Neue Rezepte

Syllabub Kaki-Rezept

Syllabub Kaki-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Keine Kochdesserts

Ein wunderschönes und besonderes Dessert, das die Lebendigkeit und Freude der Kaki verkörpert. Schnell, einfach und lecker.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 1

  • 1 große Kaki
  • 1/2 Banane
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Einzelrahm
  • 2 EL Puderzucker, gesiebt
  • 1 Teelöffel Obstschnaps
  • 1 Teelöffel Haselnüsse, gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Spülen und trocknen Sie die Kaki. Schneiden Sie die Oberseite ab und entfernen Sie das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel. Das Fruchtfleisch durch ein Sieb drücken und beiseite stellen.
  2. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit Kaki-Fruchtfleisch und Zitronensaft vermischen.
  3. Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Puderzucker hinzufügen und schaumig schlagen. Den Schnaps einrühren und unter die Frucht-Sahne-Mischung heben. Die ausgehöhlte Kaki mit der Mischung füllen und zum Servieren mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Trinkgeld

Kaki sind normalerweise zwischen Oktober und Dezember erhältlich. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Kaki auf eine reife und weiche Frucht.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)


Geröstete Fuyu-Kakis

Harte Fuyu-Kakis werden hier wie Gemüse behandelt und zu einer herzhaften (aber süßen!) Herbst- oder Winterbeilage verarbeitet. Das Rösten bringt die süße, weiche Natur der oft steinharten Fuyu-Kakis zum Vorschein. Sie verwandeln sich in die perfekte Beilage zu gebratenem Schweine- oder Geflügelfleisch und sind ideal auf dem Tisch zu einem Truthahn oder Schinken.

Die Süße macht sie zu einer guten Folie für ein bisschen Würze. Wenn das gut klingt, bestreuen Sie sie mit etwas Cayennepfeffer oder einem gehackten frischen Jalapeno- oder Serrano-Chili.

  • Diese herzhaften, süßen Köstlichkeiten sind am besten heiß, sehr lecker warm und immer noch gut, wenn sie bei Raumtemperatur serviert werden, was eine schöne Flexibilität beim Kochen eines Festessens ist.
  • Kaki sind, wie die meisten gerösteten Produkte, ziemlich flexibel – jedoch zu heiß im Ofen, und der Zucker darin verbrennt ziemlich schnell. Wirklich jede Temperatur zwischen 350 ° F und 425 ° F funktioniert, wenn Sie also etwas anderes im Ofen haben, können Sie diese Kakis ohne allzu große Sorgen daneben legen.

Über dieses Rezept

In letzter Zeit habe ich viel Marmelade gemacht. Heute konzentrieren wir uns jedoch auf Persimmon Jam. Hachiya Persimmon Jam, um genau zu sein.

Obwohl es viele andere Kakisorten gibt (Fuyu, Zimt und süßer Kürbis), dieses spezielle Rezept verwendet Hachiya-Kakis.

Ich folge einem ähnlichen Verhältnis für die meisten meiner Marmeladen (Apfelkuchen-, Feigen-, Pflaumen- und Erdbeer-Feigen-Konserven), um nur einige zu nennen.

Also schnapp dir was reifes Hachiya Kaki und lass uns diese Party beginnen!


THERMOMIX ® REZEPT

Die Kaki schälen, entkernen und vierteln. In die TM-Schüssel geben.

Zitronensaft und Wasser hinzufügen.

Kochen für 15 Minuten, 100 °C "Sanfte Rühreinstellung"

Prozess für 20 Sekunden Geschwindigkeit 6 bis glatt.

Zucker hinzufügen und kochen 35 Minuten, Varoma, Geschwindigkeit 4. Nehmen Sie den MC heraus und stellen Sie den Garkorb auf den Deckel.

In ein mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Zubehör, das Sie brauchen

Körbchen
Spatel TM31

Mit Käse und Crackern servieren.

Kaki sind im März reif

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


Kaki-Chia-Pudding

Süßer pürierter Kaki und Vanillepudding sind in diesem veganen Kaki-Chia-Pudding geschichtet.

