Park, der auch der Name eines rotierenden Gemüsegerichts von seinen Farmen ist. Kombinieren Sie das Essen mit den gut kuratierten Weinen und Cocktails für die ideale Verabredung.

Irische Gastfreundschaft: Dame des Hauses

Küchenchefin Kate Williams möchte, dass Sie wissen, dass es bei ihr um Gastfreundschaft geht, vom Tee und von walisischen Raritäten inspirierten Crackern, die Sie als Vorspeise bekommen, bis hin zum warmen Kamin mit Kerzenlicht. Die saisonalen Menü-Highlights Williams&rsquo nehmen je nach Wunsch Tatar auf, es könnte ein von Coney inspiriertes Lamm-Tartar oder Jakobsmuschel-Tartar mit einer Ahorn-Pekannuss-Vinaigrette sein. Schmackhafte Toasts, kreative Gemüsegerichte und deftige Hauptgerichte runden die Speisekarte ab. Sparen Sie Platz für das Dessert: Die Kartoffel-Donuts &mdash aus Kartoffelpüree &mdash sind mit einem schönen gezuckerten Thymian belegt und bilden die perfekte Kombination aus süß und herzhaft.

Burger: Red Coat Tavern

Manchmal kommen die besten Burger in einer schnörkellosen Atmosphäre, wie in der Red Coat Tavern. In engen, schwach beleuchteten Räumen finden Sie einen hervorragenden Burger, der mit einem halben Pfund der hauseigenen Fleischmischung der Taverne zubereitet wird. Es wird mit geriebenem Salat, saftigen Tomaten und einer speziellen Sauce serviert, aber die Kunden fügen ihre Auswahl an zusätzlichen Optionen hinzu, darunter gebrannte Zwiebeln, Pico de Gallo, Geisterpfefferkäse und Trüffel-Aioli. Zwiebelringe oder dünn geschnittene Pommes sind die perfekte Beilage.

Hühnchen und Waffeln: Süßkartoffel-Sensationen

Süßkartoffeln sind hier angesagt, seit Mitinhaberin Cassandra Thomas Anfang der 90er Jahre Süßkartoffel-Kekse für ihren Mann Jeffrey erfunden hat. Heutzutage bietet die urige Bäckerei viel mehr als nur Kekse und serviert Kuchen, Pfannkuchen, Maisbrot und Käsekuchen, die alle mit Süßkartoffeln zubereitet werden. Ein großer Anziehungspunkt ist ihre Interpretation von Hühnchen und Waffeln mit Süßkartoffelwaffeln. Sie können es mit dem traditionellen Brathähnchen, einem gebratenen Truthahnkotelett oder sogar Lachskroketten toppen.

Frühstück: Parks & Rec Diner

Einst ein Treffpunkt für Bürgerkriegsveteranen und Hauptquartier des Parks and Recreation Department der Stadt (daher der Name), ist dieser historische Ort heute ein Diner mit 28 Sitzplätzen, der alte und neue Frühstücksfavoriten serviert, wie Ricotta-Pfannkuchen mit Zitronenquark und Preiselbeeren Konserven und ein High-End-Hash mit 20 verschiedenen Mix-Ins, darunter verschiedenes Gemüse und hausgeräucherter Lammspeck. Das Parks & Rec ist nur bis zum frühen Nachmittag geöffnet und bietet mit Keramikbechern, unpassend gemusterten Tischen und funky grünen Lattenroststühlen die Eigenart eines Diners. Wenn Sie hungrig sind, holen Sie sich die riesige gegrillte Zimtschnecke, die Cinnafetti Roll genannt wird, die aus mit Streuseln gefülltem Hauskuchenteig hergestellt und mit einem herzhaften Buttercreme-Zuckerguss und einer Kaskade von Streuseln belegt wird.

Günstig essen: Bukarest Grill

Der talentierte Hauskoch Bogdan Tarasov arbeitete auf dem Bau, als er zufällig jemanden traf, der leckeres Essen in einer bevorstehenden Bar servieren wollte. Er versprach das beste rumänische Essen, das die Stadt je gesehen hat und der Rest ist Geschichte. Mehr als ein Jahrzehnt später schleudert er Gerichte an vier Standorten seines eigenen Restaurantkonzepts Bukarest Grill. Sie sind am besten bekannt für ihre in Folie verpackten Shawarmas wie die namensgebende Bukarest-Version, gefüllt mit stundenlang mariniertem gegrilltem Hühnchen, scharfem Knoblauchaufstrich, Kohl, Gurken und knusprigen Pommes, alles in Pita verpackt. Viele der Rezepte stammen aus seiner Heimat Rumänien und die meisten Menüpunkte kosten weniger als 10 US-Dollar, was dies zum perfekten Ort für günstiges, aber herzhaftes Essen macht.


Ein Vorgeschmack auf fünf Restaurants in der kleinen, aber feinen jamaikanischen Gemeinde im Nordwesten von Detroit

Obwohl Detroit nicht Halten Sie die beträchtliche Population von jamaikanischen Transplantaten, die Sie in New York City oder Toronto finden, im nordwestlichen Teil der Stadt können Sie intensiv pikante Gerichte probieren, die nach Piment und Knoblauch duften, Thymian und Schalotten, Scotch Bonnet und Ingwer und all die anderen Komponenten des Geschmacksprofils der tropischen Nation.

