Neue Rezepte

Risotto mit grünen Kräutern

Risotto mit grünen Kräutern


Zutaten

  • 1 1/2 Tassen (lose verpackt) frische Babyspinatblätter
  • 1/2 Tasse (lose verpackt) frische Basilikumblätter
  • 1/2 Tasse (lose verpackt) frische italienische Petersilienblätter
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 2 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 mittelgroßer Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile), in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Kurzkornreis (wie Arborio) oder Mittelkornreis
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesankäse plus zusätzlicher zum Servieren

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 5 Zutaten im Prozessor mixen, bis sich eine dicke Paste bildet. Brühe und 2 1/2 Tassen Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf sehr niedrig; abdecken, um warm zu bleiben.

  • 2 Esslöffel Öl in einem schweren mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Lauch hinzufügen; sautieren, bis sie weich sind, häufig umrühren, etwa 10 Minuten. Reis hinzufügen; Rühren, bis es durchgeheizt ist, etwa 3 Minuten. Wein hinzufügen; köcheln lassen, bis sie absorbiert sind, dabei oft umrühren. Fügen Sie jeweils 1 Tasse warme Brühenmischung hinzu, lassen Sie jede Zugabe einziehen, bevor Sie die nächste hinzufügen, und rühren Sie oft um, bis der Reis zart, aber noch bissfest ist, etwa 20 Minuten. Abdeckung; vom Herd nehmen. 3 Minuten stehen lassen. Aufdecken; Kräuterpaste, 1/4 Tasse Parmesankäse und 1 Esslöffel Olivenöl einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort in warmen Schüsseln servieren und mit zusätzlichem Parmesankäse bestreichen.

Abschnitt mit Bewertungen

Risotto mit grünem Gemüse

Diese Kombination aus Gewürzen, Zitrone und der leichten Bitterkeit von weißem Spargel ist ein echter saisonaler Genuss. Verwenden Sie bei weißem Spargel immer Zucker im Wasser, da er die Bitterkeit mildert. Der Hauch von Zitrone besiegelt das Streichholz mit Sauvignon Blanc.

GEMÜSE
1 TL (5 ml) Zucker
12 Stangen weißer Spargel, geschält und in 2,5 cm lange Stücke geschnitten
1 EL (15 ml) Butter
4 Tassen (1 L) Babyspinat
½ Tasse (125 ml) frische oder gefrorene Erbsen
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

RISOTTO
2 EL (30 ml) Olivenöl
¼ Tasse (60 ml) gehackte Zwiebel
1 Tasse (250 ml) Carnaloni oder anderer Risottoreis
1 Tasse (250 ml) Weißwein
2½ bis 3 Tassen (625 bis 750 ml) Hühnerbrühe
1 TL (5 ml) abgeriebene Zitronenschale
1 TL (5 ml) Zitronensaft oder mehr nach Geschmack
1 EL (15 ml) Butter
¼ Tasse (60 ml) geriebener Parmesankäse
2 EL (30 ml) gehackte Petersilie
2 EL (30 ml) gehackter Schnittlauch

1 Bringen Sie eine Pfanne mit Salzwasser zum Kochen. Zucker, dann Spargel hinzufügen und 2 Minuten blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, bis der Spargel nicht mehr warm ist. Trocken tupfen und reservieren.

2 Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Butter hinzu und wenn sie geschmolzen ist, fügen Sie Spargel, Spinat und Erbsen hinzu. 2 bis 3 Minuten anbraten oder bis Spinat schlaff ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Reservieren.

3 Öl in einem schweren Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen und 1 Minute andünsten, dann Reis hinzufügen. Reis umrühren, bis er mit Öl bedeckt ist. Wein angießen und aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und lassen Sie den Wein unter gelegentlichem Rühren sprudeln, bis der Reis praktisch trocken ist, etwa 4 bis 5 Minuten.

4 Fügen Sie 1 Tasse (250 ml) Brühe hinzu und lassen Sie die Mischung unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Brühe größtenteils absorbiert ist. Fügen Sie mehr Brühe hinzu, ½ Tasse (125 ml) auf einmal, und rühren Sie gelegentlich weiter. Nach 15 Minuten Garzeit das Gemüse unterrühren. Wenn der Reis gekocht ist, aber noch einen kleinen Biss in der Mitte hat, ist er fertig (ca. 18 bis 20 Minuten).

5 Zitronenschale und -saft, Butter, Käse, Petersilie und Schnittlauch unterrühren. Risotto sollte reichhaltig und cremig sein. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Spinat-Kräuter-Risotto

Mit St. Patrick's Day direkt um die Ecke, was gibt es Schöneres, als mit einem &8220grünen&8221 Risotto zu feiern!

Anstelle traditioneller irischer Rezepte könnten Sie sich etwas gesünder und heller zuwenden. Es sei denn, grüngefärbtes Bier reizt Sie mehr!