Gute Nachrichten, meine lieben Blogfreunde: Es ist Kaki-Saison!

Ich habe Kaki im letzten November wiederentdeckt, nachdem ich sie vielleicht ein- oder zweimal in einem "schicken" Salat gegessen hatte, als ich ein Kind war, und ich bin absolut in sie verliebt. Sie sind süß, cremig und platzen vor Geschmack (wörtlich, als würden sie mit einem bloßen Fingerspitzengefühl aufplatzen). Obwohl sie aussehen, als hätten sie ein Tomatenkostüm angezogen, sind diese orangefarbenen Schönheiten tatsächlich Beeren. Nicht einmal Scherze. Kakis, die oft als "göttliche Frucht" bezeichnet werden, haben eine Fülle von gut für Ihren Körper wirkenden Eigenschaften, darunter die folgenden:

1| Sie sind reich an sekundären Pflanzenstoffen, einschließlich Catechin, das ein starkes entzündungshemmendes Mittel ist. Unser Körper liebt entzündungshemmende Lebensmittel, weil Entzündungen ein nagendes, entwässerndes und lästiges Ruck sind, wenn sie sich in unseren Körper winden.

2| Sie haben ein wunderbares Gleichgewicht zwischen Ballaststoffen (auch bekannt als Verdauungs-Cheerleader) und Tanninen (auch bekannt als Verdauungsschrittmacher), sodass sie einen gleichmäßigen Verdauungsprozess fördern.

3| Sie enthalten krebshemmende Antioxidantien wie Vitamin A, C + K, Shibuol, Beta-Carotin, Lycopin, Lutein, Zeaxanthin, Cryptoxanthin und Betulinsäure. Extra Perk = Vitamine a, c + k sind auch gut für unsere Augäpfel. Essen Sie mehr Kaki, sehen Sie mehr Kaki.

4| Sie enthalten Kupfer, das die richtige Aufnahme von Eisen fördert, was wiederum unsere Produktion von roten Blutkörperchen verbessert.

5| Wissenswertes: Kakis sind dafür bekannt, Schluckauf zu lindern. Vergessen Sie diese Panikmache, trinken Sie Wasser verkehrt herum und ändern Sie Ihre Atemmuster, um sich von lästigem Schluckauf zu befreien, essen Sie stattdessen eine Kaki!

6| Sie sind voller Kalium, was sie zu starken Stress- und Müdigkeitskämpfern macht. Einbruch am Nachmittag? In eine Kaki schneiden.

7| Sie sind saftig und fabelhaft und in den Wintermonaten leicht erhältlich, wenn es etwas schwieriger ist, saftige und fabelhafte Früchte zu finden.


Wie man eine Kaki isst

Unsere Obstschalen werden immer abenteuerlicher. Nachdem wir die Kiwi, die Mango und den Granatapfel umarmt haben, scheinen wir jetzt eine Leidenschaft für Kaki zu haben. Supermärkte, darunter Asda, meldeten, dass sich die Verkäufe der gelb-orangefarbenen, normalerweise tomatenförmigen Früchte im letzten Jahr auf mehr als 4 Millionen mehr als verdoppelt haben, was sie zu den am schnellsten verkauften exotischen Früchten des Landes macht.

Die Kaki, manchmal auch Sharon-Frucht genannt (die etwas unglückliche Bezeichnung für eine ihrer Sorten von israelischen Züchtern) hat viel zu loben. Kaki sind reich an Beta-Carotin und Mineralien wie Natrium, Magnesium, Kalzium und Eisen, und Studien haben ergeben, dass sie auch doppelt so viele Ballaststoffe pro 100 g wie Äpfel enthalten sowie mehr der phenolischen Verbindungen, von denen angenommen wird, dass sie Herzkrankheiten abwehren.

