Neue Rezepte

Pasta mit Artischockenherzen, sonnengetrockneten Tomaten und gerösteten Mandeln

Pasta mit Artischockenherzen, sonnengetrockneten Tomaten und gerösteten Mandeln


Fusilli-Nudeln mit marinierten Artischockenherzen, sonnengetrockneten Tomaten und gerösteten Mandeln.

Fotokredit: Elise Bauer

Die Sommer-Potluck-Saison ist da! Eine der Herausforderungen bei der Zubereitung eines Gerichts zum Teilen mit einer Gruppe sind Nahrungsmittelempfindlichkeiten oder -präferenzen.

Einige Ihrer Treffen können vegetarisch, glutenfrei oder milchfrei oder alle drei sein. Pasta ist ziemlich einfach glutenfrei zu machen, es gibt viele glutenfreie Marken, die ziemlich gut sind (wir verwenden in letzter Zeit Bionaturae).

Aber wenn Sie milchfrei gehen, was ist mit dem Parm? Mir fehlt einfach etwas an Pasta ohne Parmesan oder einem anderen nussigen Käse. Also, einem Tipp des Sunset Magazine folgend, habe ich stattdessen gehackte geröstete Mandeln verwendet. Sie erhalten immer noch diese nussige Fülle von den Mandeln und viel Geschmack.

Eines der Dinge, die ich bei glutenfreien Nudeln festgestellt habe, ist, dass sie kalt nicht so gut schmecken wie Weizennudeln. Ich habe das Gericht in beide Richtungen zubereitet, mit glutenfreier und normaler Pasta. Beide waren super warm und frisch zubereitet.

Die normale Pasta-Version war auch kalt und aufgewärmt gut. Die glutenfreie Version wurde beim Abkühlen etwas steif und erholte sich beim Wiedererhitzen nie vollständig.

Ich liebe dieses Nudelgericht als Grundlage zum Experimentieren. Die ursprüngliche Idee stammt von einem Farfalle-Rezept für geröstete Paprika in Sunset. Ich konnte auch sehen, wie ich frisch geschnittenes Basilikum oder gegrillte Hähnchenstreifen hineinwarf.

Pasta mit Artischockenherzen, sonnengetrockneten Tomaten und gerösteten Mandeln Rezept

Zutaten

  • 1 Pfund Fusilli-Nudeln (verwenden Sie glutenfreie Nudeln für die glutenfreie Version)
  • Salz
  • 1 14-Unzen-Glas marinierte Artischockenherzen, abgetropft, Herzen in Achtel geschnitten, etwa 1 1/2 Tassen
  • 1/2 Tasse sonnengetrocknete Tomaten in Öl verpackt, aus dem Öl genommen (Reserveöl), gehackt
  • 1 Tasse gehackte geröstete Mandeln
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse gehackte frische Petersilienblätter, lose verpackt, mehr oder weniger nach Geschmack
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Methode

1 Nudeln al dente kochen: Bringen Sie einen großen Topf mit gut gesalzenem Wasser zum kräftigen Kochen. Die Nudeln in das kochende Wasser geben und ohne Deckel für die auf der Nudelpackung angegebene Zeit, minus ca. 2 Minuten, kochen lassen. Testen, die Nudeln sollten durchgegart, aber noch bissfest, al dente sein.

Während die Pasta kocht, bereiten Sie die anderen Zutaten vor.

2 Die geschnittenen marinierten Artischockenherzen, die gehackten sonnengetrockneten Tomaten, die gerösteten Mandeln und die Zitronenschale in eine große Schüssel geben.

3 Nudeln abgießen, zu Artischockenherzen geben: Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen und die Nudeln in die Schüssel mit den Artischockenherzen und den sonnengetrockneten Tomaten geben. Zum Mischen vorsichtig schwenken.

4 Mit Zitronensaft, Pfeffer, Petersilie, Öl würzen: Zitronensaft, Petersilie und schwarzen Pfeffer über die Nudeln streuen und vermischen.

Fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel des sonnengetrockneten Tomatenöls zu den Nudeln und 1-2 Esslöffel Olivenöl hinzu. Zum Mischen wenden. Abschmecken und Gewürze anpassen.

An diesem Punkt können Sie es vorbereiten und zum Servieren aufwärmen.

Warm servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


Rezepte für Mamas Küche

Die Sommer-Potluck-Saison ist da! Eine der Herausforderungen bei der Zubereitung eines Gerichts zum Teilen mit einer Gruppe sind Nahrungsmittelempfindlichkeiten oder -präferenzen.

Einige Ihrer Treffen können vegetarisch, glutenfrei oder milchfrei oder alle drei sein. Pasta ist ziemlich einfach glutenfrei zu machen, es gibt viele glutenfreie Marken, die ziemlich gut sind (wir verwenden in letzter Zeit Bionaturae).

