at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Erfrischen Sie Ihr Spiel mit schwarzen Trüffeln mit diesen Rezepten von Casa Nonna

Erfrischen Sie Ihr Spiel mit schwarzen Trüffeln mit diesen Rezepten von Casa Nonna



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Für jede Jahreszeit gibt es so ziemlich einen Trüffel, und zum Glück haben Sie noch etwas Zeit, um den schwarzen Wintertrüffel zu genießen. Oft verwenden die Leute jedoch das gleiche Rezept immer wieder und es kann ein wenig langweilig werden, sie über Omelettes und Mac-and-Cheese zu rasieren. Wenn dies der Fall ist, finden Sie hier einige inspirierte Möglichkeiten, diese luxuriösen Häppchen in der Küche zu verwenden – von erfahrenen Köchen in Manhattans Casa Nonna.

event_location=###contact_name=###contact_phone=###contact_email=Foto mit freundlicher Genehmigung von Casa Nonna

Ricotta-Gnocchi

Zutaten:

Pro Bestellung:

  • 6 Unzen Ricotta-Gnocchi
  • 1 ½ Unzen Steinpilzpüree
  • 2 Unzen Steinpilze, in Scheiben geschnitten
  • ½ Unze Trüffelpüree
  • 1 Unze Weißwein
  • ¼ Unze Knoblauch, in Scheiben geschnitten
  • 1 Unze Hühnerbrühe

Gnocchi:

  • 5 Pfund Ricotta-Impastata
  • 1 ½ Pfund "00" Nudelmehl
  • 1 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1 Tasse Pecorino, gerieben
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 20 Gramm Salz (ca. 4 Teelöffel)

Richtungen:

In einer Rührschüssel mit Rührbesen den Ricotta 15 Minuten auf mittlerer Stufe schlagen.

Pecorino dazugeben und fünf Minuten schlagen. Fügen Sie die Eier, das Olivenöl und das Salz hinzu und mischen Sie, bis alles gut eingearbeitet ist. Fügen Sie das Mehl hinzu, mischen Sie, bis es gerade eingearbeitet ist (etwa eine Minute). Nicht übermischen.

Wickeln Sie den Teig in Plastik ein und kühlen Sie ihn über Nacht (nicht weniger als sechs Stunden).

Foto mit freundlicher Genehmigung von Casa Nonna

Tajarin al Tartufo

Zutaten:

Pro Auftrag:

  • 6 Unzen Tajarin (Tagliatelle)
  • 3 Unzen Trüffelbutter
  • 2 Unzen Parmesankäse
  • ¼ Unze Trüffelsalsa

Pasta:

  • 2 Pfund "00" Nudelmehl
  • 2 Tassen Eigelb
  • 2 Esslöffel Trüffelöl
  • 2 Esslöffel Salz

Richtungen:

In einer Rührschüssel das Mehl und das Salz hinzufügen. Fügen Sie das Eigelb hinzu, dann das Trüffelöl. Den Teig 20 Minuten kneten.

Wickeln Sie den Teig mit Plastikfolie ein, lassen Sie ihn eine Stunde ruhen, bevor Sie ihn rollen.

Schokoladentrüffel mit Trüffelduft

Zutaten:

  • 4 Pfund halbsüße Schokolade
  • 3 Esslöffel Honig
  • 3 Tassen Sahne
  • 2 Tassen geschmolzene Schokolade (1 Pfund Schokolade + ½ Tasse Sahne)
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Trüffel
  • 3 Esslöffel Trüffelöl
  • 2 Tassen Kakaopulver

Richtungen:

In einem Topf Sahne, Honig und geraspelte Trüffel mischen. Aufkochen, 15 Minuten ziehen lassen.

Die Schokolade unter kräftigem Rühren in der Sahne schmelzen. Trüffelöl dazugeben, gut vermischen. Stellen Sie die Schokolade in den Kühlschrank, bis sie fest ist.

Mit einem Melonenballer die Schokolade ausschöpfen und in die geschmolzene Schokolade rollen (Schokolade sollte Zimmertemperatur haben, sonst schmilzt die Schokoladenkugel). Beiseite stellen, bis die Schokolade hart wird, dann die Trüffel im Kakaopulver wälzen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup…, erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Diese haben mir besonders gut gefallen. Ich habe wirklich hart daran gearbeitet, dass die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag.Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele.vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem.über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. .einfach nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.