In Kanada begehen wir den 17. März als einen Tag zum Feiern und nehmen ihn sehr ernst. Wir alle werden ein bisschen irisch, indem wir entweder an einer St. Patrick’s Day-Parade teilnehmen, ein Bier in einem irischen Pub trinken oder grün gefärbtes Essen essen. Ganz zu schweigen von all der Suche in unseren Schränken nach etwas Grünem, um eines dieser drei Dinge zu tun!

Dieses Risotto ist mir nicht wegen des St. Patrick’s Day passiert, sondern weil ich Spinat ehrlich gesagt liebe. Frischer Spinat. Ich war eines der Kinder in dieser Generation, in der die Eltern dachten, Dosengemüse sei immer noch Gemüse. Rückblende in die 70er und 80er Jahre. Erinnern Sie sich an Wackelpudding-Salate? Okay, das waren vielleicht Sachen aus den 60ern und schon passé, aber bei mir zu Hause werden diese noch serviert. Natürlich liebe ich frischen Spinat, verglichen mit dieser grünlich-grauen Dose ist es wunderbar!

Dieses grüne Risotto ist nicht nur voller köstlich wärmender Aromen, sondern auch sehr nährstoffreich. Grüner Blattspinat und frische Kräuter enthalten eine enorme Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Spinat ist besonders reich an Vitamin K (mehr als das 10-fache der empfohlenen Tagesmenge) und Vitamin A (3-fache der empfohlenen Tagesmenge) und ist reich an Mangan, Folsäure und Antioxidantien. All dies trägt dazu bei, einen starken, gesunden und krankheitsfreien Körper aufzubauen.

Auf der Suche nach extra herzhaft, extra gesund? Nun, dieses Rezept kann leicht mit Faro oder Buchweizen anstelle von traditionellem Arborio-Reis zubereitet werden.


Rezept für grünes Risotto

Ein frischer Duft Rezept für grünes Risotto perfekt für Feiertagsessen! Die schillernde Farbe und der pikante Geschmack lassen jedes Essen zu einem Fest werden.


Florenz, Italien.

Es war eines der wenigen Restaurants, die wir in Florenz gefunden haben, die dies taten? nicht Touristen versorgen. Kein Englisch auf der Speisekarte. Keine englischsprachigen Kellner. Keine Pizza, Spaghetti oder Fleischbällchen verfügbar.

Gerade Stimmt Italienisches Hausmannskost, ohne Entschuldigung. Wir haben es absolut geliebt!

Nachdem wir versucht hatten, die Speisekarte mit unserem begrenzten italienischen Vokabular zu verstehen, schauten wir uns im Restaurant um und bestellten schließlich, indem wir auf das zeigten, was an anderen Tischen gut aussah.

Der Pappa al Pomodoro war ein Herausragendes, zusammen mit dem Risotto Verde, einem leuchtend grünen Risotto-Rezept mit intensivem Kräutergeschmack.

Natürlich musste ich nach Hause kommen und beides machen, damit wir sie genießen konnten, wann immer wir wollten.

Besonders gerne serviere ich zur Weihnachtszeit grünes Risotto!

Dieses grüne Risotto-Rezept ist reichhaltig und cremig mit einer nussigen Essenz aus Parmesan und einer kräftigen frischen Kräuterqualität.

Die Farbe und der Geschmack stammen von frischen Spinatblättern, Petersilie und Basilikum, die vor dem Kochen in Gemüsebrühe püriert werden.

Dann wird die Brühe nach und nach zum Arborio-Reis gegeben, so dass sie langsam in den Reis einzieht und eine seidige grüne Sauce entsteht.

Dieses grüne Risotto-Rezept ist eine wunderbare Plattform für Feiertagsessen mit einer Scheibe erstklassigem Rindfleisch oder mit Speck umwickeltem Filet darüber.

Sie können ihn in dieser Saison auch mit erdigen sautierten Champignons als vegetarisches Hauptgericht servieren.

Wenn Sie Reis, Käse und frische Kräuter mögen, werden Sie dieses Gericht LIEBEN!


Zitronen- und Kräutergeschmacksoption

Um den Zitronen-Kräuter-Geschmack herzustellen, brauchst du nur eine Zitrone und alle Kräuter, die du wählst – Ich habe Petersilie, Schnittlauch und Dill verwendet.

Zitrone - wir verwenden die Zitronenschale für den Zitronengeschmack, den Saft für die Frische und

Kräuter – Ich habe eine 1-2-3-Kombination aus Petersilie (1 EL), Schnittlauch (2 EL) und Dill (3 EL) verwendet. Die Verwendung eines solchen Verhältnisses ist ein praktischer Weg, um eine gute Geschmacksbalance zwischen den “Lead-Vocals” im Geschmack (in diesem Fall Dill) und den “Backup-Sängern” (in diesem Fall Petersilie und Schnittlauch) zu erreichen subtiler im Geschmack). Sie können alle Kräuter verwenden, die Sie möchten, und es ist einfach herauszufinden, wie viel Sie hinzufügen müssen, da wir die Kräuter einfach am Ende hinzufügen, also fügen Sie einfach Ihrem Geschmack hinzu!