Aber wenn Sie milchfrei gehen, was ist mit dem Parm? Mir fehlt an Pasta ohne Parmesan oder einem anderen nussigen Käse einfach etwas. Also, einem Tipp des Sunset Magazine folgend, habe ich stattdessen gehackte geröstete Mandeln verwendet. Sie erhalten immer noch diese nussige Fülle von den Mandeln und viel Geschmack.

Eines der Dinge, die ich bei glutenfreien Nudeln festgestellt habe, ist, dass sie kalt nicht so gut schmecken wie Weizennudeln. Ich habe das Gericht in beide Richtungen zubereitet, mit glutenfreier und normaler Pasta. Beide waren super warm und frisch zubereitet.

Die normale Pasta-Version war auch kalt und aufgewärmt gut. Die glutenfreie Version wurde beim Abkühlen etwas steif und erholte sich beim Wiedererhitzen nie vollständig.

Ich liebe dieses Nudelgericht als Grundlage zum Experimentieren. Die ursprüngliche Idee stammt von einem Farfalle-Rezept für geröstete Paprika in Sunset. Ich konnte auch sehen, wie frisch geschnittenes Basilikum oder gegrillte Hähnchenstreifen hineingeworfen wurden.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Haut, ohne Knochen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • ½ Tasse Hühnerbrühe
  • 1 (15 Unzen) Dose geviertelte Artischockenherzen, nicht entwässert
  • 1 (6 Unzen) Glas sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und in Viertel geschnitten
  • 1 (4 Unzen) Dose in Scheiben geschnittene Oliven, abgetropft
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ½ Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (12 Unzen) Packung Engelshaarnudeln
  • 1 (8 Unzen) Päckchen zerbröckelter Feta-Käse

Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 1 Minute in heißem Öl rühren. Fügen Sie Hühnchenkoch hinzu und rühren Sie, bis das Hühnchen nicht mehr rosa ist, 5 bis 10 Minuten. Hühnerbrühe, Artischockenherzen mit Saft, sonnengetrockneten Tomaten, Oliven, Salz, Oregano, Basilikum und schwarzem Pfeffer in die Hühnchenmischung einrühren und die Pfanne abdecken und köcheln lassen, bis das Hühnchen gar ist, etwa 10 weitere Minuten.

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Engelshaar in kochendem Wasser unter gelegentlichem Rühren kochen, bis es gar, aber bissfest ist, 4 bis 5 Minuten. Die Nudeln abgießen und auf einen Teller mit Hühnchen-Mischung über die Nudeln geben. Mit Fetakäse bestreuen.


Einfacher Nudelsalat mit Artischockenherzen und sonnengetrockneten Tomaten

Auf der Suche nach einer schnellen Beilage? Dieser einfache Nudelsalat ist für Sie! Es ist perfekt für ein Potluck und buchstäblich mein neues Rezept zur Rettung.

Normalerweise bin ich ziemlich gut darin, ein Rezept von Anfang bis Ende zu lesen, bevor ich versuche, es neu zu erstellen. So kann ich alle Zutaten im Voraus abholen oder überspringen, wenn die Anleitung zu pingelig ist. Es hilft mir auch, meinen Tag zu planen. Wenn ich mich zum Beispiel entscheide, irgendein Hefebrot zu machen, weiß ich, dass ich für gute zwei bis drei Stunden nirgendwo hingehen werde, während der Teig aufgeht und backt.

Irgendwie habe ich diesen entscheidenden Schritt am Sonntag übersehen. Jason und ich fuhren zum Abendessen zum Haus meiner Eltern und ich bot an, gesalzene Schokoladenkekse und eine Beilage für das Hühnchen und Steak mitzubringen, das mein Vater gerade grillte. Ich entschied mich für ein Rezept und kaufte am Samstag alle meine Vorräte ein und wachte am nächsten Morgen hell und früh auf, um mit dem Kochen zu beginnen. Alles lief wie geplant, bis ich las, dass ich das Gericht mindestens acht Stunden (und bis zu 24) kühlen musste, bevor ich fortfahren konnte. Was? So viel Zeit hatte ich nicht.

Ich weigerte mich, mit leeren Händen aufzutauchen, also 'akustisch' genannt, wie Jason sagte, und zauberte diesen einfachen Nudelsalat mit Grundnahrungsmitteln aus der Vorratskammer, darunter marinierte Artischockenherzen, sonnengetrocknete Tomaten und Mandeln und Zitronenschale (was verleihen dem Gericht eine schöne nussige Knusprigkeit und Helligkeit). Dieses Rezept mag einfach sein, aber es ist köstlich und eines, das ich auf jeden Fall wieder machen würde.