Verloren

Machen Sie einen einfachen Sirup & #8230 erhitzen Sie den Zucker und das Wasser und fügen Sie Zitrone und Schale hinzu (und Ingwer, wenn Sie es so machen). 2 Stunden abkühlen lassen, abseihen und ätherisches Ingweröl hinzufügen und einfrieren. Den Rum hinzufügen und kurz vor dem Servieren umrühren.

Kurz vor dem Servieren etwas von der Sekt-Zitronen-Eis-Mischung (im Verhältnis 1 Zitroneneis/Wein (das ist 1 Zitrone-6-Wein) zu 3 Baiser hinzufügen, genug, um die Textur von weicher Schlagsahne zu erhalten. Ich würde sagen, 3 T Baiser reichen pro Glas

Schlagen Sie das Eiweiß auf und fügen Sie den gesiebten Zucker langsam hinzu, bis ein gutes steifes Baiser entsteht. Fügen Sie ein wenig von der Weinmischung hinzu, um es zu würzen, aber es dauert nicht so viel… weniger als 1-4.

ODER alles in einer Bowle mischen und servieren!

Nur so zum Teufel … hier ist einiges des erstklassigen Porzellans auf der Titanic, schön, nicht wahr? Das Glas und der Teller, die ich verwendet habe, stammen aus dem gleichen Jahrgang, um 1910.


48 Kommentare:

Schöner Beitrag mit vielen interessanten Stellen, die ich noch nie kannte. Ich stimme zu, dass die Titanic für eine 5-tägige Kreuzfahrt auf jeden Fall sehr knapp an Wein war. Vielleicht wussten die Weinhändler etwas, was die Crew nicht wusste! ! Diane

Meine Schwiegermutter hat immer Punsch gemacht, wenn sie eine Party hatte. Das klingt nach einem leckeren Rezept – so elegant. Auch was für ein interessanter Beitrag! Die Mengen an Fleisch und Fisch, die an Bord waren, sind unglaublich! Vielleicht tranken sie damals statt Wein mehr gemischte Cocktails..und Punsch!

Ich habe gerade Ihren Blog gefunden und verfolge ihn jetzt. kann es kaum erwarten, deine anderen Threads zu lesen.
Danke für das Teilen. habe ein schönes Wochenende!

Was, eine Informationsquelle. und irgendwie klingt es so romantisch, he he, ich liebe es einfach deinen Beitrag zu lesen.
Umarmungen,
Margaret B

FoodFun>So habe ich mir das nie vorgestellt. es war nur, dass alles andere so übertrieben war. 1500 für 5 Tage. nicht wirklich viel!
Genuss> Ich finde, Punsch verdient eine Renaissance. vor allem im sommer. Was die Flaschen angeht. vielleicht hat nur die erste Klasse viel getrunken. Für die 416 in der ersten Klasse gab es beim Abendessen mindestens 5 verschiedene Weine. Obwohl ich gelesen habe, dass Gläser nie mehr als 2/3 voll waren, um sie weniger anfällig für Verschütten zu machen.
Erica>Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, es gefällt euch!
TheFrench Bear> Was ist romantischer als eine zum Scheitern verurteilte Kreuzfahrt? Schön, dass es dir gefallen hat!

Hey Deana, ich wundere mich immer über die Momente vor so etwas wie der Titanic-Katastrophe. Die Momente, in denen alle nur ihren Geschäften nachgehen und nicht wissen, was auf sie zukommt. sehr beunruhigend.
Angenehm klingt dieses Zitronengetränk so wunderbar. Und Sie haben wieder dieses schöne, romantische Licht auf Ihrem Foto des Getränks eingefangen. Sehr bezaubernd.

Stella> Mit diesen habe ich mich besonders gefreut. Ich habe wirklich hart gearbeitet, damit die Schwarzweißfotos 100 Jahre alt aussehen. Ich habe mir Fotos aus dem 19. Jh. angeschaut, um ein paar Ideen zu bekommen, und dann habe ich es gemacht. Eines Tages werde ich einige Cyanotypien und Albuminabzüge mit einer Lochkamera machen. Ich bin einfach verrückt nach wirklich alten Fotos aus den 1840er Jahren. Sie sind wirklich wie impressionistische Kunst. denke Fox-Talbot.