Außerdem schmeckt es köstlich – vorausgesetzt, Sie wissen, was Sie kaufen, und essen es im richtigen Moment. Heutzutage hauptsächlich in China, Korea und Japan produziert, aber mit Sorten, die auch in Amerika, Südeuropa und sogar Großbritannien zu finden sind (wo sie seit 1629 als Dattelpflaume angebaut wird), gibt es eigentlich zwei Haupttypen von Kaki: adstringierend, oft Hachiya-Kaki genannt, und nicht adstringierend oder fuyu.

Man muss wissen, womit man es zu tun hat: Während nicht adstringierende Sorten gegessen werden können, fest und knackig, sind die adstringierenden Sorten – reichhaltig, süß, würzig – bis zur Vollreife knackig herb. Glücklicherweise ist es nicht schwer zu sagen, wann eine Hachiya-Kaki reif ist, ein Prozess, der mehrere Wochen dauern kann: Sie sollten so weich sein, dass ihr süßes, fast geleeartiges Fruchtfleisch praktisch durch ihre Haut platzt. (Sie können die Reifung beschleunigen, indem Sie Kaki in einer Papiertüte zusammen mit einem Apfel lassen, der zusätzliches Ethylen produziert, um die Frucht weicher zu machen.)

Was den Verzehr angeht, sind frische Fuyus im Allgemeinen fest genug, um sie wie einen Apfel zu schneiden und zu zerkauen (schälen Sie sie, wenn Sie es vorziehen, aber die Haut ist perfekt essbar). Sie eignen sich gut für Salate oder gebacken in Kuchen und Torten. Hachiyas hingegen sind oft zu matschig, um ohne Chaos hineinzubeißen: Schneiden Sie sie besser in zwei Hälften und löffeln Sie das Fruchtfleisch aus oder verwenden Sie sie in Marmeladen oder Kompott.

Nur wenige britische Köche scheinen die Freuden der Kaki noch entdeckt zu haben, aber die amerikanische Hausmacher-Guru Martha Stewart hat einige verlockende Rezepte auf ihrer Website, darunter Brunnenkressesalat mit Kaki und Haselnüssen, Kaki-Weißschokoladenbrotpudding und gebratene Kaki mit Mascarpone.


Gewürzte Kaki-Kekse mit getrockneten Feigen

Kaki sind stark saisonabhängig und werden selten außerhalb von Ende September bis Dezember gesehen. Ihre brünierten orangefarbenen Farben verkörpern den Herbst und Kaki-Kekse sind zu dieser Jahreszeit mein Favorit.

Wie man Kaki verwendet

Es gibt zwei Hauptarten von Kakis, wobei jede Art in mehrere Sorten zerfällt. Sie haben diese exotischen Früchte auf dem Markt in großen Behältern gesehen, sind sich aber möglicherweise nicht sicher, wie Sie sie verwenden sollen. Fuyu-Kakis, der gedrungene Typ, sind hart, dünnhäutig und etwas kleiner als ein Apfel. Sie reichen von Goldfarben bis Orange-Gold und sind die süßere der beiden Arten. Denken Sie an sie für mild gewürzte, süße Ergänzungen zu Salaten oder gesunde Vorspeisen zum Knabbern. Sie müssen sie nicht schälen – schneiden Sie sie einfach wie einen Apfel. Sie sind zweifellos die am einfachsten zu verwendende der beiden Arten.

Die zweite Art von Kaki, Hachiya, hat eine tiefere orange Farbe und hat die Form einer Eichel. Die Hachiya sollten nur vollreif gegessen werden, da sie sonst sehr adstringierend sind und ein unangenehmes Gefühl im Mund verursachen können. Sie sind reif, wenn sie ganz weich sind, fast wie ein Wasserballon. Das gallertartige Fruchtfleisch wird herausgekratzt und in Backwaren wie Kuchen, Torten und diesen Keksen verwendet. Eine andere Idee ist, das Fruchtfleisch in eine Vanillepuddingbasis für Eiscreme zu rühren.

Hachiya Persimmons – Diese sind aufgrund ihres wasserballonartigen Aussehens und Gefühls eine perfekt reife Basis.