Zutaten für den Tortellini-Nudelsalat:

Um dieses Tortellini-Nudelsalat-Rezept zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Frische Tortellini: Eine Packung frische Tortellini (je nach Geschmack) aus dem Kühlregal des Lebensmittelgeschäfts, zubereitet nach Packungsanleitung.
  • Artischocken Herzen: Ein Glas (mariniert oder nicht — bis zu Ihnen), abgetropft und grob gehackt.
  • Sonnengetrocknete Tomaten: Ein kleines Glas, abgetropft und grob gehackt
  • Rucola: Oder Babyspinat, Grünkohl oder jedes andere Grün, das Sie bevorzugen.
  • Pinienkerne: Kurz geröstet, um ihren Geschmack hervorzuheben.
  • Parmesan Käse: Ich habe gehobelten Parmesan verwendet, aber auch geriebener Parmesan wäre toll.
  • Vinaigrette: Einfach mit Olivenöl, Rotwein- (oder Balsamico-)Essig, Dijon, Knoblauch, italienischen Gewürzen, Salz und Pfeffer zubereitet.


Italienische Hühnernudeln mit Artischocken

Die Pasta-Nacht ist die beste Nacht in unserem Haus, nicht nur für die Kinder (die Pasta-Fanatiker sind), sondern für diese vielbeschäftigte berufstätige Mutter, die sich um ein schnelles und einfaches Abendessen unter der Woche dreht!

Wir haben immer ein oder drei Tüten DeLallo Bio-Vollkornnudeln zur Hand, was bedeutet, dass ich nie mehr als 15-20 Minuten von einem gesunden Pasta-Dinner entfernt bin. Vollgepackt mit 7 g Protein pro Portion sorgen die Vollkornprodukte in den Nudeln dafür, dass Sie länger satt bleiben und vermeiden den typischen Zucker-Crash nach der Pasta.

Wir hatten zufällig Fusilli zur Hand, aber jede abgekürzte Pasta funktioniert wie Penne oder Fliege.

Um den Geschmack noch weiter zu verstärken, füge ich der Mischung frischen Knoblauch, gehackte sonnengetrocknete Tomaten und geviertelte Artischocken hinzu.

Vor dem Servieren werfe ich die Hühnernudeln mit frisch geriebenem Parmesan und frischem Basilikum. Einfacher und leckerer geht es nicht, oder?


🛒 Zutaten

Eine vollständige Zutatenliste finden Sie in der Rezeptkarte unten. Ich habe ein paar Anmerkungen zu einigen der Zutaten hinzugefügt.

  • Hähnchen: knochenlose, hautlose Brüste oder Oberschenkel
  • Weißwein: es ist optional. Wenn Sie es weglassen, fügen Sie stattdessen etwas mehr Hühnerbrühe hinzu.
  • sonnengetrocknete Tomaten: du wirst die ölverpackte Sorte wollen
  • Artischocken Herzen: Verwenden Sie die marinierte Sorte, die in einem Glas geliefert wird.
  • Kräuter: frisch oder getrocknet
  • Schwere creme: für eine reichhaltige, cremige Textur. Sie können eine milchfreie Milch ersetzen, aber sie wird nicht so dick und cremig.
  • Parmesan Käse: frisch geriebener Parmigiano Reggiano hat den besten Geschmack.
  • glutenfreie Nudeln: Ihre Wahl der Form


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Unzen getrocknete Campanelle- oder Penne-Nudeln
  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 6,5-7,5 Unzen Glas geviertelte marinierte Artischockenherzen, abgetropft
  • 10 Unzen rote und/oder gelbe Kirschtomaten
  • ½ Tasse entsteinte Kalamata-Oliven, abgetropft
  • 6 Zweige frischer Thymian
  • 6 Zweige frischer Oregano
  • ½ Teelöffel zerstoßene rote Paprika (optional)

Backofen auf 400 °C vorheizen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Rücklauf in den Topf abtropfen lassen. Mit 1 EL vermengen. Olivenöl.

In einer flachen Backform Artischockenherzen, Tomaten und Oliven mit den restlichen 3 EL vermischen. Öl, die Kräuter und nach Belieben zerstoßene rote Paprika. 5 bis 7 Minuten rösten oder bis die Tomaten brutzeln und zu platzen beginnen, dabei einmal umrühren. Übertragen Sie die Mischung in einen Topf und werfen Sie die Nudeln zum Kombinieren.


Richtungen

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Kochen Sie die Nudeln 10 bis 12 Minuten lang oder bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. 1 Tasse Kochwasser auffangen, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die anderen Zutaten vorbereiten, die Artischockenherzen in Scheiben schneiden, wenn sie zu groß sind, oder die getrockneten Tomaten hacken, wenn sie zu groß sind.