Wie man Frühlingsrisotto mit Spargel und Erbsen zubereitet

Bevor wir zur Anleitung kommen, noch ein paar Worte zu den Zutaten. Alle Risotto-Rezepte beginnen mit Arborio-Reis, einem kurzkörnigen italienischen Reis mit hoher Stärke, der beim Kochen cremig und leicht zäh wird. Sie finden es in der Reisabteilung der meisten Supermärkte. Weißwein ist auch ein wichtiger Bestandteil von Risotto. Es fügt einen schönen Geschmack hinzu, aber wenn Sie es lieber nicht verwenden möchten, verwenden Sie stattdessen mehr Brühe und fügen Sie am Ende einen Spritzer Zitrone hinzu. Schließlich ist es wichtig, bei der Zubereitung von Risotto eine natriumarme Brühe zu verwenden. Die Brühe reduziert sich während des Kochens und intensiviert die Salzigkeit.

Der erste Schritt zum Kochen von Risotto besteht darin, Ihre Brühe zum Köcheln zu bringen. Es ist wichtig, dass die Brühe heiß ist, bevor Sie sie zum Reis geben, da kalte Brühe die Pfanne abkühlt und den Garprozess verlangsamt. Während die Brühe aufheizt, die Butter in einem großen Topf oder Schmortopf schmelzen (es ist wichtig, ein großes Kochgefäß zu verwenden, da der Reis beim Kochen an Volumen zunimmt). Fügen Sie den Spargel hinzu und kochen Sie ihn einige Minuten, bis er zart-knusprig ist.

Fügen Sie die Erbsen hinzu und kochen Sie noch 1 Minute, bis sie aufgetaut sind.

Das Gemüse auf einen Teller geben und beiseite stellen. Sie fügen sie ganz am Ende wieder dem Risotto hinzu. Wenn Sie das Gemüse zuerst kochen, stellen Sie sicher, dass es nicht verkocht.

In demselben Topf bei mittlerer Hitze 2 Esslöffel Butter schmelzen und die Zwiebeln hinzufügen.

Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie durchscheinend sind, 2 bis 3 Minuten. Dann den Knoblauch hinzufügen und noch 1 Minute braten. Nicht bräunen.

Den Arborio-Reis zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben.

Kochen Sie unter ständigem Rühren, bis die Ränder glänzend und durchscheinend sind, etwa 3 Minuten. Dieser Schritt des Röstens des Reis in Fett verleiht dem Geschmack Tiefe und verhindert auch, dass die Körner während des Kochvorgangs matschig werden.

Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie, bis er vollständig absorbiert ist, ungefähr 1 Minute.

Etwa 1 Tasse der köchelnden Brühe in den Reis geben.

Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis es absorbiert ist. Fügen Sie die Brühe hinzu, jeweils 1 Tasse und rühren Sie, bis sie absorbiert ist, bis der Reis weich ist, etwa 25 Minuten. Sie müssen nicht ständig rühren, überprüfen Sie es einfach alle paar Minuten, um zu rühren und ein Ankleben zu verhindern. Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn der Reis al dente — gerade gekocht ist, noch mit einem kleinen Bissen.

Das reservierte Gemüse, Parmigiano-Reggiano und den restlichen Esslöffel Butter zum Risotto geben.

Umrühren, dann abschmecken und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Sollte das Risotto zu dick sein, mit etwas Milch verdünnen. In Schüsseln verteilen und mit mehr Käse servieren.

Wenn Sie Risotto übrig haben, empfehle ich Ihnen dringend, Risotto-Kuchen zuzubereiten. Sie sind möglicherweise sogar besser als das eigentliche Risotto! Sie brauchen kein Rezept: Mischen Sie einfach das übrig gebliebene kalte Risotto mit einer großzügigen Handvoll geriebenem Käse. Verwenden Sie einen gut schmelzenden Käse wie Fontina, Cheddar, Gruyère oder Mozzarella. Nehmen Sie jeweils etwa 1/3 Tasse des Risottos auf und formen Sie Frikadellen von etwa 3/4 Zoll Dicke und 3 Zoll Breite. Die Risotto-Kuchen mit Panko bestreichen, dann in Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten pro Seite goldbraun und knusprig braten.

alt="Frühlingsrisotto mit Spargel und Erbsen" />


Frühlingsgrünes Risotto mit gegrillten Kräutergarnelen

– Jill Dupleix


Schau das Video: Roladice od tikvica, riže i siraZucchini rolls with rice and cheese