Gesundheitshinweise:

Hier sind 5 lustige Gesundheitsfakten über Kakis und warum Sie sich ein paar holen sollten, bevor sie dieses Jahr von den Märkten verschwinden:

  • Sie haben einen der höchsten Vitamin-C-Gehalte, wobei eine einzelne Kaki etwa 80 % des Tagesbedarfs deckt. Das bedeutet Kaki sind hervorragend zur Stärkung Ihrer Immunität, da Vitamin C das Immunsystem stimuliert und die Produktion von weißen Blutkörperchen erhöht.
  • Wie die meisten Früchte sind Kakis a gute Ballaststoffquelle, enthält fast 20 % des Tagesbedarfs in einer Portion. Sie sind eine große Stärkung Ihres Magen-Darm-Systems, unterstützen die Verdauung und wirken als Schutz vor Darmkrebs und anderen ähnlichen Krankheiten.
  • Dank ihres Kaliumgehalts können Kakis effektiv den Blutdruck senken und die Herzgesundheit unterstützen. Tatsächlich sollte diese Frucht nur in Maßen – wenn überhaupt – von jedem gegessen werden, der an Hypotonie (niedrigem Blutdruck) leidet.
  • Seine antioxidativen Eigenschaften bedeuten, dass Kaki helfen, das Krebsrisiko zu senken.
  • Kaki sind reich an einer Reihe von Vitaminen, die im Körper als Antioxidantien fungieren reduzieren oxidativen Stress und beugen Anzeichen vorzeitiger Hautalterung vor, wie Falten, Altersflecken, Alzheimer-Krankheit, Müdigkeit, Sehverlust, Muskelschwäche und eine Reihe anderer Erkrankungen.

Anmerkungen des Kochs:

Bitte beachten Sie, dass diese Kekse in einer Höhe von 7000 Fuß gebacken wurden. Wenn Sie sie näher am Meeresspiegel backen, wie es die meisten von Ihnen wahrscheinlich tun, müssen Sie einige Anpassungen vornehmen. Bitte beachten Sie die REZEPTNOTIZEN am Ende des Rezepts für diese Anweisungen.


Machen Sie Kaki zu einem Teil Ihres 5-Tage-Plans

  • Fuyu-Kakis waschen, Kerne und Blätter entfernen und in Scheiben schneiden oder ganz essen.
  • Hachiya-Kakis abspülen und halbieren. Kerne entfernen und Früchte aus der Schale löffeln.
  • Fügen Sie feste Fuyu-Kaki-Scheiben zu Salaten hinzu.
  • Pürieren Sie das Fruchtfleisch der Hachiya-Kaki und fügen Sie es zu Getränken, Smoothies oder frischen Fruchtsaucen hinzu. Sie können das Püree auch verwenden, um Kekse zu machen.
  • Fuyu in Scheiben schneiden und mit Limettensaft, Salz und Chilipulver bestreichen. Essen Sie mit einer Scheibe fettarmen Käses.
  • Mischen Sie gewürfeltes Fuyu mit Trauben, Granatapfelkernen, Apfelwürfeln und geschnittener Kiwi für einen bunten Herbstsalat.
  • Heißes oder kaltes Müsli mit gewürfelten leuchtend orangefarbenen Fuyu belegen.
  • Machen Sie Salsa mit einem Twist? gehacktes Fuyu, Zwiebel, Tomatillo, Koriander und Chili Serrano dazugeben und vermischen.
  • Starten Sie richtig in den Morgen! Fügen Sie gehackte oder gemischte Fuyu-Kakis zu Ihren Pfannkuchen, Waffeln und French Toast hinzu.
  • Haben Sie ein sofortiges Kaki-Sorbet! Schneiden Sie einfach ein Stück der spitzen Spitze der Frucht ab, wickeln Sie die Frucht fest ein und frieren Sie sie bis zu drei Monate ein. Tauen Sie das Obst für etwa vier Stunden im Kühlschrank auf, schöpfen Sie es aus und genießen Sie es!