Was für ein interessanter Beitrag. Das Porzellan ist wunderschön!

Ich hatte noch nie von einem Saccharometer gehört. aber ich denke, es sollte keine Überraschung sein, dass es so etwas gibt. Es erinnerte mich an ein Refraktometer, das ich glaube, mit Weintrauben verwendet hat, nicht wahr? Erkennt Feststoffe oder so. Sie wissen schon, aber ich muss es nachschlagen!

Das Essen an Bord der Titanic hat mich schon immer fasziniert. Was für ein Spaß, das Buch Last Dinner on the Titanic gefunden zu haben. Ich würde es gerne lesen. Sie entdecken immer die faszinierendsten Bücher!
Das Porzellan ist göttlich.

Und ja, nachdem man sich die Zutaten angeschaut hat, könnte The Punch Romaine nur als Gaumenreiniger verwendet worden sein. Die Fotos lassen es wie eine himmlische Wolke von etwas Leckerem aussehen. Was könnte an Zitrone, Baiser und Champagner falsch sein? Ich lecke mir schon die Lippen!

Deine Beiträge sind so interessant und informativ und natürlich schön anzusehen!

Interessanter Beitrag, ich liebe es, über die Informationen zu The Titanic zu lesen - ganz zu schweigen von dem schönen Porzellan, das meine Schwäche ist.

Hallo du fabelhaftes Wesen! Ich habe in den letzten paar Posts gelauert, so unglaublich beschäftigt und krank zugleich, ich habe gesabbert, vor allem. über die Schokocremetorte! Fabelhafte Arbeit, Liebling!

Absolut umwerfendes Porzellan! Der Geschichtsunterricht hat mir gut gefallen.

Ich hatte keine Ahnung, dass es auf der Titanic so viel Essen gibt! Sehr interessante Informationen. Deine Bilder sind atemberaubend! Das klingt nach einem sehr erfrischenden Schlag.

Gail> Dank für das Kurz aufhalten bei. Es gibt ein tolles geisterhaftes Foto des Porzellans auf dem Meeresboden. das muss zurückgeblieben sein. es ist lieblich!
Barbara> Es ist sehr wolkenartig. gut gestellt. Ich finde das ist eine geniale Kombi. Ich habe es am Memorial Day für Freunde gemacht und es war ein Riesenerfolg. Wir hatten es zwischen Abendessen und Dessert. Was das Buch angeht.. klicken und kaufen. es macht richtig spaß. Dr. Lostpast findet es makaber, neugierig auf das Leben an Bord des toten Schiffes zu sein, versteht die Aufregung nicht. Ich denke, es ist der letzte Atemzug einer Ewigkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg wäre alles weg. 2500 Besatzung für 1000 Passagiere. Das ist eine andere Welt.
Pam>Vielen Dank. Das hat Spaß gemacht und ich habe einige coole Dinge gelernt.
Shirley>Danke für Ihren Besuch. altes china ist auch meine schwäche!
Divina>Das war ein ziemliches Kompliment. Ich bin begeistert! Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat!
Butteryum>Es ist hübsch, nicht wahr.. Ich glaube, sie machen es neu!
Glaube> SOOO viel Essen, verrückt, oder? Schön, dass dir meine antiken Bilder gefallen!

Liege ich falsch zu glauben, dass dieses Rezept ein moderner Orange Julius mit Alkohol wäre?

Du verblüffst und erleuchtest mich weiterhin mit deinen Stücken der Geschichte. Wenn ich über die Titanic lese, bekomme ich normalerweise Albträume, aber diesmal werde ich versuchen, mich auf das Essen zu konzentrieren. lol

Ich habe das Buch, Deana! Vor Jahren habe ich meinen Dinnerclub veranstaltet und wir haben 5 Gänge vom letzten Abendessen auf der Titanic gemacht. Es war mühsam. Aber Spaß. Wir haben dieses Getränk nicht gemacht und es klingt lecker.

Was für ein tolles Getränk! Ich liebe das Baiser obendrauf!