Dort begannen Restaurants wie Jamaica Jamaica und Rono's vor 35 bis 40 Jahren mit dem Handel mit Jerk Chicken. Caribbean Citchen, ein schnell umlaufender Raum, ist in seinem 17. Jahr. Others came and went over the decades, while Mama Rose at Jamaican Pot started building up a reputation for healthy, fresh Jamaican fare in 2014. On Livernois, Mama Nezaa Bandele is planning to turn her vegan Jamaican-inspired food company Paradise Natural Foods into a brick and mortar restaurant, and several grocery stores selling Jamaican and Caribbean foods are scattered throughout northwest Detroit.

While the restaurants do strong business, it can be difficult to get a clear sense of the Jamaican community here. Some of the restaurateurs tell me their families arrived 40 years ago in search of auto plant jobs. Others joined family members already in the city, and some landed in Detroit by accident. Many of the subsequent generations remain, and it's a proud if relatively small part of Detroit.

Owners say the restaurants' customer base is largely composed African-American and Jamaican folks living in the nearby neighborhoods, though people from other groups sometimes stop in. So why isn't the Jamaican food community yet a region-wide treasure and attraction? That's a result of several things, but Bandele theorizes it's partly because Detroit lacks a true sense of multiculturalism, and Jamaican culture isn't a part of the city's fabric quite in the same way that it is in other cities. "The culture of Detroit is 'Detroit,'" she says, stressing that that isn't a negative thing. She was born in Jamaica and raised in Toronto, a truly multicultural city, and says exposure to other cultures' cuisines as she grew up informs her recipes and worldview.

Likewise, Detroit impacts our city's Jamaican dishes. Bandele and other restaurateurs say a lot of the Jamaican food we eat here is what you'll find in Kingston and Portmore, but the tastes and flavors of the city's African-American population worked into some of the dishes to produce what Bandele calls "Jamerican" food. BBQ jerk chicken — a marriage of jerk and barbecue — is one such example.

Each restaurateur we spoke with says their most popular dishes are the jerk chicken and Jamaican oxtail, while the curry chicken is also a regular go-to. They're a safe place to start, but it's tough to find bad plate of Jamaican food in Detroit. Here's what we tasted:

Owner Elaine Dammar set up in 1994 near Wyoming Avenue and McNichols Road, largely trading in carryout with quick turnaround at her small shop, though the dining room holds a few tables. Of all Detroit's Jamaican restaurants, Caribbean Citchen is most liberal with the fiery scotch bonnet pepper, resulting in the spiciest versions of jerk chicken and oxtail. The oxtail stands out, though be sure to get an extra cup of gravy. Dammar serves large portions of both atop of a heaping serving of semi-sweet red beans and rice with a side of plantains and steamed cabbage. Cakes are big in Jamaica, and Dammar offers several slices along with a line of Jamaican pops and juices. 10500 W. McNichols Rd., Detroit

Jamaica Jamaica Restaurant and Bakery

The jerk chicken and oxtail pack an incredible amount of flavor — you won't go wrong there. But owner Richard Lawrence's menu's standout is the aromatic curry chicken. Hunks of falling-off-the-bone bird arrive under a thick blanket of curry sauce with onions, carrots, tomatoes, and just the right level of heat. That's accompanied by heavily seasoned beans and rice and a nugget of fried, sweet festival bread. Everything is around $10, so be sure to save money to explore Lawrence's impressive cake department for a dessert. His father opened the location 40 years ago, making it the oldest of Detroit's Jamaican restaurants. 17550 W. Seven Mile Rd., Detroit

Rono's Caribbean Family Dining

Rono's first opened in Detroit 35 years ago and moved to its current location on McNichols Road near Schafer Highway in 2007. For the moment, it's carryout-only as the Rono family undertakes a renovation of the dining room.

If you're going, you'll want to get the Jamaican oxtail. The tender meat and semi-gelatinous fat stewed in a brown gravy slides right off the bone and is among the city's best oxtail dishes. Rono's does their take on jerk chicken with half of a smoky bird chopped up, and both come with the requisite red beans and rice, and cabbage, which have a bite here. For dessert, get the coconut drop — essentially coconut brittle — and Rono's bottles its own pink lemonade. 14001 W. McNichols Rd., Detroit

Mama Rose at Jamaican Pot launched her small carryout spot on Eight Mile just east of Greenfield Road several years ago, using all fresh ingredients and preparing what could be some of the city's healthiest Jamaican fare. Her jerk chicken is chopped up into small, off-the-bone pieces, and arrives on a mound of beans and rice. Notably, the Jamaican Pot's steamed cabbage somehow remains crunchy and is complex for such a simple side. Also among her top dishes are the curry goat and the fricassee chicken with veggies in a brown gravy of garlic, onion, scallion, and thyme.


Schau das Video: Visiting Russian Stark