Syllabub Kaki-Rezept - Rezepte

Ich nenne dies gerne „Nightshade Pie“, weil Tomaten, Auberginen und Kartoffeln als Mitglieder der Solanum- oder ‘Nightshade’-Familie seltsamerweise verwandt sind. Dieses Rezept hat jedoch nichts Tödliches und es ist ein herzhaftes vegetarisches Hauptgericht oder eine Ein-Gericht-Beilage zu Fleisch, die perfekt für den Herbst ist.

Er passt besonders gut zu Lammfleisch und wäre fabelhaft zu einem Braten, geschmorten Lammhaxen (siehe Blog nächste Woche), Steaks oder Koteletts – oder sogar zu Lammwürsten, wenn Sie sie finden. Ein traditioneller Metzger oder Ihr lokaler Whole Foods kann ihre eigenen Würste herstellen, je nachdem, wo Sie leben. Lammwürstchen sind sehr wertvoll, neigen aber dazu, fettig zu sein. Wenn Sie sie also in der Pfanne braten, verwenden Sie wenn möglich eine Pfanne mit geriffeltem Boden und kochen Sie sie langsam bei schwacher Hitze ohne zusätzliches Öl.

Zurück zu diesem hervorragenden Gemüsekuchen-Experiment mit Ihren Lieblingskräutern im Tomaten- / Zwiebelteil, aber die Kombination aus frischem Rosmarin und gemahlenem Zimt ist ungewöhnlich gut. Zimt passt überraschend gut zu Tomaten (wie in diesem marokkanischen Gewürz-Tomatenmarmelade-Rezept) und sollte nicht fehlen.

Sie können Pecorino, Grana Padano oder jeden anderen italienischen Hartkäse für den Kuchen verwenden und der Belag ist eine leichte, flauschige Kombination aus Ricotta-Käse, der mit Ei geschlagen wird. Fügen Sie einfach einen Spritzer Milch hinzu oder halb und halb, wenn es etwas zu dick ist, um es zu verteilen.

Das gesamte Gericht kann bis zum Backen vorbereitet werden, einfach abdecken und kalt stellen.

Käsiger Auberginen-Tomaten-Kartoffel-Kuchen

KÄSIGE AUBERGINE (Aubergine), KARTOFFEL & TOMATENKUCHEN

(Serviert 4-6 als Hauptgericht / 6-8 als Beilage)

24 oz (675 g) große Backkartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

3 Esslöffel Olivenöl

1 mittelgroße Zwiebel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten

1 fette Knoblauchzehe, zerdrückt oder fein gehackt

½ Teelöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin

400 g Dose gehackte italienische Tomaten

2 mittelgroße Auberginen (Auberginen) getrimmt und der Länge nach in etwa 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten

85 g geriebener Parmigiano Reggiano (oder Pecorino usw.)

500 g Karton Ricotta-Käse

Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Den Backofen auf 375F (190C) vorheizen. Legen Sie die Kartoffelscheiben in eine Pfanne und bedecken Sie sie einfach mit leicht gesalzenem kaltem Wasser. Zum Kochen bringen und dann 5-7 Minuten kochen lassen oder bis sie leicht weich sind (nicht zu lange kochen). Abgießen und beiseite stellen.

Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch weich dünsten, dann Rosmarin, Zimt und Dosentomaten mit ihrem Saft dazugeben. Offen köcheln lassen, bis die Mischung leicht eingedickt ist. Nach Geschmack Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen. Beiseite legen.

Eine Bratpfanne oder Bratpfanne erhitzen, bis sie gut und heiß ist. Die Auberginenscheiben von beiden Seiten mit dem restlichen Olivenöl bestreichen und auf jeder Seite ca. 3 Minuten braten, bis sie weich und stellenweise braun gefärbt sind.

Um die Schüssel zusammenzusetzen, verteilen Sie die Hälfte der gekochten Kartoffelscheiben auf dem Boden einer 3 Pint (1,5 Liter) ziemlich flachen Auflaufform. Die Hälfte der Auberginenscheiben über die Kartoffeln schichten, dann die gesamte Tomatenmischung darüber gießen, gefolgt von der Hälfte des geriebenen Käses. Darauf die restlichen Kartoffelscheiben anrichten, gefolgt von der restlichen Aubergine.