Ich besuche sehr gerne hier. Ich lerne immer wieder etwas dazu und bin fasziniert von der Leichtigkeit, mit der man schreibt und Geschichte interessant macht. Ich hoffe, Sie haben einen wundervollen Tag. Segen. Maria

Das ist definitiv eine Escoffier-ähnliche Anzahl von Schritten für ein Gericht! Ich würde wirklich sehr gerne eines Tages Ihre Büchersammlung durchstöbern. Ich kann mir keinen besseren Titel als "Cooling Cups" vorstellen. Wie cool, dass du das gemacht hast - ich LIEBE diesen Beitrag.

Es ist ein exquisiter Schlag. Die Kombination aus Zitroneneis, Sekt und Baiser scheint mir köstlich zu sein.
Es ist perfekt für ein süßes, süßes Ende.

Nochmals Deana, deshalb LIEBE ich deine Seite! Weißt du, ich gehöre zu den Leuten, die sich gefragt haben, was ihre letzte Mahlzeit war! :P Deine Version sieht absolut letzte Mahlzeit würdig aus! :D

Hey Leute, ich habe vergessen, die Speisekarte aufzustellen. OOOPS!!

Mags> irgendwie, ja! ein Zitronenjuli! Und ja. Sie hatten eine wirklich gute Zeit bis Sonntagabend!
Allourfingers> Es ist ein cooles Buch, oder? Es gibt eine Art Anweisungen für eine Titanic-Party, die ordentlich ist. Ich kann mir die Arbeit nicht vorstellen, die damit verbunden ist. Ich hoffe, jeder hat ein Gericht gemacht!
5 Sterne> das Baiser ist sehr sexy!
Mary> so froh, dass dir mein Mini-Geschichtsunterricht gefällt!
Trix> Ich musste nur eine Notiz hinzufügen. . Wenn Sie Sorbet kaufen, ist es ein Kinderspiel! Die Getränkebücher machen zu viel Spaß. fortfahren. Kauf eins! Die Formel war für etwa 1/2 der Getränke mit Zitrone, Champagner und Rum oder Cognac sooo ähnlich. interessant.
Gemma> Ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich kann mir vorstellen, das an einem heißen Tag in Barcelona zu trinken!
Lothringen> Ich auch! Ist es nicht lustig, worüber Feinschmecker denken. es war doch eine katastrophe. Andererseits ist es besser, sich auf das Positive zu konzentrieren. Sie hatten eine tolle Zeit!

Liebste, was für eine fabelhafte Verbindung von Küche und Geschichte. Sie haben wirklich eine großartige Möglichkeit gefunden, unseren Appetit und unsere Neugier zu wecken! Bist du jemals bis in die Römerzeit zurückgekehrt und was sie gegessen haben? Das wäre wirklich interessant. Vielen Dank, dass Sie zu meinem Beitrag gekommen sind, es bedeutet mir wirklich viel, wenn Leute ihr Verständnis von dem, was ich zu kommunizieren versuche, artikulieren! MERCI MILLE FOIS! Anita

Die Tragödie der Titanic hat mich immer fasziniert, Sie erwecken sie mit den interessanten Fakten, die ich über ihre Speisekammer und Speisekarte ignoriert habe, und das Porzellan, das sie verwendet haben, unglaublich zum Leben!
Ich liebe diesen Cocktail auch! klingt so ätherisch.

herzlichen glückwunsch das muss toll sein!! Pierre

Castles&crowns>Geschichte ist beim Essen interessanter! Und ja, ich habe das Apicius-Kochbuch und freue mich darauf, es bald mit Ihnen allen zu teilen. Die Rezepte sind lecker. manchmal etwas seltsam, aber lecker!
Des>danke Des, du kennst es von interessanten.. die Leute sollten bei deinem Blog vorbeischauen und es sich ansehen.
Geschmack von beirut>ethereal ist ein gutes Wort für das Getränk. leichte zitronige Luft!
pierre> yup. es ist verdammt gut!

Danke für den Blogbesuch. Ich liebe die einzigartige Mischung aus Geschichte und Essen in deinem Blog. Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!

Ich liebe ungekochtes Baiser. Klingt wie der Himmel in einem Drink!

Das erinnert mich ein bisschen an einen Lehrplan, bei dem Zitronen, Sherry und Sahne verwendet werden - wenn Sie es mischen und eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen, entwickelt es diese schaumige Schicht. Ich würde gerne dein Rezept ausprobieren. Erstaunt über die Menge an Essen, die sie mitgebracht haben. Einige Flugzeuge servieren jetzt nicht einmal Essen.