In eine große Rührschüssel rote Zwiebeln, sonnengetrocknete Tomaten mit Öl, Artischockenherzen mit Marinade, schwarze Oliven, Feta, Zitronensaft und Olivenöl geben. Toss bis gut kombiniert.

Sobald die Nudeln fertig sind, in die Rührschüssel geben und mit einem Holzspatel gleichmäßig verrühren. Möglicherweise müssen Sie etwas Nudelkochwasser hinzufügen, wenn es etwas trocken erscheint. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Auf die Teller verteilen und mit frischen Basilikumblättern belegen. Servieren und genießen.

Der Salat kann einige Stunden oder einen Tag im Voraus zubereitet werden, in Frischhaltefolie gewickelt und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahrt werden.


Mediterraner Pastasalat

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutz- und Offenlegungsrichtlinie.

Ein einfacher mediterraner Nudelsalat mit frischem Rucola, sonnengetrockneten Tomaten, marinierten Artischockenherzen, Pinienkernen, Kalamata-Oliven, Basilikumpesto und vielem mehr! Es ist ein Nachahmerrezept für Cafe Express’s Pasta Amore und lassen Sie mich nur sagen, dass es tatsächlich BESSER ist!

Meine Freunde, ich präsentiere euch L❤️VE in einer Schüssel.

Aber wirklich! Es ist. Und es ist nicht nur das, was Cafe Express auf ihrer Speisekarte nennt — Pasta Amore. Viele kennen ihn vielleicht als mediterranen Nudelsalat. Und wenn es fast 3 Wochen am Stück geregnet hat und Sie nervös sind, weil Sie Rezepte für die kommenden Wochen schießen müssen und einfach keinen perfekten sonnigen Tag einfangen können, kennen Sie es vielleicht sogar als Hausmannskost. ?

Dieser italienisch inspirierte Nudelsalat war ein Gericht bei der Babyparty der Besties im vergangenen Januar, die aus einem texanischen Restaurant namens Cafe Express kam. Ein Bissen und Sie wissen, was ich meine, Aromen von Basilikumpesto vermischen sich mit Pinienkernen und der Fülle von sonnengetrockneten Tomaten, während Sie ein wenig Frische von Rucola und nussigem Parmesan bekommen. Das ist Liebe. Lust auf mehr. Und seitdem ist es in meinem Kopf, immer wieder zu machen. So sehr, dass ich tatsächlich davon geträumt habe.

Werfen Sie einen Blick auf all die Güte, die in diesem einen Nudelsalat-Rezept steckt. Wir werfen marinierte Artischockenherzen, sonnengetrocknete Tomaten, Pinienkerne, Oliven, Kapern, hausgemachtes Pesto, Parmesan, Rucola und Frühlingszwiebeln hinein. Aber wissen Sie, was das Beste ist? Das einzige, was Sie zum Kochen brauchen, ist die Pasta. Dies bedeutet, dass dieser Salat bei Raumtemperatur oder kalt serviert werden kann <–, was bedeutet, dass Sie ihn absolut im Voraus zubereiten können <–, was bedeutet, dass er der perfekte Nudelsalat für alle Ihre Treffen in diesem Sommer ist.

Ich bin mir sicher, dass ich Ihnen die Bedeutung eines guten Nudelsalats zum Ausdruck gebracht habe. In diesem Salatrezept steckt so viel. Es ist mit mediterranem Geschmack gefüllt und ist nicht ‘leafy based’, was bedeutet, dass es voller sättigender Zutaten ist. Und das Beste daran? Es ’s NICHT Mayonnaise basiert. So ist es auch gesünder! Und obendrein ernährt es eine Menge! Es steckt so viel Güte in diesem Rezept, dass es leicht 12-14 Personen als kleine Beilage füttern wird, wenn Sie vorhaben, es in einen Buchclub oder ein Sommergrillen mitzunehmen. Ich habe dies mit gegrilltem Hähnchen als Beilage serviert, aber Sie können auch gekochte Hähnchenwürfel in den mediterranen Nudelsalat geben, um ihn noch herzhafter und sättigender zu machen! Und wie toll wäre das für Lunchpakete? Spart auf jeden Fall Zeit und $. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Mitarbeiter ein wenig neidisch auf die köstlichen Aromen sind, die aus Ihrer braunen Tüte strömen.

Ich sage dir, du brauchst diesen mediterranen Nudelsalat in deinem Leben.

Mediterraner Nudelsalat (28 Sek.):


Schau das Video: Artičoke s graškom - Fini Recepti