Den Ricotta mit dem Ei verquirlen (mit etwas Milch oder Sahne verdünnen, wenn es zu dick ist). Verteilen Sie dies auf dem Kuchen und streuen Sie den restlichen Käse darüber. Bis zu diesem Punkt können Sie es bis zu 48 Stunden im Voraus zubereiten – abkühlen, abdecken und kühlen.

45-50 Minuten backen, bis der Belag goldbraun und leicht geschwollen ist, und kochend heiß servieren.


Verloren




Oh, das sieht aus wie der Himmel! Die zusätzliche Trainingszeit lohnt sich auf jeden Fall.

Das schlägt definitiv Eierlikör! Es sieht wunderbar aus.

Mädchen, du machst tolle Getränke! Ich liebe Rosmarin so sehr. Frohes neues Jahr!

Becky, Sarah und Jain. Ich habe alle historischen Getränke gemacht, die ich schon immer probieren wollte. die Sie in Jane Austen oder Shakespeare sehen oder lesen. Es hat so viel Spaß gemacht. Lasse den Rosmarin über Nacht drin und serviere ihn am nächsten Tag. es macht es erstaunlich!

Oh, ich liebe Lehrpläne! Als ich auf dem College war, haben wir einmal versucht, es zu schaffen. LOL, wir hatten keine Küche, nur einen Schlafsaal. Wir mussten die Sahne mit einer Gabel schlagen. Wir hatten auch keine Gewürze. Wir hatten nur Schlagsahne (kein Zucker) und Wein. Ich glaube, es war Liebfrauenmilch.

Jetzt wünschte ich, wir hätten dein Rezept. UND eine Küche! Danke für diesen Beitrag. Frohes neues Jahr!

Kate>Du hast mich zum Lachen gebracht. Ich glaube, ich war auf dieser Party! Ich wette, du hast dich albern gelacht. und ehrlich gesagt haben sie es mit Birkenzweigen geschlagen (ein bisschen wie diese japanischen Chasen-Schneebesen für die Teezeremonie), also wie schlecht wäre eine Gabel? Ich wünschte, du wärst in NYC und wir könnten ein Glas teilen!

Ich liebe dieses Bild! Das klingt dekadent köstlich, und ich kann mir das schöne Aroma und den Geschmack, den der Rosmarin verleiht, einfach vorstellen.

Hey! Toller Beitrag zu einem klassischen Dessert. Danke für deine Kommentare gestern. Darren & Ian

Glaube, danke. der Rosmarin macht es zu etwas Besonderem und es ist dekadent.
Burch & Purchese ist ein verlorener Klassiker. Wenn ihr es schaffen würdet, gäbe es Weinwürfel und wunderschöne Designs!

Ich mag Syllabub. Schöne Brille hast du :)

Vielen Dank für Ihren Besuch bei Ellie. Ich wünschte, das wäre meine Brille. sie sind spektakulär. wie sie im 18. Jh. gelebt haben!

Klingt und sieht einfach umwerfend aus. Ich hatte von einem Lehrplan gehört, aber nie ganz neu, was es war. Frohes neues Jahr!

Wie schön! Das erste Foto gefällt mir sehr gut

Syllabub habe ich noch nie probiert - sieht aber lecker aus. Sagen Sie mir, ist es üblich, Rosmarin hinzuzufügen? Ich finde, es ist ein sehr starkes Kraut - interessant, es hier hinzuzufügen. Ich muss es versuchen.

Schöne Website mit all den interessanten historischen Informationen zu jedem Thema. Danke, dass Sie bei mir vorbeigeschaut haben, ich habe noch nie Muffins aus Kartoffeln gemacht, werde eine Suche durchführen. Danke, Alli

Habe seit Jahren keinen Lehrplan mehr gemacht und ich liebe die Zugabe von Rosmarin!
Super Brille wieder!
Und ich sehe, wie du dich in etwas von deiner schönen Madeira geschlichen hast!
Ich liebe deine Beiträge!