Schönes Getränk und schöner Beitrag..danke auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog..froh, dass Ihr Hund meine Lieblingsmelodien mag..lol..er oder sie muss ein indisches Herz haben. -)))

Wieder ein sehr interessanter und gut geschriebener Beitrag.

Ich kann nicht glauben, wie viel Essen sie auf dem Schiff hatten! Unglaublich, dass sie es in gutem Zustand halten und servieren konnten. Die Zutaten. Squab, Filet Mignon, absolut luxuriös!

Das sieht wirklich erstaunlich aus. Ich stimme voll und ganz zu, dass das Verhältnis von Essen zu Wein lächerlich war! So viele Kartoffeln braucht niemand auf einem Schiff, denke ich, aber einen guten Wein braucht man immer!

Was für ein faszinierender Beitrag! Danke! Das werde ich bei unserer nächsten Dinnerparty ausprobieren.

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank, dass Sie dies recherchiert und mit dem Rest von uns geteilt haben. Schöner Beitrag!

hungriggelehrter>willkommen jederzeit!
Becky>i denke, du wirst es lieben!
TW> nach der Recherche des Lehrplans. es ist ihm sehr ähnlich und ein Cousin, würde ich sagen. sehr erfrischend.
Jagruti>Mein St.Bernard ist eine alte Seele. vielleicht verbrachte sie einige Zeit in Indien! PS Ich liebe klassische indische Musik!
Lazar> Danke. es hat Spaß gemacht!
Fresh>Me auch! Könnte es sein, dass sie auch für die Rückreise in Läden gelegt wurden.
Plutonia> danke für den Besuch. Ja. viele Kartoffeln. Vielleicht hat die Crew das gegessen!
Sue>, dass Mavasia wirklich der Schlüssel war. Ich habe einige mit Proseco gemacht und es war gut. . nur nicht so gut!
El> danke fürs Anhalten. herzlich willkommen!

toller Post, so viele interessante Fakten, so viel Essen oh mein Gott, ich wusste es nie..

Was für ein spektakulärer Beitrag. Es ist ein schönes Getränk, aber es macht mich auch ein bisschen traurig, wegen der Tragödie, die damit verbunden ist. Es ist irgendwie schockierend, dieses Bild von den Tellern auf dem Grund des Meeresbodens zu sehen.
*küsst* HH

Hallo Deanna! Danke, dass Sie gekommen sind, um mir eine gute Reise zu bieten! Sie sind so nett, das zu tun, also freue ich mich sehr darauf, geliebte Menschen in San Francisco und dann nach L.A. zu sehen, wo ich geboren wurde. Ah. Ich liebe die Idee, morgen früh in ein Flugzeug zu steigen! HABEN SIE EINE SCHÖNE WOCHE und ich bin in 10 Tagen wieder da! Anita

Was für ein cooler Beitrag! Auf diesem Schiff musste niemand hungern, das ist sicher!

Ich kann nicht glauben, wie viele Komponenten dieser Punsch-Romaine hat. hört sich lecker an!

*geliebt* deine Schwarzweißfotos. Sie sehen wirklich 100 Jahre alt aus!
und habe diese Lektüre sehr genossen!

Hallo, ich bin so froh, dass ich deine Seite gefunden habe, ich habe dich wirklich aus Versehen gefunden, als ich auf Yahoo zugeschaut habe

noch was, wie auch immer, ich bin jetzt hier und möchte mich nur für einen tollen post und ein rundum bedanken

unterhaltsamer Blog. Bitte macht weiter so mit der tollen Arbeit.

led tap: Die neue technologie Der Bedarf an Duschköpfen ist mit der zunehmenden Wasserknappheit gestiegen. Die Technologie für Badzubehör hat sich weiterentwickelt, da viele Unternehmen die Bedeutung des Wassersparens erkannt haben. Unternehmen haben erhebliche Änderungen an ihrer Duschkopftechnologie vorgenommen, um weniger Wasser zu verbrauchen und gleichzeitig den gleichen Wasserstand und die gleiche Qualität zu erzielen. Küchenarmaturen mit Aufsteckmischer eignen sich am besten für alte Bäder, da sie keine Verrohrung hinter der Wannenarmatur benötigen.