Syrie> Es ist eines dieser Dinge, dass jeder den Namen kennt, aber was es ist, ist ein bisschen neblig!
Megan>Danke, es hat irgendwie geglüht...und ich habe mit dem neuen Objektiv gespielt!
Trissa> Rosmarin wurde üblicherweise zum Rühren verwendet. Der adstringierende Geschmack verleiht der ganzen Madeira-Creme wirklich eine notwendige helle Note!
Erbsenpudding>Danke für Ihren Besuch! Geschichte und Essen machen mir Spaß. Über die englischen Muffins. Alles darüber erzähle ich mit einem Rezept im November im Blog..
Barbara>Ich und meine Madeira. Ich bin auf einem Zacken! Schön, dass dir die Brille gefällt. Ich wünschte, ich könnte ein paar kaufen! 18. Jh. Glas ist sehr kostbar.

Erstaunliche Forschung und noch mehr erstaunliches Getränk. Ich glaube, ich werde es heute Abend versuchen!

Hier in Paris ist es eiskalt. Glückwünsche .

Das sieht himmlisch aus. Ich liebe deine antiken Glaswaren und die Geschichte hinter diesem Getränk.

Schön, Sie BAtoParis kennenzulernen. Es ist wirklich ein tolles Getränk/Dessert.
Michael> Ihre Seite ist inspirierend. Vielen Dank für Ihren Besuch und froh, dass Ihnen die Glaswaren gefallen. es ist wirklich außergewöhnliches Zeug.

Menos mal que existe el traductor porque si no me hubiera perdido esta estupenda explicación y esta receta tan deliciosa. un beso y feliz año nuevo

¿No es el traductor de los mejores! Sehen Sie abre el mundo a todos! Cocinas tantos nuevos y recetas y Amigos!

tolles Rezept! Liebe Essensgeschichte.

Danke Dina, NYC-Feinschmecker! Bitte kommen Sie oft wieder!

Ich hatte keine Ahnung von der Geschichte des Lehrplans, also danke dafür! Und was für ein wunderschönes Eröffnungsfoto. Es lädt einfach zum Lesen ein! :D

Schön. schöne . schöne.

Lothringen> Danke für den Besuch! Syllabub gibt es schon ewig. mit dem süßesten Namen. so Shakespeare (wie er es liebte, lautmalerische Wörter zu erfinden).
Linda>Wie nett. froh, dass Sie es mögen!

Ich konnte nicht aufhören deinen Blog zu lesen! Ich liebe es wirklich! Weißt du was, Foodista hat angekündigt, dass sie die besten Food-Blogs in einem farbigen Buch veröffentlichen werden, das im Herbst 2010 von Andrews McMeel Publishing veröffentlicht wird. Ich schreibe dir, weil ich dich einladen möchte betreten! Alles, was Sie tun müssen, ist einfach Ihren Lieblings-Blog-Beitrag, Foto und Rezept in das Teilnahmeformular einzugeben. Das Hinzufügen mehrerer Rezepte erhöht Ihre Chancen auf eine Veröffentlichung!! Und Ihre Freunde und Familie stimmen auch für Sie. Sie können die Details hier einsehen: http://www.foodista.com/blogbook.Sorry Wenn ich die Nachricht hier hinterlassen müsste, habe ich nach Ihrer E-Mail gesucht, um Sie zu erreichen, konnte aber keine finden. Danke und eine schöne Woche!

Das erste Bild ist unglaublich!
so schön und entzückend.
Danke für deinen Kommentar in meiner Food Box!

lilibox> war mein Vergnügen.. schön, dass dir das Foto gefällt!

Ich mag diesen Blog. Es ist ein inhaltsreiches Thema.

Du hast einen sehr guten Blog, der vor allem sehr interessant und nützlich ist! erektile Dysfunktion

Das erste Bild ist unglaublich! so schön und entzückend. Danke für deinen Kommentar in meiner Food Box!


Schau das Video: Historys Fluffiest Dessert! - Everlasting Syllabub